Hot Stories

Beyoncé und Jay-Z im romantischen Liebesurlaub

Von Laura am Montag, 8. September 2014 um 11:33 Uhr
Es ist eine Berg- und Talfahrt, die Beyoncé und Rapper Jay-Z in den vergangenen Wochen durchlebten. Nach zahlreichen Negativschlagzeilen versuchen die beiden jetzt ganz offiziell ihre Ehe zu retten. Und wo, wenn nicht in Bella Italia könnte man sein Liebescomeback so romantisch zelebrieren?

Sie lächelt glücklich in die Kameras, er nimmt immer wieder ihre Hand - Harmonie und traute Zweisamkeit im Hause Knowles/Carter, wie wir sie derzeit immer wieder sehen. Nach den erschreckenden Schlagzeilen über Prügel-Attacken und Seitensprünge, wollen Sängerin Beyoncé (33) und Gatte Jay-Z (44) ihrer Liebe offensichtlich eine zweite Chance geben.

Das Paar ließ sich im italienischen Portofino von keinem der Paparazzi stören und zelebrierte nach dem gemeinsamen Auftritt bei den MTV VMAs mit Töchterchen Blue Ivy (2) und einem Turtelabend beim The Budweiser Festival" ihre dritte Reunion-Show. 

Echte Gefühle oder PR-Strategie?

Kritiker sehen hinter der plötzlichen Romantik-Offensive eine durchdachte Marketing-Strategie. Denn in den letzten Monaten machten ausschließlich Gerüchte um eine angebliche Trennung die Runde, die sogar so weit gingen, dass die gemeinsame Tour auf der Kippe stand. Ob es Beyoncé und Jay-Z, vor allem im Sinne ihrer zweijährigen Tochter ernst meinen, wissen wohl nur die beiden selbst. Andernfalls kann man das Paar wohl nicht nur als unglaublich gute Musiker, sondern auch Schauspieler bezeichnen. 

Wir hoffen, bei der angeblichen Liebes-Show handelt es sich nur um ein weiteres böses Gerücht. 

Themen