Beauty

Sommer-Splash! Der Wet Look Frisuren-Trend

Von Susan am Dienstag, 24. Juni 2014 um 17:08 Uhr

Plitsch, platsch: auf den Fashion Weeks Spring Summer 2014 sahen manche Models aus wie frisch aus dem Pool gehüpft. Wet Look ist in diesem Sommer einer der(!) Frisuren-Trends - kommt aber ehrlich gesagt auch alle Jahre mal wieder. Die Trend-Frisur, die aussieht wie nass, passt ja auch super zum Sommer und erinnert uns auch in der Stadt an Sommer-Partys am Meer. Sie suchen jetzt Inspiration für den richtigen Wet Look? In unserer Galerie haben wir die nassen Looks vom Runway für Sie!

Zur Übersicht
Klassischer Wet Look bei Gucci Toller Wet Look mit roter Lippe bei House of Holland Auch bei 3.1. Phillip Lim ging es nass zu Lässiger Wet Look bei Unique Sehr wet: Talbot Runhof Strenger Wet Look bei Ohne Titel Wet Look bei Mulberry mit Seitenscheitel Wet Look sieht sofort nach Sommer aus - hier bei John Rocha Kurzhaar-Wet-Look bei Prabal Gurung Wet Look mit dramatischem Augenmake-up bei Just Cavalli Sommer-Partner: Wet Look und Seitenscheitel Oben Wie frisch aus dem Meer - bei Prabal Gurung Wet plus Streifen bei Ohne Titel Natürlicher Look bei Mulberry Strenger Wet Look mit Sommertrendfarbe Orange auf den Lippen Wet Looks sind in Kombi mit Zopf sehr pflegeleicht Toller Sommer Look von Fashion East Wet Look à la Maison Martin Margiela Wet aber gestylt bei 3.1. Phillip Lim
Themen
Wet Look,
Wet-Look,
Wetlook,
nasse Haare,