Fashion

Bye Hedi, Hello Anthony! Anthony Vaccarello ist neuer Kreativdirektor bei Yves Saint Laurent

Von Vera am Dienstag, 5. April 2016 um 10:34 Uhr

Wenn das nicht schnell ging: nachdem am vergangen Freitag bekannt wurde, dass Hedi Slimane (47) seinen Posten als Kreativdirektor bei Saint Laurent verlässt, ist nun bereits sein Nachfolger bestimmt.

Die Wahl fiel dabei auf keinen geringeren als Anthony Vaccarello (36), bis dato Kreativdirektor bei Versus Versace. „Seine moderne, pure Ästhetik passt perfekt zum Haus“, erklärte Yves Saint Laurent-Chefin Francesca Bellettini.

Wir finden: Recht hat Sie! Ist Vaccarello doch ebenso ein Meister der scharfen Silhouetten und prägte ebenso wie Slimane ein jüngeres Bild der Mode – alle Zeichen stehen also auf eine Fortführung der von Slimane geprägten Ästhetik.

Interessantes Detail: Hedi Slimane hatte als Verjüngungsmaßnahme den Namen der Marke von Yves Saint Laurent in Saint Laurent Paris geändert. Doch auch das scheint, wie Slimane, Vergangenheit: In allen Mitteilungen heißt das Unternehmen nun wieder Yves Saint Laurent.