Beauty

Zu viel Sonne? Nee, Chrissy Teigen hat aus drei anderen Gründen Farbe im Gesicht bekommen!

Von Britta am Montag, 3. August 2015 um 16:06 Uhr

Wir haben’s! Oder eher US-Model Chrissy Teigen. Dank ihr hat die Suche nach der perfekten Lippenstift-Farbe für den Sommer endlich ein Ende

Als wir den Schnappschuss auf Instagram von Chrissy Teigens Super-Sommer-Lippen-Brille-Kombi sahen, wussten wir gar nicht, wo wir zuerst hingucken sollten. So wollen wir auch aussehen! Was wir dazu brauchen? Die supercoole „Midnight Eclipse“-Sonnenbrille von Victoria Beckham und zwei (!) Lippenstifte – wäre ja auch zu einfach gewesen, mit nur einer Farbe so eine Leuchtwirkung zu erzielen.

Make-Up Artist Mary Phillips mixte für Chrissys Mund (während des Shootings für Teigens Kochbuch) zwei Lippenstifte von Tom Ford: den matten „Flame“ und „True Coral“, einen soft-glänzenden Ton. Übereinander aufgetragen kam dabei ein so krass leuchtendes Rot-Orange heraus, dass sich die Crew an Chrissys Set ebenfalls Sonnenbrillen aufsetzen musste.

Und das Beste an diesem Look? Es ist egal, ob Sie dazu Bingo-Arme oder Muffin-Tops tragen; die werden niemandem auffallen!

Sie sehen uns dann (definitiv) am Pool!