Hot Stories

Bill Kaulitz: „Ich begreife Kim und Kanye nicht!"

Von Christina am Mittwoch, 15. Juni 2016 um 17:47 Uhr

Bill Kaulitz (26) ist Frontmann der erfolgreichen deutschen Band „Tokio Hotel“, deren Medienpräsenz in den letzten Jahren aber ziemlich abgenommen hat. Die vier Jungs tauchten wie Phoenix aus der Asche auf und waren erfolgreicher als jemals eine deutsche Boyband vor ihnen. Genau das schafft Bill Kaulitz jetzt zum zweiten Mal als Solokünstler, er ist eben ein echter Selfmade-Man! Für GRAZIA lüftete er einige Geheimnisse…

Wer sich fragt, was Bill Kaulitz eigentlich die letzten Jahre so gemacht hat, braucht nicht auf die Idee zu kommen, dass dieser Kaulitz-Zwilling faul auf der Haut lag. GRAZIA beantwortet der Sänger den Fragebogen „Bitte ausfüllen“, in dem er 14 Fragen beantworten muss und nur drei Fragen streichen darf.

Mittlerweile ist der 26 Jährige erblondet, sieht erholt und ausgeglichen aus, das spiegelt sich auch in seinem Fragebogen wieder.

Heraus kamen tolle Neuigkeiten wie große Comeback-Pläne mit der ganzen Band, ein eigener Roman und seine Bewunderung für Angela Merkel, doch eine Antwort war besonders pikant...

Auf die Frage: „Welchen Trend begreifen Sie nicht?“ antwortet das ehemalige Teenie-Idol:

Kanye West und Kim Kardashin. Jeden für sich alleine begreife ich absolut nicht und zusammen erst recht nicht. Mir ist unbegreiflich, wie Leute die toll finden können.

Oha! Harter Tobak! So ist der Kardashian-West-Clan doch enorm beliebt bei einer Menge Fans, mmh war das nicht damals bei Tokio Hotel ähnlich…?

Wobei man schon sagen muss, dass Kim und Kanye in Sachen Musikvideos bei Bill Kaulitz sicher einiges abgucken könnten. Erinnert ihr euch noch an den peinlichen Clip „Bound 2“? Nein?!

Hier gibt’s die Chance, sich noch eine Runde fremdzuschämen und das vollständige Interview könnt ihr in GRAZIA  Ausgabe 23 oder hier nachlesen und psst morgen kommt die Neue!