Hot Stories

Crazy in Love: Gerüchte um ein Liebes-Comeback von Kylie Jenner und Tyga verdichten sich!

Von Christina am Mittwoch, 29. Juni 2016 um 12:39 Uhr

Er liebt mich, er liebt mich nicht, er liebt mich… Das müsste ungefähr in Kylie Jenners (18) Kopf vorgehen. Denn das IT-Girl kommt einfach nicht von ihrem Dauer-On-Off-Freund Tyga (26) los. Nun sehen mehrere Indizien wieder nach einem Revival aus…

Am Wochenende zeigte sich Kylie Jenner in einem Oversize-Tiger-Sweater, der aus der Kollaboration von Marcelo Burlon und dem Rapper Tyga stammt. Am Samstag sollen die beiden, laut 'Hollywoodlife', außerdem auf der Videopremiere von Kanye Wests Song „Famous“ zusammen gefeiert haben. Ein Insider soll zu dem amerikanischen Magazin gesagt haben: „Es ist nicht so viel Druck, weil die beiden seit den letzten Wochen viel Raum für sich hatten. Tyga möchte aber wieder mit Kylie zusammenkommen. Tyga sagt, dass sie seine Frau ist, ob in guten oder schlechten Zeiten.“

 

Die Reality-TV-Selbstdarstellerin und der Rapper outen ihre Beziehung immer und immer wieder. Bei Snapchat wurden die beiden händchenhaltend gesehen, dann sieht man sie sie zusammen teure Autos begucken, vielleicht haben sie sogar eins zusammen gekauft, doch den größten Beweis, dass zwischen den beiden wieder was geht, postete Tyga selbst!

 

 

Das Paar trennte sich nach zwei Jahren Beziehung im Mai diesen Jahres. Auf Instagram postete der Rapper aber jetzt ein verdächtiges Foto, das nach einem Neuanfang aussieht. Kylie Jenner sitzt auf einem Bett, guckt nach unten und darunter steht:

„Sie kommen immer wieder zurück“

Doch schneller als man gucken konnte, war dieses Foto von dem Social Media Kanal wieder gelöscht. Aber wie das Internet so ist, nichts ist für immer weg… Es muss auch exakt der Tag gewesen sein und kein Foto aus der Vergangenheit, da Kylie sich auch auf ihren eigenen Social Media Kanälen schon tagsüber in diesem Outfit gezeigt hatte.

Ob der Neuanfang mit dem Rapper eine gute Idee von der gerade mal 18-jähirgen Kylie Jenner ist, wird die Zeit mit Sicherheit zeigen, aber Zweifel an einem Revival haben wir eigentlich nicht mehr...

Themen