Beauty

Unser Haar ist jetzt blonett!

Von GRAZIA am Freitag, 6. August 2010 um 18:11 Uhr

Blond oder brünett? Weder noch! Ein Mix aus beidem ist die Sommerfarbe!

Nein, es liegt nicht nur an der Sonne, dass halb Hollywood gerade so wahnsinnig frisch und erholt aussieht. Dafür sorgt vor allem eine neue Haarfarbe: „Hätten Blond und Brünett ein Wunschkind, würde es auf den Namen Blonett hören“, so beschreibt A-List-Colorist Kim Vo den neuen Haarton von Natalie Portman, Leighton Meester und Co.

Warum der „Unser Schopf ist von der Sonne geküsst“-Look so gut funktioniert? Weil die warmen Highlights perfekt zu gebräunter Haut passen und den Teint leuchten lassen. Damit können auch Braunhaarige ganz entspannt erblonden. Ohne jeden Ansatz-Ärger.

Themen
Blonett,