Beauty

Video-Tutorial: Wie geht jetzt nochmal Contouring?

Von Susan am Donnerstag, 14. Januar 2016 um 17:11 Uhr
Klar, vom Kim Kardashian Contouring haben wir schon einiges gehört - aber dann steht man doch wieder mit dem Concealer vor dem Spiegel und weiß nicht weiter. Wir haben mit Urban Decay ein Contouring-Tutorial für Sie gedreht!

50 Schritte wie bei der Make-up Routine von Kim Kardashian - nein, danke. Aber für eine Party mal Wahnsinns-Wangenknochen oder ein wenig vollere Lippen à la Kylie Jenner. Klar! Nur wohin mit all dem dunklen Concealer und wie hält unser Make-up-Kunstwerk dann auch?

Wir haben uns Urban Decay Make-up Artist David Flesch an die Seite geholt und unserer lieben Kollegin mal kurz bei Marlies Möller in Hamburg ein Kardashian-Contouring-Makeover verpasst. Allerdings in der natürlicheren „Light-Version", damit sie so auch wirklich noch auf die Party gehen kann.

Hier die Contouring-Steps im Überblick

Step 1

Die Haut mit B6 Vitamin Infused Prep Spray vorbereiten, das ist die ideale Unterlage zur Verfeinerung des Hautbilds.

Step 2

Naked Skin Concealer in der Farbe Dark/Neutral an Stirn, Schläfe und unterhalb des Wangenknochens auftragen.

Step 3

Naked Skin Concealer in der Farbe Light/Warm mittig auf der Stirn, dem Nasenrücken, auf dem Wangenknochen und am Kinn auftragen, um Highlights zu setzen.

Step 4

Die Nase mit Concealer Sticks in CIA und MI6 konturieren und mit dem Naked Skin Liquid Make-up alle Kontouren für ein ebenmäßiges Finish verblenden.

Step 5

Naked Skin Compact Powder Foundation in Farbe Deep/Neutral zum akzentuieren nutzen.

Step 6

Mit Naked Flushed in der Farbe Naked zuerst das Rouge auf dem höchsten Punkt des Wangenknochens auftragen, Bronzer nochmals auf die Stirn und unterhalb des Wangenknochens auftragen. Dann Highlighter auf den höchsten Punkt der Wangenpartie platzieren.

Step 7

Den kompletten Look mit De-Slick Mattifying Powder fixieren.

 

Und jetzt das ganze Contouring-Tutorial hier: