Hot Stories

Ben Affleck & Jennifer Garner: Gemeinsamer Familienurlaub trotz Trennung!

Von Annika.Maass am Freitag, 3. Juli 2015 um 09:52 Uhr

Wow! Ben Affleck und Jennifer Garner sind gemeinsam mit ihren Kids auf den Bahamas. Sie entfliehen dem ganzen Medienrummel nach ihrer Trennung, um ihre Kinder zu schützen. Die beiden Hollywood-Stars wollen ihre drei Sprösslinge gemeinsam großziehen und weiterhin Freunde bleiben – Respekt!

Gerade erst haben sie ihre Trennung offiziell bekanntgegeben – schon sind Ben Affleck (42) und Jennifer Garner (43) gemeinsam mit ihren drei Kindern Violet (9), Seraphina (6) und Samuel (3) auf den Bahamas. Sie wollen die Kleinen schützen und dem ganzen Medienrummel entkommen. Nach knapp zehn Jahren Ehe hatten sich die Schauspieler, angeblich schon vor ein paar Monaten, getrennt. Um ihre Kids während der Schulzeit nicht zu belasten, gab es das offizielle Statement erst jetzt.

Schon einmal gab es Trennungsgerüchte um das Traumpaar: Kurz vor der Geburt von Sohn Sam sollen die beiden in einer Krise gesteckt haben. Das Baby rettete das angerissene Glück jedoch für eine Gewisse Zeit – allerdings war Bens Spielsucht immer wieder ein Streitthema. Seit Jahren machen die beiden schon eine Paartherapie – letzendlich leider ohne großen Erfolg. Stattdessen befindet Jen sich nun in Behandlung, um besser mit der aktuellen Situation umgehen zu können. 

Ben und Jennifer haben beschlossen weiterhin füreinander da zu sein, sich zu lieben und zu respektieren. Sie möchten den Nachwuchs gemeinsam und behütet großziehen und nach wie vor als Familie zusammenhalten. So haben es auch Gwyneth Paltrow (42) und Chris Martin (38) schon gemacht, die ihre Trennung im März 2014 verkündeten. 

Wir sprechen jedenfalls unseren höchsten Respekt aus und finden es toll, dass alle so liebevoll miteinander umgehen – das zeugt defintiv von einem starken Charakter. 

Themen