Blogs

Björk bei der Givenchy-Party im MoMA

Von GRAZIA am Donnerstag, 3. Juni 2010 um 16:31 Uhr

Voll daneben oder der letzte Schrei? Die GRAZIA Style-Jury nimmt jede Woche Promi-Outfits unter die Lupe. Machen Sie mit und werden Sie auch offizielles Jury-Mitglied.

Anna-Clara F., Bloggerin: Oh mein Gott! Hat Björk den gar nichts aus den Mode-Faux-Pas der Vergangenheit gelernt? Sie sieht aus wie ein überdiemensionales Bonbon, Marke Werthers Echte. Null Punkte!

Tatyana M., Modeverkäuferin: Ich mag den Metallic-Trend sehr, aber hier liegt Björk total daneben! Ihr Outfit erinnert mich an ein XL-Weihnachtsgeschenk - und zwar kein Schönes. Weniger ist mehr!

Charlotte Marie J., Mode-Design-Studentin: Riccardo Tisci ist einer meiner Lieblingsdesigner, aber dieser Look funktioniert nur auf dem Laufstaeg oder an Models. Trotzdem gefällt mir an Björk, dass sie immer ihr eigenes Ding macht und auf Trends pfeift. Ich würde das Kleid nicht tragen, ich bewundere aber ihren Mut!

Themen
Björk