Beauty

Urlaub: Mit diesen Pflegetipps bleibt eure Haut rein, wenn ihr unterwegs seid

Von Isabella.DiBiase am Sonntag, 16. Juni 2019 um 11:24 Uhr

Ihr wünscht euch eine reine und gesunde Haut im Urlaub? Nichts leichter als das! Denn dank dieser genialen Tipps pflegt ihr sie trotz Flug, Reisestress, Sonne & Co richtig...

Planen, packen, fliegen, ankommen und weiter geht’s... Urlaub kann schon stressig sein, und das besonders für unsere Haut! Gerade während der Anreise, wenn beispielsweise ein Langstreckflug bevorsteht, trauern viele Ladies im Voraus schon um ihre Skin. Unreinheiten poppen bereits vor dem Landen auf, und unser Gesicht fühlt sich ölig und schmutzig an. Da fragt man sich doch, wie schaffen es Stars, Blogger & Co. – deren Job es ist, durch die Welt zu reisen – solch einen makellosen Teint zu haben? Die Antwort liegt in 3 simplen Tricks... 

Urlaub: So pflegt ihr eure Haut, wenn ihr unterwegs seid

Auf das Klima achten

Schon bevor ihr in den Urlaub startet, solltet ihr euch bezüglich des Klimas eures Reiseziels schlaumachen. Wird es warm oder kalt? Ist die Luft dort trocken oder eher feucht? Je nachdem solltet ihr euch im Voraus mit den richtigen Beauty- und Pflegeprodukten ausstatten. Was in keiner Travel Bag fehlen darf, ist zum Beispiel eine Feuchtigkeitscreme, am besten mit ein wenig Lichtschutzfaktor (auch im Winter). Wenn euer Ziel aber ein Ort ist, an dem es heiß und feucht sein könnte, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass eure Haut fettet und dass Unreinheiten ausbrechen. Wählt also am besten leichte und ölfreie Produkte, um eure Haut zu entlasten und die pH-Werte zu stabilisieren – in unserer Bildergalerie findet ihr übrigens die besten Artikel von Amazon.  

Desinfizieren

Regel Nummer eins was das Reisen betrifft, ist, regelmäßig zu desinfizieren. Das gilt in erster Linie für unsere Hände aber auch für unsere Gesichtshaut und alles andere um uns herum. Wie beispielsweise unseren Sitzplatz im Flieger oder Zug, denn dort verstecken sich die meisten Keime und Bakterien. Am besten ist es, immer Desinfektionstücher im Tässchen zu haben, um damit Armlehnen, Fernsehbildschirm, Tablett, Gurt & Co. frei von Erregern zu halten.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da Neutrogena (@neutrogena) in data:

Haut zwischendurch reinigen

Gerade bei sehr langen Flügen ist es wichtig, die Haut währenddessen zu pflegen und zu verwöhnen. Greift dafür am besten zu einem Gesichtsreiniger im Handgepäckformat (unter 100 ml), den ihr auch mit an Bord nehmen könnt, und unternehmt einen Kurzausflug auf die Toilette. Anschließend tragt ihr eine erfrischende Feuchtigkeitscreme auf, am besten mit Aloe vera. Und wer mit einem glowigen Teint aus dem Flieger steigen möchte, der gönnt sich noch eine wohltuende Tuchmaske – siehe Bildergalerie –, die einfach perfekt für lange Reisen ist, da sie in jeden, noch so vollen Koffer passt.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da Kendall (@kendalljenner) in data:

Lust auf Urlaub bekommen? Dann schaut doch mal in unserer Bildergalerie vorbei, dort findet ihr 10 Produkte, mit denen ihr direkt losstarten könnt...

Weitere interessante News findet ihr hier:

Abnehmen: Mit diesem Blutzucker-Trick klappt es auch längerfristig

Gesunde Haare: Diese Lebensmittel solltet ihr lieber meiden