Horoskope

Das große GRAZIA Jahreshoroskop 2014

Von GRAZIA am Freitag, 27. Dezember 2013 um 13:20 Uhr

Wie stehen die Sterne für Sie für das kommende Jahr 2014? Das große GRAZIA Jahreshoroskop verrät es Ihnen.  

Wassermann (21.01 - 19.02.)

<p><strong>Feeling:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Jetzt sollte doch mal endlich wieder die Liebe auf Ihrem Plan stehen. Sie sollten sich verlieben, glückliche Tage verbringen mit lauter Herzen in der Luft und alles total toll finden. Die Realität sieht jedoch anders aus. Die eine oder andere Flirterei wird Ihnen im Jahr 2014 schon begegnen, aber ansonsten steht auch dieses Jahr wieder Ihre Karriere im Mittelpunkt. Genießen Sie die Aufmerksamkeiten und nehmen Sie ruhig mit, was Ihnen gefällt. Schaden kann es nicht. Und mal ehrlich, es ist doch auch irgendwie angenehm, wenn man ganz unverbindlich zueinander kommen kann. Schließlich geht die persönliche Freiheit Ihnen über alles. Trotz alledem haben Sie Ihren Familiensinn nicht verloren. Sie nutzen jede Minute im Kreise Ihrer Liebsten. Das Gefühl von "gebraucht werden", kommt das Jahr 2014 nicht zu kurz. Sie finden es schön, wenn Sie mit Ihrem Wissen weiter helfen können und man Ihre Ratschläge annimmt, ohne Sie gleich nieder zu reden. Auch wenn Sie sich gerne kühl geben, im Grunde suchen Sie doch auch nur etwas Wärme. Aber auch Ihre Erfolgsaussichten bringen Ihnen ein super Gefühl. Stolz können Sie auf jeden Fall auf sich sein. Dabei wissen Sie aber ganz genau, wie man auf den Boden bleibt.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Wellness:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Aktion ist angesagt. Sie brauchen keine Liege. Eine Massage gefällt Ihnen natürlich auch, aber im Jahr 2014 suchen Sie die Bewegung. Fahrrad fahren, Inline skaten, Hanteln stemmen oder schwimmen - was immer für ein bisschen Fitness sorgt, Sie sind dabei. Besonders im Sommer reist es Sie aus Ihrer Wohnung. Ach und wo wir gerade bei Wohnung sind, die könnte auch mal ein neues Aussehen erhalten. Sie tun nichts lieber, als sich und Ihr Heim zu verändern. Auch wenn es etwas Zeit kostet. Es ist ein tolles Gefühl, etwas auf die Beine gestellt zu haben. Sie lassen Ihrer Fantasie dabei freien Lauf. Nichts ist verrückt genug für Sie, und gerade wenn es anders ist, greifen Sie zu. Aber natürlich kommen auch die ruhigen Momente nicht zu kurz. Und so ein Schaumbad ist immer gern willkommen. In allem, was Sie tun, ist Ihr Wellness-Faktor Abwechslung, denn genau dort finden Sie die Balance, die Sie suchen. Wellness ist für Sie aber auch die Freiheit des Geistes. Kein anderes Sternzeichen findet darin so viel Offenbarung wie Sie. &nbsp;&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Gloria:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Erfolg? Davon haben Sie genug. Sie arbeiten aber auch wie ein Tier. Tag und Nacht, in der Woche oder am Wochenende, wann immer Ihr Typ verlangt wird, Sie sind da. Und Ihre Lorbeeren werden Sie spätestens im August ernten können. Im Gegensatz zu vielen anderen können Sie aber auch ohne zu flunkern behaupten, dass Ihnen Ihre Arbeit Spaß macht. Sie haben eben erkannt, worauf es ankommt. Ihr Geld liegt Ihnen sogar so locker in der Tasche, dass Sie sich eine Reise gönnen können oder vielleicht wird es doch ein eigenes Haus? Aber Sie sind ein Nimmersatt. Sie haben einfach zu viele Ideen, um sich auf die faule Haut zu legen. Von einem Abenteuer stürzen Sie sich ins nächste. Ihr Einfallsreichtum beschert Ihnen im August den Deal des Jahres und damit schwarze Zahlen auf Ihrem Konto. Erfüllung finden Sie im Spirituellen aber auch in karitativen Aufgaben. Vor allem der Tierschutz hat es Ihnen angetan und genau dort möchten Sie am Liebsten die ganze Welt verbessern. Die ersten Schritte in die richtige Richtung gehen Sie schon, denn Sie sind der geborene Weltverbesserer. Dass Ihnen dabei auch Grenzen gesetzt sind, macht Sie traurig, aber nicht weniger kampfeswillig.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Bei Ihnen stehen die Zeichen 2014 auf Erfolg. Was Sie daraus machen, liegt in Ihrem Ermessen, denn Sie sprudeln regelrecht über vor Ideen. Geld ist Ihnen dabei nicht wirklich wichtig, denn es geht Ihnen vor allem um die Revolutionen im Kleinen und Großem. Ja, bescheiden sind Sie nicht gerade und das ist auch gut so. Sie wollen im nächsten Jahr alles oder nichts. &nbsp;</p>

Fische (20.02 - 20.03.)

<p><strong>Feeling:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Mit der Liebe meint es das Jahr 2014 nicht gut mit Ihnen. Egal was Sie auch machen, Sie können es Ihrem Partner einfach nicht recht machen. Dabei verlieren Sie sich bald selbst und scheinen den Ausgang aus dem Labyrinth der Gefühle nicht mehr zu finden. Zum Glück gibt es gute Freunde, welche Wegweiser für Sie aufstellen. Manchmal brauchen Sie einfach eine Kopfnuss. Denn die Liebe macht bei Ihnen nicht nur blind, sondern fördert scheinbar auch Ihren Leichtsinn. Doch auch wenn Sie sich von der einen Liebe entsagen, so ist der nächste potenzielle Partner wieder ein Reinfall. Wer nicht bereit ist, Ihnen die Welt zu Füßen zu legen, sollte Sie lieber links liegen lassen. Sie haben es nicht nötig wie die Putzfrau behandelt zu werden. Der Titel der Herzkönigin steht Ihnen eindeutig besser. Passen Sie auf, dass Sie nicht Ihr Selbstwertgefühl verlieren. Erst in der zweiten Jahreshälfte finden Sie den Mut, klare Ansagen in puncto Gefühle zu machen. Endlich sind Sie bereit, Ihrer Intuition zu folgen und Ihre Gefühlswelt ins Gleichgewicht zu bringen. Dazu müssen Sie aber auch auf Ihre innere Stimme hören und Neider beiseiteschieben.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Wellness:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Kochen regt die Sinne an und ist eine pure Wohltat führ Ihre Seele. Jeder braucht eben etwas anderes, um sich seine Erholung zu holen. Klar können Sie auch mal einen ganzen Tag auf der faulen Haut liegen und sich ein sinnloses Fernseherprogramm nach dem anderen anschauen, aber Ihre Leidenschaft ist das Kochen. Deshalb kommt Ihnen auch Mitte des Jahres die glorreiche Idee, ein Fest zu veranstalten. Jetzt können Sie Ihre ganzen Leckereien präsentieren und wem gefällt es nicht, wenn man gelobt wird? Der süße Duft der Kreationen könnte auch in einem Wellnesstempel eingesetzt werden. Sie kreieren sich eben Ihre eigene Auszeit. Freunde sind für Sie &nbsp;besonders im Jahr 2014 eine Art Ruhepol. Hier können Sie sich geborgen fühlen und werden aufgefangen. Abende im Freundeskreis genießen Sie in vollen Zügen. Dabei können Sie sich Ihre Sorgen von der Seele reden. Sie sollten keine Angst haben, dass Sie damit jemanden auf die Nerven gehen. Entspannung finden Sie auch bei Weiterbildungen und neuen Hobbys. Auch wenn Sie denken Sie können schon alles, so kann man immer etwas Neues dazu lernen und Sie müssen doch ehrlich zugeben, dass es Ihnen nicht nur Spaß macht, sondern eine gewisse Ruhe in Ihr Leben bringt. Auch 2014 fällt es Ihnen schwer, sich zu bewegen. Setzen Sie deshalb auf Sportarten, die Ihnen Spaß machen. Als Fisch gehören Sie natürlich ins Wasser. Synchronschwimmen oder Wasserball bringen Sie auf Trab und die Pfunde zum Schmelzen. &nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Gloria:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Sie haben einen Traum, eine Vision - und Sie sind in der ersten Jahreshälfte bereit, alles daran zu setzen, diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Ein eigenes kleines Restaurant, einen Laden für Dekoartikel oder der Nähservice - Hauptsache kreativ und individuell. Ob Sie das zu Ende bringen, hängt aber von Ihnen selber ab. Ihr Feuer brennt zwar Anfang des Jahres dafür lichterloh, doch mit dem Papierkram erlischt es ziemlich schnell. Der unbedingte Wille zur Selbstverwirklichung lässt schnell nach und auch ein paar Menschen in Ihrer Umgebung reden negativ auf Sie ein. Man glaubt nicht, dass Sie das Potenzial dafür haben. Sie selber scheinen sich das irgendwann im Verlaufe des Jahres auch anzunehmen und lassen deshalb Ihren Traum schleifen. Wieso können Sie sich einfach nicht durchsetzen, einen Dickschädel haben Sie doch schon oft genug bewiesen. Und das in Situationen, wo es eigentlich gar nicht angebracht ist. Am Ende des Jahres werden Sie es bitter bereuen, wenn Sie Ihre Träume wieder nicht umgesetzt haben. Gehen Sie also 2014 Ideen und Vorsätzen straff und eisern an.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Sie brauchen 2014 Kraft und viel Energie, um Pläne umzusetzen. Tun Sie alles, um immer wieder ins Gleichgewicht zu kommen, sonst stehen Sie am Jahresende ohne Ergebnisse da und haben das Gefühl, die Zeit verschwendet zu haben. &nbsp;</p>

Widder (21.03 - 20.04.)

<p><strong>Feeling:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Am Anfang des Jahres stehen die Sterne nicht gut für Sie. Von Schicksalsschlägen gebeutelt, werden Sie nicht nur alleine zurückgelassen, sondern man nimmt Ihnen noch das Letzte bisschen Würde. Zumindest versucht man es, denn so einfach kann man Sie nicht am Boden halten. Trauer und Enttäuschung liegen auf Ihrer Seele. Doch langsam entsteht eine kleine Flamme des Ehrgeizes. Als Widder sind Sie stolz und am Boden liegen bleiben ist keine Option für Sie. Ende April Anfang Mai finden Sie langsam zu Ihren alten Kräften zurück. Sie sind der geborene Kämpfer. Fast blind scheinen Sie einem Ziel zu folgen ohne Rücksicht auf Verluste, denn jetzt geht es allein um Sie. Ihre Willenskraft verleiht Ihnen neues Selbstbewusstsein. Sie fühlen sich wie neu geboren und auch, wenn es mit dem Bäume ausreißen noch nicht so ganz funktioniert, so kann Sie trotzdem nichts und niemand aufhalten. Mitte des Jahres gelangen Sie zu Ihrer vollen Kraft zurück, doch seien Sie auf der Hut. Nicht jeder gönnt Ihnen Ihr neues Leben. Wachsamkeit schadet nicht! Zum Ende 2014 steht das Glück nicht nur vor Ihrer Tür, sondern kommt quasi in Ihr Wohnzimmer geplatzt. Auch wenn Sie der Liebe skeptisch gegenüberstehen, können Sie ruhig das Risiko eingehen, denn Sie werden diesmal nicht enttäuscht. So schlecht, wie das Jahr 2014 für Sie begonnen hat, so super und voller Glücksgefühle endet es für Sie.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Wellness:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Abgeschlagen, müde und kraftlos schleppen Sie sich von Monat zu Monat. Sie können kaum auf Ihren Beinen stehen und sind der Ohnmacht nahe. Doch viel Zeit zum Schlafen bleibt Ihnen leider nicht. Schon am Anfang des Jahres 2014 wünschten Sie sich, es wäre schon wieder vorbei. Ein klein wenig Ruhe, nur einen Tag mal so richtig ausschlafen und es sich gut gehen lassen. Das ist alles, was Sie wollen. Kopf hoch! Auch wenn es zunächst so aussieht, als würde das nie ein Ende nehmen, so kommt auch für Sie die Zeit der Erholung und Entspannung. Schauen Sie mal zwischendurch in die Sterne und holen Sie tief Luft. Das kann auch für den Anfang neue Kraft geben. Im Juni ist ein Wellnesstag endlich in Sichtweite. Doch Sie sollten nicht nur was für Ihr Inneres tun. Auch Ihr Äußeres braucht eine Rundum-Erneuerung. Der Friseur wartet schon und ein neuer Klamottenstil muss her. Mit ihrem neuen Look fühlen Sie sich gleich viel besser und das ist doch auch eine andere Art der Entspannung. Die kleinen Rundungen, die sich bei Ihnen immer mehr ausbilden, bekommen Sie jetzt nur mit Sport in den Griff. Und bitte jetzt keine Ausreden. Die hatten Sie viel zu lange. Sie sollten aber auch Ihren vier Wänden endlich mal das persönliche Etwas geben. Wie wollen Sie zur Ruhe kommen, wenn Sie in eine kalte, triste Wohnung kommen? Ein paar emotionale Dinge machen das eigene Heim wohnlicher, gemütlicher und individueller. Schließlich soll hier Ihr Ruhepol liegen.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Gloria:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Sie haben zu Beginn des Jahres das Gefühl, Sie würden gar nicht mehr aufhören mit Arbeiten. Ihr Leben besteht nur aus Ihrem Job. Und als wäre das nicht schon genug, bekommen Sie noch nicht mal einen Dank dafür. Wofür haben Sie nur so geackert? Auch wenn es viel Stress ist, Sie tun es gern. Trotzdem steht Ihnen manchmal der Sinn nach einer anderen Herausforderung, in der es auch finanziell stimmt. Ein neuer Arbeitsplatz ist aber erst mal nicht in Sicht. Doch gegen Mitte September verhelfen Ihnen der Zufall und eine neue Bekanntschaft zu einer lukrativen Stelle. Auch wenn Sie nicht gleich große Sprünge machen können, die Sache entwickelt sich. Ab und zu spielen Sie mit dem Gedanken, Ihr Konto mit Lotto spielen aufzubessern. Lassen Sie es sein, große Gewinne fallen Ihnen nicht zu.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Im Großen und Ganzen wird das Jahr ein ständiges Auf und Ab. Sie werden lernen, dass der beste Weg nicht mit dem Kopf durch die Wand wird und Diplomatie durchaus einen Sinn hat. &nbsp;</p>

Stier (21.04 - 21.05.)

<p><strong>Feeling:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Impulsiv und unberechenbar fangen Sie das Jahr 2014 an. Mit Ihrer ganzen Energie wissen Sie gleich gar nicht wohin und geraten dabei oft in Wut über sich selbst, weil Ihnen in der Hektik oft blöde Dinge passieren. Dabei liegt die Kraft in der Ruhe, aber davon wollen Sie nichts hören. Die erste Hälfte des Jahres macht Ihnen deshalb ganz schön zu schaffen. Sie wanken zwischen extremen Elan und Müdigkeit. Dass Sie ein ausgesprochener Hitzkopf sind, hilft Ihnen dabei überhaupt nicht. Hin und her gerissen finden Sie natürlich nicht Ihre Mitte, was sich zuerst in der Beziehung bemerkbar macht. Aphrodite hilft Ihnen nun auch nicht weiter. Lust ist für Sie derzeit mehr Last. Im August macht sich Unruhe breit. Etwas besorgt Sie, aber Sie wissen nicht, woher diese Unruhe und das Misstrauen gegen jeden Menschen in Ihrer Nähe kommen. Doch spätestens im Oktober werden Sie die Lösung des Rätsels vor Augen haben. Enttäuschung ist dann ebenso Ihr Begleiter wie die Gewissheit. Sie kommen schnell drüber hinweg und können sich zum Ende des Jahres endlich Ihrer Ruhe und Gelassenheit hingeben. Doch das Ende des Jahres 2014 beenden Sie mit einem großen Knall.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Wellness:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Vielleicht sollten Sie sich gerade Anfang des Jahres öfters eine entspannende Massage gönnen. Aber auch Yoga, Qi-Gong, Lehmpackungen und Kneippkuren sollten Sie speziell für die erste Hälfte des Jahres in Betracht ziehen. Das hilft Ihnen, zumindest ein wenig Gelassenheit zu finden. Doch wenn Sie schon so viel Energie haben, sollten Sie sich im Januar und Februar intensiv mit Ihrem Körper beschäftigen. Das gute Weihnachtsessen vom letzten Jahr sieht man Ihnen noch an. Wichtig ist in jedem Fall, dass Sie eingefahrene Wege verlassen und mal etwas Neues versuchen. Sonst wird Ihnen schnell langweilig. In der zweiten Hälfte des Jahres fällt langsam der Stress von Ihren Schultern und damit auch die dunklen Augenringe. Ein leichter Schatten wird zwar immer bis zum Ende bleiben, aber Sie fühlen sich wesentlich erholter und nicht mehr so geschafft und ausgepowert. Das liegt wohl auch an Ihrer neuen Ernährung. Gesunde Lebensmittel stehen bei Ihnen ganz oben auf dem Speiseplan. Dabei scheuen Sie sich auch nicht, mal etwas Außergewöhnliches auszuprobieren. Egal wie es aussieht, Hauptsache es schmeckt und tut Ihrer Gesundheit gut. Allgemein sei Ihnen gesagt, dass Ihnen mehr Gelassenheit besser steht.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Gloria:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Hier hilft Ihnen Ihr Energieschub am Anfang des Jahres. Sie stürzen sich voll in die Arbeit und können es kaum erwarten neue Ideen mit einzubringen. Sogar nach der Arbeit können Sie nicht aufhören an Ihre Projekte zu denken und überlegen sich sogar, wie Sie die Arbeitssituation verbessern können. Viel Zeit für die Familie bleibt nicht. Aber für Sie zählt momentan, was Sie auf der Hand haben, anstatt Gefühle zu bevorzugen. Sie werden jedoch schnell sehen, dass Ihr Arbeitseifer nicht immer der richtige Weg ist. Glück in der Liebe wird es für Sie wohl nicht geben, dafür wird das Jahr 2014 Ihr Karrierejahr. Sie arbeiten sich bis an die Spitze. Mit Eifer und Konsequenz gehen Sie alles an. In den Schoß fällt Ihnen dabei zwar nichts, aber das sind Sie gewöhnt. Nicht nur Ihre Kollegen sehen Ihren Willen zur Arbeit, sondern auch Ihr Chef ist von Ihnen begeistert und wird dies bestimmt nicht nur mit einer Lohnerhöhung würdigen. Mehr Verantwortung steht ins Haus, aber das wollten Sie ja schon immer. Endlich traut man Ihnen mehr zu und das spornt Sie noch weiter an. Zum Ende des Jahres schaffen Sie es sogar, einen großen Deal für Ihre Firma herauszuschlagen. Ihre Erfolgsaussichten sehen blendend aus. Und auch beim Anlegen von Geld beweisen Sie dieses Jahr ein gutes Händchen. Jeden Euro legen Sie gewinnbringend an und können sich am Jahresende über ein stattliches Sümmchen freuen.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Auch wenn dieses Jahr nicht das Jahr der Liebe wird, in Sachen Job und Finanzen geht es straff voran. Mit Ihrer Beharrlichkeit kommen Sie wirklich weit und erreichen neue Ziele. &nbsp;</p>

Zwilling (22.05 - 21.06.)

<p><strong>Feeling:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Sie beginnen das Jahr wirklich so wie Sie es beendet haben. Ihre Gefühle fahren Achterbahn. Zwischen Wünschen und der Liebe hin und her gerissen, schaffen Sie es einfach nicht, sich klar für eine Seite zu entscheiden. Mit Ihrem Gefühlschaos machen Sie nicht nur sich selber verrückt, sondern auch die Menschen in Ihrer Umgebung. Das führt oft zu Streit, welcher wiederum Frust bei Ihnen auslöst. Und irgendwie wird es auch das ganze Jahr über nicht besser. Zwar verändern sich die Gründe für die Auseinandersetzungen, aber Sie geben nie Ruhe. Sie sind eben Zwilling und irgendwie sitzen Ihre zwei Persönlichkeiten Ihnen immer auf der Schulter, wie Engelchen und Teufelchen. Leider lassen Sie sich oft genug von den Argumenten des Teufelchens überzeugen, anstatt dem Engelchen zu glauben. Das bedeutet, es wird ein gemeines Jahr. Auch wenn Sie es oft nicht mitbekommen, werden Sie schnell schnippisch und herablassend. Wundern Sie sich deshalb nicht, wenn es ein paar Freunde weniger werden. Nur in der Liebe, da zeigen Sie wieder eine ganz andere Seite. Sie geben sich völlig hin und ignorieren jeden gut gemeinten Rat von Ihren Mitmenschen.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Wellness:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Wie man es sich gut gehen lässt, dass wissen sie ganz genau. Dabei muss es nicht immer die entspannende Massage sein. Auch Shoppen tut der Seele gut und ganz besonders Ihrer Seele. Es liegt nun mal einfach in Ihrem Blut Geld auszugeben und das mit vollen Händen. Da stört es Sie auch nicht, wenn es den einen oder anderen Monat etwas knapper aussieht. Schokolade bringt Glücksgefühle, dass wissen Sie nur zu gut, aber davon sollten Sie lieber öfters die Finger lassen. Denn auch hier wissen Sie ganz genau Bescheid, was kommt, wenn der Gang zur Waage ruft. Die wird auch 2014 nicht Ihr Freund. Trotzdem wird Fitness für dieses Jahr ganz groß geschrieben, obwohl Ihnen Sport so gar nicht liegt. Aber es muss ja nicht gleich die Hantelbank im Fitnessstudio sein. Etwas mehr Bewegung bringt Sie schon Ihrem Wohlfühl-Gewicht näher. Besonders der Sommer lädt ein für einen leichten Spaziergang oder eine kräftige Runde im kühlen Nass. Jetzt müssen Sie mit Ihrem Schweinehund kämpfen, ab und zu hat er die Oberhand, aber wenn Sie nicht aufgeben, dann wird er bald ein zahmes Hündchen sein. &nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Gloria:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Zufrieden sieht anders aus. Nicht das Sie Ihren Job nicht gerne machen, aber Sie wollen für Ihre Arbeit auch etwas sehen. Und wenn es das eben nicht gibt, dann müssen Sie sich nach etwas Neuem umschauen. Doch irgendwie will Ihnen nichts so recht gefallen, denn was das Gehalt betrifft, haben Sie sehr genaue Vorstellungen. Besonders am Anfang des Jahres sehen die Chancen auf einen neuen Job eher schlecht aus, das liegt aber weniger daran, dass es kaum Arbeitsstellen gibt, sondern dass Ihnen keine zusagt. Doch spätestens Mitte des Jahres merken Sie langsam, dass Sie nicht all zu wählerisch sein können. Sie müssen doch nur die Probezeit überstehen und wenn Sie zeigen was Sie können, dann wird auch bald das Konto gefüllter aussehen. Oder Sie machen gleich Ihr eigenes Ding. Ihr eigener Chef wollten Sie doch schon immer einmal sein und genau das liegt Ihnen auch. Was hält Sie also davon ab? Natürlich dürfen Sie auch hier nicht mit Unmassen an Geld rechnen. Alles braucht seine Zeit. Auch wenn Geduld nicht gerade zu Ihren Tugenden gehört, jetzt wird es Zeit sich darin zu üben. Für eine Selbstständigkeit stehen die Sterne in diesem Jahr nämlich super. Sie müssen nur das Konzept genau überdenken und bis ins kleinste Detail planen.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Alles im allem wird das Jahr durchwachsen. Höhen und Tiefen gehören auch 2014 zu Ihrem Programm. Die meistern Sie aber wie immer mit viel Souveränität. Übrigens, wenn Sie schon lange auf eine ganz enge Beziehung mit Hochzeit und Kind hinarbeitet haben – im zweiten Halbjahr unterstützt die Venus Sie dabei nach allen Regeln der Kunst. Sie müssen nur daran glauben. &nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>

Krebs (22.06 - 22.07.)

<p><strong>Feeling:</strong></p>
<div style="font-family: Arial, Verdana, sans-serif; font-size: 12px; color: rgb(34, 34, 34); background-color: rgb(255, 255, 255); ">
<p style="margin-bottom: 0cm; ">Was wissen andere schon von Ihrem Wohlbefinden? Schließlich kann ja niemand in Ihr Innerstes schauen. Sie können es sich schlecht vorstellen, dass jemand Sie verstehen kann, deshalb ziehen Sie sich lieber zurück. Und Ihre Scheu Gefühle zu äußern, werden Sie auch nie so richtig los. Auch, wenn gegen April jemand in Ihr Leben tritt, der Ihr Herz öffnet. Sie versuchen schon ehrlich zu sein und möchten mit diesem Menschen nicht nur Freude, sondern auch Leid teilen, aber zu viele schlechte Erfahrungen halten Sie davon ab. Ihre Ausrede dafür ist, dass Geheimnisse die Beziehung interessant halten. Wer zu viel von sich preisgibt, ist in Ihren Augen langweilig oder naiv. Beides wollen Sie nicht sein. So könnte der Weg für eine ernsthafte Beziehung jedoch schwierig werden. Werfen Sie Ihre Zweifel über Bord und sagen Sie der rauen See den Kampf an. Sie stehen bestimmt nicht alleine im Regen da. Es gibt immer jemanden, der Ihnen den Regenschirm hält. Wie sich Ihr Liebesleben entwickelt, können nur Sie alleine bestimmen, jedoch sollten Sie dabei öfters den Rat von guten Freunden in Betracht ziehen. Von außen lassen sich manche Situationen besser beurteilen. Und wenn es Ihnen gelingt, die Ängste hinter sich zu lassen und nicht versuchen die Beziehung alleine, sondern gemeinsam mit Ihrem Partner zu bestreiten, dann könnte Sie das ganz große Glück erwarten. Wie stehen Sie eigentlich zu dem Thema Heiraten und Kinder?</p>
<p style="margin-bottom: 0cm; ">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm; "><strong>Wellness:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm; ">Für Sie ist dieses Jahr die Geborgenheit sehr wichtig. Ihnen fällt es schwer einem Menschen ganz zu vertrauen, aber dieses Jahr wird es eine Wendung geben. Sie können sich zwar noch nicht vollkommen hingeben, aber Sie machen so langsam einige Schritte nach vorne. Ihr steigendes Vertrauen macht nicht nur diesen besonderen Menschen glücklich, sondern Sie können sich auch immer mehr gehen lassen. Ruhe, Ausgeglichenheit und Geborgenheit machen sich bei Ihnen breit. Vielleicht spielen Sie auch mit einem Gedanken, der Ihnen endlich den lang gesuchten Seelenfrieden bringt. Mitunter könnten Sie sogar wirklich glücklich werden und die Vergangenheit hinter sich lassen. Sie finden gegen Ende des Jahres auch endlich zu sich selbst. Jetzt sollten Sie vor allem die Zeit nutzen, um zu verreisen. Blaues Meer, weißer Strand und ein Cocktail in der Hand, was kann es den Entspannteres geben? Exotische Früchte verwöhnen Ihren Gaumen und der liebliche Duft der einheimischen Pflanzen beflügelt Ihre Seele. Während andere im Dezember in Winterdepressionen fallen, gehen Sie vollkommen ausgeglichen in die Weihnachtszeit hinein und sogar der Stress beim Weihnachtseinkauf kann Ihnen nichts mehr anhaben.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm; ">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm; "><strong>Gloria:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm; ">Gerne würden Sie mal etwas Neues ausprobieren, aber Sie scheuen sich. Sie haben Angst, dass Sie in den finanziellen Ruin fallen könnten. Zusprüche von Menschen, die Ihnen Nahe stehen, helfen da scheinbar auch nicht. Immer wieder bietet sich die Möglichkeit, um aus Ihrem langweiligen Arbeitsalltag Reißaus zu nehmen und endlich das zu machen, was Sie wirklich interessiert. Eigentlich sehen Sie sich mehr in einem kreativen Job, stattdessen sitzen Sie vor einem Computer und beschäftigen sich mit öden Rechnungen. Tag für Tag sehen Sie die gleichen Gesichter, die ebenso demotiviert sind wie Sie. Und innerlich hoffen Sie, dass Sie bald den Ausweg finden. Doch jeder hat sein Leben selber in der Hand, nur Sie scheinbar nicht. Man legt Ihnen den neuen Job nicht vor die Haustür. Dazu müssten Sie schon etwas machen. Aber es scheint bequemer zu sein, einfach abzuwarten was passiert, auch wenn überhaupt nichts passiert. Die Menschen in Ihrer Umgebung drehen sich, aber Sie treten immer auf der gleichen Stelle. In diesem Jahr wird es wohl nichts mehr mit dem Traumberuf. Wenn Sie nicht genügend Selbstbewusstsein haben, dann ist es wohl erst einmal besser so, dass Sie in Ihrem jetzigen Job bleiben. Da wissen Sie ja, was Sie erwartet und was Sie zu tun haben. Doch Beschwerden sollten Sie sich verkneifen. Kauen Sie Ihren Freunden kein Ohr darüber ab, wie blöd alles auf Arbeit ist. Denn diese Leier kennen alle in Ihrem Freundeskreis nur zu gut.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm; ">Wer keinen Willen hat, sich selber weiter zu entwickeln, darf sich dann auch nicht über die jetzigen Umstände aufregen. Im Jahr 2014 machen Sie in Sachen Karriere keine großen Sprünge. Wenn man es genau nimmt, machen Sie eigentlich gar keine Sprünge. &nbsp;</p>
<div>
&nbsp;</div>
</div>
<p>&nbsp;</p>

Löwe (23.07 - 23.08.)

<p><strong>Feeling:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Willensstark und immer ein Ziel vor Augen. Auch in diesem Jahr zeigen Sie, was in Ihnen steckt. Dabei setzen Sie auch gerne Ihre gewaltige Mähne ein, um Ihrem Partner zu imponieren. Sie mögen es, wenn Sie eine gewisse Macht ausüben können. Die Königin sind eben Sie. Schwäche gibt es in Ihrem Wortschatz nicht. Als Single nehmen Sie sich, was Sie wollen. Sie Flirten auf Teufel komm raus und gerade über die Sommermonate kommen Sie aus dem Flirten nicht mehr heraus. Mit offenen Karten spielen? Das dauert für Sie viel zu lange. Sie reden nicht lange drum herum, sondern kommen direkt zur Sache. Dabei brechen Sie schon mal das eine oder andere Herz. Aber bevor man sich bei Ihnen ausweint, sind Sie schon längst weiter gezogen. Leider wird es auch wieder kälter und gerade dann wünscht man sich einen festen Partner. Den haben Sie aber wohl in Ihrer Sturm und Drang Zeit ganz verpasst und müssen deshalb in der kalten Jahreszeit mit Ihrer Decke kuscheln. Kurz vorm Ende des Jahres versuchen Sie alles Mögliche, um noch den Partner fürs Leben zu finden. Aber weder Internetportale noch Speed Dating können Ihnen helfen. Spätestens jetzt sollten Sie auf eine alte Liebe zurückgreifen, sonst sitzen Sie Weihnachten alleine vorm Kamin und hören sich in trauter Einsamkeit „Last Christmas“ an.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Wellness:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">In den ersten Monaten bringen Sie sich in Höchstform. Sie wissen ganz genau, wie Sie zum Sommeranfang aussehen möchten. Ein durchtrainierter Körper ist dabei das A und O. Niemand hält Sie davon ab. Vom Fitnessstudio über Sauna bis hin zum Schwimmen oder anderen Aktivitäten, Sie nehmen einfach alles mit. Zwischendurch gibt es eine Massage und dann kann das Training weiter gehen. Im Sommer sind Sie dann nicht nur fit, sondern gesund wie kein anderer, denn natürlich haben Sie auch Ihre Ernährung umgestellt. Im Sommer können Sie sich dann den schönen Seiten widmen. Die Anerkennung und Bewunderung für Ihr Durchhaltevermögen geht runter wie Öl. Genau das ist es, was Ihrem Geist gut tut. Und genug können Sie davon nicht bekommen. Doch die Einsamkeit am Ende des Jahres wird Ihren hart erarbeiteten Körper schnell zu Nichte machen, wenn Sie nicht aufpassen. Sport kennen Sie plötzlich nicht mehr und auf dem Speiseplan stehen Schokolade und Eis. Es stimmt zwar, dass Schokolade glücklich macht, aber das auch nur in Maßen und nicht in Massen. Sie wälzen sich in der kalten Jahreszeit gerne in Selbstmitleid. Erzählen jedem wie schlecht Sie es haben und wie alleine Sie sich fühlen. Doch Sie kennen das Sprichwort: Jeder ist seines Glückes Schmied! Sie sollten deshalb bis zuletzt die Zähne zusammenbeißen und durchhalten. Chacka, Sie schaffen das!</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Gloria:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Anfang des Jahres legen Sie sich immer einen Plan zurecht. Und im Gegensatz zu vielen anderen gelingt Ihnen das immer zu 90%. Es kann schon mal vorkommen, dass gewisse Umstände Ihren Plan ein wenig abändern, aber ansonsten halten Sie sich strikt an die Anweisungen, die Sie sich selbst gegeben haben. Natürlich haben Sie für den Fall der Fälle immer einen Plan B und C parat. Damit sind Sie immer auf der sicheren Seite. Das verhilft Ihnen zu einer besseren Position im Jahr 2014. Erfolg können Sie vorweisen, doch das reicht Ihnen nicht. Sie streben nach immer mehr und werden deshalb auch dieses Jahr nicht wirklich von Ihrer Arbeit loskommen. Wahrscheinlich werden Sie auch zu Ostern, Weihnachten und Silvester im Büro sitzen. Denn irgendwie müssen Sie sich ja Ihr ausschweifendes Leben leisten können. So bleibt Ihnen zumindest ein Trost. Wenn Sie schon kein Glück in der Liebe haben, dann soll es doch bitte schön im Job vorangehen.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Auch wenn Sie 2014 auf die große Liebe vergeblich warten, im Job geht es vorwärts. Und dort mit aller Kraft. Sie entwickeln ungeahnte Energien und sind über sich selbst erstaunt. Ihr Motto: „Bleiben Sie am Ball“.</p>

Jungfrau (24.08 - 23.09.)

<p><strong>Feeling:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Im Jahr 2014 könnte Ihnen alles groß und unerreichbar vorkommen. Sie fühlen sich oft verloren, aber auch missverstanden. Es wird Ihnen oft passieren, dass man Sie nicht ernst nimmt. Das liegt aber auch zum Teil an Ihrem eigenen Verhalten. Wie ein Kind in der Welt der Erwachsenen wandeln Sie von Monat zu Monat. Deshalb ziehen Sie sich so oft es geht in Ihre eigene Welt zurück. Von was Sie da träumen, wird wohl immer Ihr Geheimnis bleiben. Klar ist nur, dass Sie irgendwie da wieder herauskommen müssen. Bis zum Mai wird dieser Zustand der hilflosen Kindlichkeit bestehen, doch dann kommen Aufgaben auf Sie zu, die Sie nicht einfach in Ihren Tagträumen ersticken können. Aufwachen und mit klarem Verstand bei der Arbeit sein und auch im Leben, das wird von Ihnen erwartet und Sie müssen es abrufen können. Sortieren Sie Ihre Gefühle und finden Sie zu einem neuen Selbstbewusstsein. Das stärkt Ihnen auch den Rücken für Ihr Liebesleben. Harte Zeiten kommen auf Sie zu. Sie müssen sich entscheiden und für Ihren Entschluss kämpfen. Und jedes Mal, wenn Sie denken, das ist das Ende Ihrer Beziehung, dann halten Sie sich vor Augen, was Sie an Ihrem Partner haben. Lohnt es sich dafür alle Energie aufzubringen? Ja, dann mobilisieren Sie auch die letzte Reserve. Im November können Sie dann in Ihre Traumwelt wieder zurückfallen. Diese wird aber schon viel erwachsener als die am Anfang des Jahres aussehen. Denn Sie sind mit der Zeit gereift und an Erfahrungen reicher geworden.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Wellness:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Man hat zu Beginn das Gefühl, Sie wüssten nicht, wie man sich zurechtmacht. An Ihrem kindlichen Aussehen scheitern mögliche Erfolge. Ein Erwachsenes auftreten, scheint Ihnen schwerzufallen. Ruhe finden Sie nur in Ihren Träumereien, ansonsten begleitet Sie tagtäglich das Gefühl des Unwohlseins. Sie scheinen selber von sich nicht überzeugt zu sein. Wie soll man da einen inneren Frieden finden? Yoga wäre für Sie die ideale Entspannungsübung. So finden Sie auch zu Ihrem inneren Gleichgewicht wieder. In der Mitte des Jahres steht eine Reise an. Mal einfach Abstand nehmen von Ihrem Leben zu Hause und sich gehen lassen. Hier können Sie so sein, wie Sie möchten. Das Rauschen des Meeres und der Sand unter Ihren Füßen ist eine Wohltat. Dabei lieben Sie es auch, fremde Kulturen kennenzulernen und versteckte Winkel zu erforschen. Aber auch ein Sonnenbad darf für Sie zu einem perfekten Urlaub nicht fehlen. Doch schon bald danach werden Sie in die Realität zurückgeworfen. Spätestens jetzt sollten Sie sich ein paar Entspannungsübungen gönnen, denn es wird bis Ende November stressig. Da ist es gut zu wissen, wie Sie sich eine Auszeit nehmen können, auch wenn die nur für 10 Minuten ist. Das kann schon wahre Wunder helfen. Und Wunder können Sie im Jahr 2014 ganz gut gebrauchen.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Gloria:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Ihre Arbeit überfordert Sie und oft genug wünschen Sie sich einfach mal eine Fernbedienung, um auf Pause drücken zu können. Scheinbar einfache Aufgaben wollen nicht von der Hand gehen und jeden Abend gehen Sie geschafft ins Bett. Vielleicht liegt es aber auch einfach nur daran, dass Sie nicht mehr zufrieden mit Ihrer Arbeit sind. Wenn Sie ehrlich zu sich selbst sind, dann sehnen Sie sich nach einer anspruchsvolleren Aufgabe. Einen Job der Köpfchen verlangt, ist genau das Richtige für Sie. Sie wollen sich nicht mehr mit dem Kleinkram zufriedengeben. Doch Sie müssen viele Zeitungen und Internetportale durchwühlen. Lassen Sie sich jedoch nicht von der X-ten Absage entmutigen. Es hat ja niemand behauptet, dass es leicht ist, einen neuen Job zu suchen. Ende des Jahres haben Sie Glück, denn beruflich eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten für Sie. Und Sie wissen auch ganz genau, wann Sie zugreifen müssen. Das bringt Ihnen nicht nur wieder Freude an der Arbeit, sondern auch mehr Geld auf dem Konto. Die Weihnachtsgeschenke könnten unter dem Baum im Jahr 2014 größer als sonst ausfallen. Und vielleicht gönnen Sie sich selber mal ein Geschenk. Sie wollten schon immer an einen bestimmten Ort verreisen? Ihnen ist ein teures Kleid ins Auge gefallen oder Sie liebäugeln schon lange mit einem neuen Auto.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Seien Sie nicht knauserich zu sich selbst und schlagen Sie bei der nächsten Gelegenheit zu. Sie haben es verdient, mal ein wenig Geld in sich selber zu investieren. Man kann es ja schließlich nicht immer nur sparen.</p>

Waage (24.09 - 23.10.)

<p><strong>Feeling:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Gefühlsdusselig könnte man Sie nennen, aber das stört Sie überhaupt nicht. Ausgeglichen wie eh und je kümmert Sie die Meinung Ihrer Mitmenschen nicht. Sie schweben im siebten Himmel und das auch noch das ganze Jahr über. Da könnte schon der eine oder andere auf Ihr Glück neidisch werden. Für Sie ist das Jahr 2014 das Jahr der Liebe! Ob Sie gerade erst Ihren Schatz fürs Leben kennenlernen oder mit dem Partner an Ihrer Seite den nächsten Schritt wagen. Waagen verfolgt das Glück unaufhörlich, das ist schon fast unheimlich. Doch Sie sind kein Mensch, der alles für sich behält. Insofern es Ihnen möglich ist, teilen Sie Ihr Glück mit den liebsten Menschen oder der ganzen Facebook-Gemeinde. Großzügig geben Sie ein Stück von Ihrem Kuchen ab und backen wahrscheinlich extra noch für jeden einen Persönlichen. Liebe liegt in diesem Jahr nicht nur in der Luft, sondern entsteht da, wo Sie nur hintreten. Man könnte fast glauben, unter Ihren Füßen entsteht eine Blumenwiese mit den schönsten Blumen der Flora. Fast scheint es, als ob Hathor, Aphrodite, Venus, Mylitta und all die anderen Liebesgötter von Ihnen besonders angetan sind und Sie zu ihrem Helfer machen. Manchmal muss man eben anderen Menschen zu ihrem Glück verhelfen und das haben Sie sich zu Ihrer Mission 2014 gemacht.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Wellness:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Entspannung? Faul auf der Haut liegen? Das bringt Ihnen keine Ruhe. Sie sind erst zufrieden, wenn Sie anderen unter die Arme gegriffen haben. Wo jemand gebraucht wird, sind Sie zur Stelle. Das ist Ihre Art von Entspannung und Seelenfrieden. Aber natürlich kommt das richtige Wellnessgefühl bei Ihnen auch nicht zu kurz. Gerade im Sommer, der Hochburg der Gefühle, brauchen auch Sie als selbst ernannter Liebesengel ein paar Pausen. Was bietet sich da besser an als ein gemütliches Plätzchen in einem Meer von Blumen? Der Duft hat nicht nur einen beruhigenden Effekt, sondern beflügelt auch ihre Seele. Eine Kreuzfahrt wird zu Ihrem Highlight des Jahres 2014. Aber natürlich nur mit Ihrem Liebsten. Denn nichts ist für Sie schöner als eine romantische Reise. Da warten nicht nur Ölbäder und Massagen, sondern vielleicht auch ein unerwartetes Ereignis. Doch auch zwischendurch sind Sie von Kopf bis Fuß auf Wellness eingestellt. Sport, Sauna. Indianische Heilkünste – Sie nehmen alles mit und sorgen so für ein tolles Körpergefühl zu jeder Zeit. Weihnachtsshopping? Da sind Sie auf jeden Fall mit dabei. Ihnen ist zwar an Weihnachten vor allem der Familiengedanke wichtig, aber es ist doch auch schön, Lächeln in alle Gesichter zu zaubern.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Gloria:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Auch bei der Arbeit geht Ihre Mission der Hilfsbereitschaft weiter. Doch Sie sollten nicht zu viel Zeit darin investieren. Erstens will nicht jeder, dass Sie mit Ihren guten Ratschlägen ankommen und zweitens vernachlässigen Sie dabei Ihre Arbeit sehr oft. Am besten Sie schalten Ihr Helfersyndrom bei der Arbeit ab. Ihnen könnte schnell ein Strick daraus gedreht werden. Denken Sie daran, Neider gibt es überall! Gerade in Ihrem Beruf wird es Ihnen im Jahr 2014 nicht leicht gemacht, aber Sie haben einen starken Willen und natürlich auch ein Gehalt, das stimmt. Lachen Sie Ihre Konkurrenten einfach weg und zeigen Sie, dass Sie auch der Firma helfen können. Ihre gelassene Art und die Fähigkeit einen kühlen Kopf in schwierigen Situationen zu bewahren, könnte bei so einigen Meetings gut sein. Während Sie sich im ersten viertel Jahr noch auf den Lorbeeren ausruhen, greifen Sie ab dem Frühjahr richtig an und arbeiten an Ihrem Erfolg, der Ihnen zum Ende des Jahres auch begegnet. Bis dahin haben Sie aber einiges zu tun. Weiterbildung, Arbeitsplatzwechsel oder sogar Auslandseinsatz können von Ihnen verlangt werden. Für Sie alles kein Problem - Sie wissen, wie man die Zähne zusammenbeißt.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Rundum wird es für Sie ein tolles Jahr voller Liebe und Gefühl. Kleine Holprigkeiten meistern Sie bravourös. Es ist nicht so schlimm, wenn es mal im Job nicht ganz so klappt, wie Sie sich das denken, das heimische Glück ist Ihnen schon immer wichtiger gewesen und wird es auch 2014 sein.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>

Skorpion (24.10 - 22.11.)

<p><strong>Feeling:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Ehrgeiz und Disziplin sind im Jahr 2014 für Sie angesagt. An Beziehungen muss man stets arbeiten. Nichts bleibt wie am Anfang, als noch alles rosarot war und die Schmetterlinge einen bald wahnsinnig machten. Doch sollten Sie Ihr gutes Gespür für die wichtigen Dinge nutzen. Nicht jede Beziehung hat es verdient, darum zu kämpfen. Das zählt nicht nur für die Liebe, sondern auch für Freunde. Räumen Sie doch mal im neuen Jahr auf und lösen Sie sich von Menschen, die Ihnen nicht gut tun. Sie haben Großes vor und da können Sie keine Ablenkung gebrauchen. Ein wacher Sinn ist nicht fehl am Platz, denn Sie könnten leicht dazu neigen, Menschen, die Ihnen helfen wollen, zu verletzen. Denken Sie daran, es ist nicht wichtig viele Freunde zu haben. Es reicht, die Richtigen zu haben. Und wenn Sie doch mal einen Fehler machen sollten, dann schlucken Sie Ihren Stolz herunter und entschuldigen Sie sich. Der steht Ihnen schon all zu oft im Weg. Mitte des Jahres könnten Sie eine bedeutsame Aufgabe haben. Es kriselt in Ihrer Familie und Sie sind jetzt dran, das in die richtigen Bahnen zu lenken. Einfach wird es zwar nicht, aber Sie sind ein Skorpion und zur Not setzen Sie eben Ihren Stachel ein, wenn man nicht auf Sie hören will.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Wellness:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Am Anfang des Jahres fällt es Ihnen schwer, einmal zur Ruhe zu kommen. Immer will irgendjemand was von Ihnen und schließlich haben Sie ja auch noch selber etwas zu tun. Bis April scheinen Sie nur unterwegs zu sein. Arbeit, Arbeit und noch mehr Arbeit. Im Mai schaffen Sie es zumindest ein paar Mal, die Genüsse einer Massage zu ergattern oder sich einfach mal in den Sessel zu setzen und vor sich hinzuträumen. Sie sollten sich auch oft genug die Zeit für ein heißes Bad gönnen. Mit ein paar Rosenblättern werden alle Sinne bedient. Wenn Sie in festen Händen sind, dann können Sie auch Ihren Partner dazu animieren, Sie zu verwöhnen. Für Singles gibt es immer noch Wellnesshotels. Nutzen Sie über den Sommer die Zeit zur Erholung. Genießen Sie die Natur, denn hier können Sie einfach mal die Ruhe vor dem Stadtlärm für sich nutzen. Jetzt haben Sie auch die Zeit um Bücher zu lesen. Eine Liste von Werken, die Sie gerne lesen möchten, haben Sie ja schon seit Februar parat. Auch neue Hobbys sollten Sie im Sommer angehen, denn die Sterne stehen jetzt günstig und unterstützen Sie. Ab September wird es auf vielen Gebieten wieder etwas stressiger und Ihnen bleibt weniger Zeit für Wellness und Erholung. Nur selten finden Sie Zeit für Entspannung, nutzen Sie deshalb jede freie Minute.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Gloria:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Selbstverwirklichung steht auf Ihrem Plan für 2014. Sie haben es satt sich nach anderen richten zu müssen. Beruflich wollen Sie jetzt voll durchstarten und sich nicht mehr auf andere verlassen. Wenn Sie schon auf die Nase fallen, dann sollen nur Sie dran schuld sein. Stellen Sie sich auf ein hartes Jahr ein. Sie müssen sich öfters alleine aus dem Sumpf ziehen und dabei wird Ihnen noch nicht mal ein Seil zugeworfen. Deshalb müssen Sie ständig klar Ihr Ziel vor Augen haben, sonst könnten Sie schnell versinken ohne das Sie es merken. Am besten Sie formulieren erst einmal jeden Tag Ihr Vorhaben oder kleben Sie einen Zettel, auf dem Ihre Ziele stehen, an die Haustür. Viele Tiefschläge werden Sie zum Zweifeln bringen, wichtig ist es dabei jetzt auf die wahren Freunde zu hören. Diese wissen ganz genau, wie man Sie aufbauen kann. Aber aufgeben ist für Sie eigentlich keine Option. Auch der Behördenkram bringt Sie fast an den Rand der Verzweiflung. Der Weg ist mit vielen Steinen gepflastert, aber zumindest gibt es einen Weg. Besprechen Sie wesentliche Dinge in der Familie oder mit guten Freunden, denn manchmal scheint es im Kopf ganz einfach zu sein, doch wesentliche Dinge vergisst man schnell.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Im Jahr 2014 wird es beruflich viele Niederlagen geben, aber wenn Sie Ihren Stachel einsetzen, dann können Sie Ende des Jahres auf sich stolz sein und einen riesigen Erfolg feiern. &nbsp;</p>

Schütze (23.11 - 21.12.)

<p><strong>Feeling:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Klare Entscheidungen treffen ist keine Fähigkeit mit der Sie glänzen können. Einerseits verlassen Sie sich auf mystische Aussagen zum Thema Liebe und auf der anderen Seite haben Sie Angst vor der Verantwortung, die eine Beziehung mit sich bringt. So richtig glücklich werden Sie im Jahr 2014 nicht. Eine Achterbahn ist dagegen noch harmlos. Erst führen Sie eine feste Beziehung und das scheinbar sehr glücklich. Am nächsten Tag nehmen Sie schon reiß aus und können es kaum erwarten Ihre Freiheit auszukosten. Ihre Freunde versuchen sich schon gar nicht mehr, die Namen Ihrer Begleiter zu merken. Nächste Woche ist es sowieso wieder jemand anderes. Im Juli scheint jemand Ihr verdrehtes Inneres zu durchschauen. Ihre Angst vor der Verantwortung und dem Freiheitsverlust ist wie weggeblasen. Und schon glaubt man, Sie hätten endlich Ihren Seelenfrieden gefunden. In Sicherheit gewogen, werden Sie bald alle wieder enttäuschen und ergreifen erneut die Flucht. Um die große Liebe zu finden, müssten Sie Ihr Beuteschema genau überdenken. Doch genau dazu sind Sie noch nicht bereit, denn Sie möchte für die heldenhafte Größe Ihrer Gefühle nur das Beste vom Besten. Sie werden also auch 2014 auf den Ring am Finger verzichten müssen.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Wellness:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Verspannungen, Kopfschmerzen und andere Leiden begleiten Sie nicht nur ins Jahr 2014, sondern werden Sie immer mal wieder besuchen. Gerade Anfang des Jahres haben Sie mit ein paar Wehwechen zu kämpfen. Das liegt aber auch an Ihnen, denn den passenden Wellness-Faktor haben Sie für sich noch nicht gefunden. Erst ab Juni können Sie auch mal die schönen Seiten des Lebens genießen. Ausflüge und Spaziergänge im Park bringen Ruhe in Ihre Seele. Und Sie lernen alternative Heilmethoden kennen und schätzen. Überhaupt wenden Sie sich mehr den natürlichen Dingen zu und liegen damit genau richtig. Ab Mitte des Jahres bestimmen eine gesunde Ernährung, viel Bewegung an der frischen Luft und Fitness Ihre Lebensweise. Sportarten wie Golf, Skifahren oder Polo werden bei Ihnen zum Favoriten. Aus dem unsportlichen Schützen wird ein Gesundheits-Guru, der immer ein Kräuterlein parat hat. Trotzdem sollten Sie auf sich achtgeben, denn Muskeln und Gelenke könnten Ihnen immer mal Probleme bereiten. Auch wenn Sie in Ihrem Optimismus kleinere Krankheitssymptome gern übersehen, überschätzen Sie sich nicht. Richtige Entspannung finden Sie im Urlaub, der Sie 2014 in unbekannte Regionen führen wird und auf jeden Fall sportlich sein sollte. Aber auch eine Meditationsreise tut Ihrem inneren Ich gut und füttert auch Ihren Geist.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Gloria:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Schon mal an eine Führungsposition gedacht? Nein? Dann wird es höchste Zeit. Das Zeug dafür haben Sie und die Sterne stehen 2014 geradezu genial dafür. Wissen Sie noch nicht, wo Ihre Stärken liegen, haben Sie am Anfang des Jahres ausreichend Zeit dafür, diese herauszufinden. Denn erst gegen August kommt Ihnen ein geniales Angebot zugeflogen. Nur noch zugreifen müssen Sie selbst. Man kann Ihnen ja nicht alles auf dem Silbertablett servieren. Dabei sollten Sie auch keine Angst vor Verhandlungen haben. Sie müssen ja auch von Ihrem Lohn leben können. Greifen Sie ruhig etwas höher. Das wird durchaus nicht als Selbstüberschätzung gewertet. Zu Beginn finden Sie sich nur langsam in die neue Arbeitssituation ein, aber haben Sie etwas Geduld. Aller Anfang ist schwer und es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Nehmen Sie Hilfe an, dann wird Ihnen fast alles in den Schoß fallen. Von Neidern lassen Sie sich nichts vormachen. Erstaunlich, welches Durchsetzungsvermögen Sie plötzlich entwickeln. Mit Geduld, viel Fleiß und Konzentration schaffen Sie, was Ihnen in den letzten Jahren verwehrt blieb. In Geldangelegenheiten sollten Sie 2014 eher vorsichtig sein. Mehr als einmal will man Sie über den Tisch ziehen und an Ihr gutes Geld kommen. Halten Sie sich vor allem vom Spieltisch fern.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">2014 kehren Sie zurück zu Ihren Wurzeln und lernen, mehr auf Ihre Intuition zu hören. Das bringt Ihnen seelisches Gleichgewicht, aber auch Kraft und Energie. Genau das, was Sie für eine steile Karriere benötigen. &nbsp;</p>

Steinbock (22.12 – 20.01.)

<p><strong>Feeling:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Sie begeben sich auf neue Pfade. Auch wenn es mit der Liebe bisher nicht so recht klappen wollte, geben Sie die Hoffnung auf die wahre Liebe nicht auf. Dabei versuchen Sie, sich neu zu orientieren. Wenn es mit Ihrem üblichen Beuteschema nicht funktioniert hat, dann muss eben ein Plan B her. Das ist Ihre logische Konsequenz. Und recht schnell werden Sie merken, dass Sie mit Ihrem Plan B gar nicht so falsch liegen. Schließlich muss man auch in der Liebe mal ausgelatschte Pfade verlassen können. Und das haben Sie 2014 gut drauf, was Ihnen auch gefühlsmäßig nur Vorteile beschert. Die ganz großen Gefühle stellen sich jedoch erst im September ein. Dabei wird Ihnen der Typ Mensch über den Weg laufen, welchen Sie niemals für sich selbst ausgesucht hätten. Aber wo eben die Liebe hinfällt, Sie können es nicht ändern. Nach einem anfänglichen Sträuben geben Sie sich schließlich Ihren Gefühlen hin und werden dabei auch auf intime Weise neue Pfade kennenlernen. Der Rest des Jahres verspricht prickelnde Romantik und eine Menge Bettgeflüster.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Wellness:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Bauernhof, Landluft und eine Menge Tiere, da soll man sich erholen? Ja, auch wenn Sie es sich jetzt noch nicht vorstellen können, aber dahin wird Ihre persönliche Wellnessreise gehen. Schlammpackungen gibt es hier sogar inklusive. Anfängliche Schlafstörungen bei der Ruhe, werden Sie ganz schnell nach den ersten paar Tagen vergessen und schon bald werden Sie durch die frische Landluft schlafen wie ein Stein. Da fällt auch das zeitige Aufstehen nicht schwer. Und auch wenn Sie glauben, dass Ihnen langweilig wird auf einem Bauernhof, so werden Sie bald eines besseren belehrt. Ausreiten, Kühe melken, Hühner füttern oder einfach nur auf der Wiese liegen. Die Zeit wird wie im Flug vergehen. Kein Wunder, dass Sie schnell darüber nachdenken, die Landidylle mit in Ihren Alltag zu nehmen. Neue Sportarten wie Reiten, Wandern oder Traktorwettfahren sind Ihr neuer Wellnessfaktor. Nie waren Sie der Natur so nah, wie Sie es im Jahr 2014 sein werden. So oft wie nur möglich werden Sie an den Wochenenden ins Freie fahren und es wird Ihnen wirklich gut tun. Auch neue Hobbys sind 2014 drin. Alles, was Sie schon immer tun wollten, können Sie jetzt angehen. Sie müssen es nur wirklich wollen und Ausreden beiseite schieben.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom: 0cm"><strong>Gloria:</strong></p>
<p style="margin-bottom: 0cm">2014 wissen Sie nicht so wirklich, wohin Sie sich beruflich orientieren sollen. Ihr momentaner Job ist zumindest nicht das Wahre. Zu wenig Geld, zu wenige Aufstiegsmöglichkeiten. Das befriedigt einen Steinbock nicht. Sie wollen hoch hinaus und neue Aufgaben meistern. Den Schlussstrich ziehen wagen Sie aber in der ersten Jahreshälfte nicht. Bis zum August wird sich der Trott hinziehen, dann bekommen Sie Ihre Chance. Ein spannendes und aufregendes Jobangebot wird Ihnen unterbreitet. Über die Bezahlung können Sie sich wahrlich nicht beklagen. Aufgaben gibt es hier genug, und wenn Sie sich nicht all zu dumm anstellen, dann winkt schon Ende des Jahres eine höhere Position. Dafür müssen Sie aber gewillt sein, sich weiterzubilden, denn von nichts kommt nichts. Das macht Ihnen aber keine Schwierigkeiten, eigentlich wollten Sie schon lange mal wieder auf die Schulbank. Mit dem besseren Arbeitsplatz haben Sie auch das nötige Kleingeld, um sich ein paar Wünsche zu erfüllen. Da wäre doch das super teure Fahrrad oder die Traumreise nach Mexiko drin. Vielleicht denken Sie auch, es wird mal wieder Zeit Ihre Wohnung ganz neu zu erfinden. Die Möglichkeit haben Sie jetzt. Auf windige Geldgeschäfte sollten Sie sich 2014 nicht einlassen. Lassen Sie die Finger von allem, was nicht 100-prozentig sicher ist. Und auch vom Lotto brauchen Sie sich keinen Gewinn zu erhoffen. Glauben Sie lieber an sich selbst, dann füllt sich das Konto von ganz allein.</p>
<p style="margin-bottom: 0cm">Im Großen und Ganzen wird es bei Ihnen ein rundes Jahr, in dem Sie viel erreichen können, wenn Sie es richtig anpacken. Kleine Rückschläge, die es immer mal wieder geben wird, nehmen Sie nicht so ernst und werden Sie auch nicht verunsichern. &nbsp;</p>