Hot Stories

Beyoncé ist 35 Jahre alt geworden und wir feiern ihre besten Videos

Von Martyna am Montag, 5. September 2016 um 17:39 Uhr

'The Queen Bee' Beyoncé feierte gestern ihren 35. Geburtstag und wir feiern sie, mit den schönsten Videos! 

'I slay, hey!' Ja, das tut sie wirklich! Unser Styling-, Beauty-, Performance- und Beziehungsvorbild Beyoncé ist 35 Jahre alt geworden und wir schauen mit ihr auf mehr als 15 Jahre Musikgeschichte zurück. Den Anfang machte die heutige Mama von Blue Ivy mit der Girlgruppe 'Destiny's Child' und heute ist sie als Solo-Artistin kaum aufzuhalten. Erst vergangene Woche räumte die Schönheit bei den MTV Video Music Awards ganze 8 Preise ab und dominierte den Abend! 

Der 'Beehive' feiert seine Königin

Jeder Bienenstamm braucht seine Anführerin und wenn die Ehrentag feiert, dann freut sich das Volk. So posteten unzählige Fans Bilder und Memes der 'Lemonade'-Interpretin. Immer wieder Thema: Die zeitlose Schönheit und die Tatsache, dass Jay-Z mit einer nicht alternden Frau verheiratet zu sein scheint. Wir haben mal ganz genau hingeschaut und die fünf prägnantesten Videos von Beyoncé zusammengesucht und tatsächlich: Sie sieht einfach immer fantastisch aus! 

Destiny's Child 'Bootylicious'

 

Den musikalischen Anfang machte Bey mit ihren Girls von Destiny's Child. Vorreiterin Beyoncé machte es in Zeiten von dürren Models eine klare Ansage: In der Single 'Bootylicious' ging es schon 2001 um ein positives Körperimage von Frauen mit Kurven! 

 

Beyoncé feat. Jay-Z 'Crazy in Love'

Nur ein Jahr nach ihrem ersten gemeinsamen Song 'Bonnie & Clyde', kam die nächste Kollaboration auf den Markt. Und: Der Titel wurde Programm! Seitdem sind Beyoncé und Jay-Z das Traumpaar der Musikbranche.

 

Beyoncé 'Halo'

Welches Mädchen hat bitte nicht mit der Haarbürste in der Hand von dem Spiegel gestanden und den Text zu 'Halo' lautstark mitgeträllert? Bey war im Video in einen wunderschönen Weichzeichner-Filter gehüllt – und das vor Snapchat und Instagram

 

Beyoncé 'Single Ladies (Put a Ring on it)'

Es war DIE Single-Hymne schlechthin: Beyoncé hat uns mit dem Song endlich das Alleine-Sein schmackhaft gemacht. Die weltberühmte Message: 'Wenn er dich so toll gefunden hat, hätte er dir einen Ring anstecken sollen.' Also Ladies, lasst euch nicht unter Wert verkaufen! 

 

'1+1'

Der GRAZIA-Geheimtipp! '1+1' war nicht das erfolgreichste Video unserer Queen, doch auch hier bewies sie wieder Trendgespür und schimmerte lange vor dem Highlighter-Hype alle an die Wand! 

 

'7/11' 

Beyoncé scheint Zahlen sehr zu mögen. '7/11' hat uns nicht nur eine extreme Obsession mit 'Kale'-Sweatern bereitet, wir bekamen im Clip auch einen kleinen Einblick in Bey's Privatleben, da er im 'Behind-The-Scenes'-Stil gehalten ist.

'Formation'

Es war der Beginn von 'Lemonade' und ihr politischstes Video. Mit 'Formation' setzt sich Bey ganz klar für die Rechte von Afroamerikanern ein und kann so ein klares Statement für mehr Diversität setzen. 

Happy Birthday, Beyoncé! Wir freuen uns auf 15 weitere Jahre voll mit bombastischen Videos! 

Themen