Hot Stories

Brangelina: Schaltet sich jetzt das FBI ein und Angelina Jolie die härteste Anwältin überhaupt?

Von Christina am Freitag, 23. September 2016 um 15:51 Uhr

Es ist der Rosenkrieg des Jahres, nach Johnny Depp und Amber Heard, wird es jetzt in der Ehe Jolie-Pitt ganz übel! Das FBI soll wohl die Ermittlung gegen den Hollywood Schauspieler Brad Pitt (52) aufgenommen haben und Angelina Jolie (41) konsultiert die härteste Anwältin Amerikas...

Ja ja, zum Wohle der Kinder sollen sie sich getrennt haben, doch am Horizont ziehen immer dunklere Wolke in dem Scheidungskrieg zwischen Angelina Jolie und Brad Pitt auf.

Jeden Tag überschlagen sich neue Meldungen über das Ehe-Aus der Hollywood Stars und diese sind alles andere als harmlos und machen der diesjährigen Scheidungsschlacht von Johnny Depp und Amber Heard Konkurrenz!

Wie wir gestern berichteten, soll der Hauptgrund oder aber der Tropfen auf dem vollen Fass eine Situation in einem Privatjet gewesen sein, in der Brad Pitt unter Alkoholeinfluss auf die gemeinsamen Kinder des Paares losgegangen sein soll.

Da sich der Vorfall in der Luft ereignete, ist das FBI zuständig

Jedoch wurde wohl erst im Bundesstaat Kalifornien ermittelt, da ein Zeuge auf dem Rollfeld den damaligen Vorfall beobachtet hatte und es den ansässigen Behörden gemeldet hatte, berichtet ‚TMZ‘. Ein Polizeisprecher sowie ein Strafverfolger sollen diesen Vorfall bzw. die Ermittlungen bereits bestätigt haben. Eine offizielle Bestätigung gibt es allerdings noch nicht.

Nun geht es zur Sache: Die Star-Anwälte Laura Wasser (48) und Lance Spiegel (70) sollen Angelina Jolie und Brad Pitt im Scheidungskampf unterstützen. Es wird sicherlich ganz schön hässlich, denn bei dieser Scheidung geht es nicht um Geld, wie so oft in Hollywood, beide besitzen weit über 100 Millionen Dollar.

angelina jolie, laura wasser, anwältin

 

Angelina Jolie wählt die härteste Scheidungsanwältin Hollyowoods

Angelina Jolie wird vertreten werden durch Laura Wasser, die aus einer Anwaltsfamilie entstammt, die als letztes Johnny Depp vertrat, der trotz schlimmer Vorwürfe der Gewallt am Ende „nur“ sieben Millionen Euro an seine Ex-Frau Amber Heard zahlen musste. Sie ist wohl die härteste Scheidungsanwältin Amerikas und vertrat schon Heidi Klum, Kim Kardashian, Britney Spears und Ryan Reynolds.

Für Angelina Jolie zog Laura Wasser schon einmal in den Kampf und zwar gegen ihren Ex-Mann mit Billy Bob Thornton im Jahr 2003.

Lance Spiegel wird wohl Brad Pitt vertreten, er gehört zu den „Top 100“ der Anwaltsliste des „Worth Magazin“ und ist Absolvent der University of South California Gould School und Partner der bekannten Kanzlei „Young, Spiegel & Lee“ in Beverly Hills. Seine bisherigen Scheidungsmandanten waren Russell Simmons, Eva Longoria, Charlie Sheen, Heather Locklear und Kelly Rutherford.