Beauty

Mit diesem Trick kaschierst du deinen Haaransatz – ohne ihn zu färben

Von Silky am Montag, 11. Januar 2021 um 12:28 Uhr

Du bist auf der Suche nach einer Lösung, deinen Ansatz optimal zu kaschieren, aber dafür nicht auf Haarfarbe zu setzen? Mit diesem einfachen Trick gelingt es dir im Nu…

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie sind jegliche Beauty-Salons geschlossen. Darunter fallen leider nicht nur die Nagelstudios und Kosmetikerinnen, sondern auch unsere geliebten Friseure, denen wir in regelmäßigen Abständen immer wieder einen Besuch abstatteten. Wer sich in der Lockdown-Zeit also ein neues Umstyling wünscht, hat zwei Optionen: Entweder wartest du, bis die Haarprofis ihre Türen wieder öffnen dürfen oder du wagst dich selbst an die gewünschte Transformation. Gerade wenn es sich um einen herausgewachsenen Ansatz handelt, möchten wir direkt zum Experten, der uns das Problem im Nu wegfärbt. Willst du nun aber zuhause deiner Kopfkrone an den Kragen gehen, dafür aber nicht auf eine Coloration setzen, dann haben wir jetzt den perfekten Trick, der dir weiterhilft.

Noch mehr zum Thema "Haare":

So kaschierst du mit mehr Volumen deinen Haaransatz

Du willst deinen Ansatz kaschieren und bist der Meinung, dass es ohne diesen zu färben, gar nicht klappen kann? Da hast du dich geirrt, denn wir haben den perfekten Trick ermittelt, der dieses Problem ganz ohne Färbemittel löst. Alles, was du dafür benötigst: etwas mehr Volumen! Hat die Kopfkrone mehr Fülle, steht die Farbdifferenz nicht mehr im Fokus und wird somit optimal kaschiert. Je platter und glatter der Schopf, umso auffälliger ist auch der Haaransatz. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, brauchst du nur etwas Haarspray wie das von Nivea für ca. 3 Euro und einen Toupierkamm, den du dir von Parsa über Amazon für ca. 5 Euro kaufen kannst. Sprühe dir etwas Spray auf den Ansatz und toupiere die Haarpartie langsam von hinten. Deinen Scheitel kannst du danach entweder komplett verstecken oder du entscheidest dich diesen auf eine Seite besonders tief zu setzen. Eine andere Methode wäre es, dir mit einem Haartrockner mehr Volumen zu verleihen. Dafür musst du deine Mähne nur kopfüber föhnen, denn mit diesem Hack bekommst du am meisten Fülle. Falls dir noch so ein Tool fehlt, können wir dir den Remington "Iconic"-Trocker empfehlen, den du über Amazon für ca. 20 Euro direkt nachshoppen kannst. Einfacher gehts wohl kaum!😍

 

Hier gibt es noch mehr Beauty-Themen:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.