Horoskope

Das Große GRAZIA WM-Liebeshoroskop

Von Mirjana am Montag, 23. Juni 2014 um 16:09 Uhr

Fußball und Sterne? Passt nicht zusammen, oh doch! Im großen GRAZIA-WM-Liebeshoroskop werden Sie erfahren, wie die Sterne für Sie stehen und ob Sie vielleicht beim nächsten Public Viewing die männlichen Fans mal etwas genauer unter die Lupe nehmen sollten. Hier erfahren Sie mehr, was die WM für sie liebestechnisch bereithält. Und wenn Ihr Horoskop mal nicht so vielversprechend ausfällt, bleibt ja immer noch der Weltmeistertitel ...Ob wir den gewinnen? Tja, das steht in den Sternen.

Wassermann (21.01 - 19.02.)

<h2>
<b>Eigensinniger Mittelfeldspieler</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal">Mit Ihnen ist es aber auch nicht einfach. Sie können zwar gut im Team spielen, aber läuft mal etwas nicht so, wie Sie es sich vorstellen, dann ziehen Sie sich Ihr Trikot aus und verlassen den Rasen demonstrativ. Und schon wieder müssen alle ganze Überzeugungsarbeit leisten, damit Sie sich wieder auf das Feld begeben. Jeder Tag ist eben eine Herausforderung mit Ihnen. Aber hat man Sie erst einmal wieder in die richtigen Bahnen gelenkt, dann hat man einen starken Partner an seiner Seite. Ein schlauer Trainer wird Ihre Position immer mal wieder wechseln, denn Sie geraten schnell in den Langeweile-Modus. Sie brauchen immer wieder eine neue Aufgabe, um Ihr Köpfchen zu benutzen. Erst dann sind Sie glücklich und zeigen auch vollen Einsatz. Dementsprechend wird auch Ihre Bezahlung aussehen. Was machen Sie nur mit dem vielen Geld auf Ihrem Konto? Vielleicht ein paar neue Sommertrends shoppen?</p>
<h2 style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal; ">
<b>Flaute im Stadion</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal">Liebe, Beziehung, Kompromisse, Vertrauen und Eifersucht sind Worte, die Sie schon längst aus Ihrem Wortschatz gestrichen haben. Da kommt irgendein Typ und spielt am Anfang noch gerne auf Ihrem Feld, will Ihnen nach längerer Beziehung sagen, wie Sie Ihr Stadion auszustatten haben. So etwas kennen Sie zur Genüge und deshalb kommt Ihnen keiner mehr ins Haus. Als Zuschauer ist immer mal ein Mann willkommen, aber nach dem Spiel, sollen sie Sie auf dem schnellsten Wege wieder verlassen. Sie haben lange genug alleine gelebt und sich selbst im Leben durchgeschlagen. Aber Sie haben es immer bis ans Ziel gebracht – Glückwunsch! Da brauchen Sie niemanden der Ihnen Geschichten erzählen will. Nur jemand zur Unterhaltung wäre ab und zu ganz nett. Vielleicht haben Sie bald die Möglichkeit einen Doppelpack hinzulegen. Dafür müssen Sie aber ausnahmsweise freundlich sein. Deswegen geben Sie noch lange nicht Ihr Leben aus der Hand.</p>

Fische (20.02 - 20.03.)

<h2>
<b>Zu viel Abwehr</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Natürlich machen Sie gerade eine schwierige Zeit durch und das Sie dadurch auch etwas gereizt sind, ist auch selbstverständlich. Doch müssen Sie deswegen jeden anmotzen, der Ihnen über den Weg läuft? Ständig stellen Sie sich stur und wollen niemanden Ihre Sorgen anvertrauen. Versuchen Sie mit Ihrer schwierigen Position umzugehen. Sie müssen das Spiel ja nicht alleine bestreiten, sondern es sind noch 10 weitere Spieler mit Ihnen auf dem Feld. Und die möchten Sie gerne unterstützen. Sie müssen es nur zu lassen. Haben Sie einmal vertrauen in sich selbst gefasst, dann kann man, Sie auch auf jeden Posten setzten. Sie spielen perfekt nach der geplanten Strategie. Doch zum Erfolg gehört mehr, als nur die Regeln zu befolgen. Sie schaffen es einfach nicht, sich gegen die wichtigen Gegner durchsetzte. Torhüter wird garantiert jemand anderes. Nutzen Sie Halbzeiten sinnvoll, um sich wieder fit zu bekommen, denn Sie müssen immer mit einer Verlängerung rechnen.</p>
<h2 style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal; text-decoration: none; ">
<b>Ein Rendezvous mit dem Gegner</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Auf dem Spielfeld gehen Sie Ihrer Pflicht nach, aber was sich hinter den Kulissen abspielt, zeigt eher ein freundschaftliches Miteinander oder vielleicht doch mehr? Rivalitäten sind Ihnen da vollkommen egal, denn haben Sie sich einmal verliebt, dann sind Sie mit Herz und Seele dabei und der Verstand wird ausgeschaltet. Sie sollten nur aufpassen, dass Sie sich nicht in eine Abseitsfalle begeben. Man nutzt Ihre Gefühle aus, wenn Sie sich den Falschen aus der gegnerischen Mannschaft aussuchen. Ihren Kopf einsetzten, wäre ab und zu nicht so schlecht. Das würde sich auch Ihr Team mehr wünschen. Besser wäre sogar, wenn Sie Ihre romantischen Phasen nicht in die Pausen, sondern in die Dritte Halbzeit verschieben. Dann können Sie auch den Mann auf Herz und Nieren prüfen. Schließlich gibt es nicht umsonst das Sprichwort: Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was Besseres findet!</p>

Widder (21.03 - 20.04.)

<h2>
<b>Verlässlicher Torwart</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Wenn man Sie ins Tor auf dem Freundschaftsspielfeld stellt, dann kann man sich ganz auf Sie verlassen. Sie lassen keine bösen Gerüchte zu. Die kommen nämlich gleich in einer voller Ladung. Da haben Sie alle Hände voll zu tun. Die Pfosten sind Ihr wichtigster Halt. Ohne diese Begrenzung für Ihr Leben würden Sie schnell den Boden unter den Füßen verlieren. Freundschaft, Familie und finanzielle Absicherung sind die Pfeiler Ihres Lebens. Auf Sie werden jedoch auch Enttäuschungen zukommen. Lernen Sie diese Herausforderungen anzugehen. Ihre konstante Art beeindruckt nicht wirklich jeden und verleitet Sie eher zu einem Badkickerl. Versuchen Sie etwas Außergewöhnliches, wie einen Fallrückzieher. Aber spielen Sie nicht die ganze Zeit den Alleinunterhalter. Sie können Ihre Mitmenschen mit einbinden. Im Team sind Sie besser zu gebrauchen. Dann können Sie auch einem Aufsetzer locker abwehren und dem Aufstieg steht nichts mehr im Wege. Goal!</p>
<h2 style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal; text-decoration: none; ">
<b>Der Ball ist drin!</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Sie halten erst einmal jeden potenziellen Flirt fest. Niemand kann Ihrer charmanten Art widerstehen. Aber es gibt nur einen, der bei Ihnen ein Tor erlangt. Sonst haben Sie immer alles im Griff, aber irgendwie hat man Ihnen gerade den Kopf verdreht. Sie finden schnell wieder zu sich und erlangen schnell ein Anschlusstreffer. Andere Liebhaber werden da auf die Reservebank gesetzt. Die dürfen ab jetzt nur noch zuschauen, wie Sie ein interessantes Spiel absolvieren. In der Liebe halten Sie nicht viel von Langeweile und auch eine Verlängerung ist bei Ihnen jederzeit möglich. Oft kommen Sie jedoch eingebildet rüber. Das wird Ihnen zum Verhängnis, denn Ihre neue Liebe interessiert sich plötzlich für jemand anderes. Handeln Sie mit allen Mitteln! Schließlich wollen Sie den Pokal der Liebe in den Händen halten. Eine Gelbe Karte können Sie noch verkraften, aber wenn Sie nicht bald eine kluge Strategie entwerfen, dann bringt die Rote Karte für Sie das Ende des Spiels.</p>

Stier (21.04 - 21.05.)

<h2>
<b>Gelangweilte Abwehr</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Man muss Sie auf dem Spielfeld ständig beschäftigen. 90 Minuten lang konzentrieren fällt Ihnen schwer. Immer sind Ihre Freunde dazu da, Sie zu bespaßen. Public Viewing – gerne, aber nur wenn die anderen für die Feier sorgen. Das könnte für Unruhen im Freundeskreis sorgen. Ihre Feinde könnten jetzt zum Schlag ausholen. Man nutzt Ihre Schwächen aus. Besonders in der hitzigen Phase sind Sie leicht verwundbar. Spielen Sie Ihren Gegenspieler mit einem gekonnten Lupfer aus. So können Sie eventuell noch ein Unentschieden in dem Match erreichen. Schöpfen Sie neue Energie, wenn Sie Ruhepausen einlegen. Schlafen ist jetzt wichtiger, als auf Partys gehen. Ihr Gegner ist mit allen Wassern gewaschen. Von einer Grätsche sollten Sie absehen. Diese geht nach hinten los und handelt Ihnen eine Rote Karte ein.</p>
<h2 style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal; text-decoration: none; ">
<b>Ersatzspieler</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Sie haben leider gerade kein Glück in der Liebe. Man setzt Sie auf die Reservebank. Ein Goldenes Tor werden Sie nicht mehr schießen. Ein Date mit Ihrem Schwarm geht nach hinten los. Sie scheinen aber auch jede Chance in den Wind zu schießen. Zu guter Letzt gibt es ein Elfmeter für Ihren Gegner. Ein Rettungsversuch mit romantischer Atmosphäre wird für Sie zum Eigentor. Vielleicht hätten Sie sich vorher informieren sollen, was Ihren Schwarm gefällt, bevor Sie in die Offensive gehen. Ihr aufgesetztes Selbstbewusstsein wird schnell durchschaut. Nach mehreren Fouls bekommen Sie einen endgültigen Platzverweis. Momentan sollten Sie sich damit abfinden, dass eine Beziehung während der gesamten WM nicht drin ist. Ein paar Flirts mit heftigem Bettgeflüster können aber durchaus vorkommen. Dafür müssen Sie jedoch Ihre gespielte Art ablegen. Keine Angst, beim nächsten Spiel wird alles besser.</p>

Zwilling (22.05 - 21.06.)

<h2>
<b>Im Mittelfeld stark</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Sie sind der geborene Kapitän. Sie kennen die Schwächen und Stärken Ihrer Mitspieler und haben den ganzen Spielplan im Überblick. Sie sind nicht nur ein Organisationstalent, weshalb man Sie regelmäßig als Partyplaner einsetzt, sondern man kann sich auch auf Sie verlassen. Doch manchmal treiben Sie es zu weit und spielen den Schiedsrichter. Konzentrieren Sie sich mehr auf Ihren persönlichen Spielplan, als immer den anderen zu sagen, was sie machen sollen. Im Beruf Sie sich als Wadlbeißer. Nur so können Sie bis an Ihr Ziel gelangen und schaffen es sogar noch einen Zuckerpass zu spielen. Freundlich, aber bestimmt ist eine Leichtigkeit für Sie. Optimistisch gehen Sie auch an die schwierigsten Probleme heran. Mit Ihnen im Mittelfeld kommt die nötige Portion Verstand und Glück ins Spiel. Ein Rückstand macht Ihnen keine weichen Knie, sondern Sie sehen es als Herausforderung.</p>
<h2 style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal; text-decoration: none; ">
<b>Kühler Kopf vs Emotionen</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">In einer Beziehung zeigen Sie, was in einem Zwilling steckt. Meistens ist das für Ihre Mitmenschen sehr verwirrend. In dem einen Moment spielen Sie ein ausgeklügeltes Spiel mit einem sinnvollen Plan dahinter und in dem anderen Moment lassen Sie sich von Ihren Gefühlen leiten. Dadurch greifen Sie auch mal auf ein Foul zurück. Schwalben sind dabei ein oft eingesetztes Mittel, um die Aufmerksamkeit auf Sie zu lenken. Sie übernehmen dabei den Part des Spielemachers. Die Kontrolle aus der Hand zu geben fällt Ihnen schwer, aber vielleicht sollten Sie genau das machen. Gefühle zu zeigen, ist nicht schlimm und Ihr Partner wird sich wohl dabei fühlen, die starke Schulter zum Ausweinen zu sein. Männer wollen eben das stärkere Geschlecht sein. Das sollten sich auch Singles verinnerlichen. Lassen Sie ihn den Part des Primgeigers übernehmen bei den Dates. Sie werden erstaunt sein, wie einfallsreich er sein kann. Das könnte zu einem Anstoß für eine neue Beziehung führen.</p>

Krebs (22.06 - 22.07.)

<h2>
<b>Angriff ist die beste Verteidigung</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Sie wollen nicht unbedingt im Mittelpunkt stehen. Die Titelseite überlassen Sie gerne jemand anderes und halten sich im Hintergrund. Hier übernehmen Sie eine unterstützende Wirkung. Ihr ruhiges Wesen lässt es zwar nicht bemerken, aber Sie sind der perfekte Zwölfte Mann, wenn es um das Anfeuern geht. Doch auch auf dem Spielfeld schlagen Sie sich gut und werden zu einer Geheimwaffe, wenn man Sie nur lässt. Und genau da liegt der Hund begraben. Sie müssen sich oft an eine Taktik halten, die Ihnen überhaupt nicht liegt. Vielleicht sollten Sie über einen Transfer nachdenken. Sie brauchen einen Trainer, der Ihre Fähigkeiten erkennt. Deshalb sollten Sie bei Bewerbungsgesprächen nach dem Motto gehen: Angriff ist die beste Verteidigung! So werden Sie zu einem unerwarteten Goalgetter. Sie beherrschen Ihre Fähigkeiten wie kein anderer und das macht Sie unersetzbar. Sie benötigen nur noch etwas Selbstvertrauen, um den richtigen Deal auszuhandeln. Verkaufen Sie sich nicht unter Wert!</p>
<h2 style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal; text-decoration: none; ">
<b>Zum Tor vorbrechen!</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Was Ihnen schon im Arbeitsleben nicht gelingt, wird auch im privaten Bereich nicht besser. Deshalb gilt auch hier offensiv, statt defensiv zu spielen. Für einen Mann haben Sie sich zwar schon entschieden, trauen sich aber nicht, weil Sie denken, dass er in einer höheren Liga als Sie spielt. Ihre falsche Selbsteinschätzung wird Ihnen immer im Weg stehen, wenn Sie nicht endlich einsehen, wie gut Sie sind. Mit etwas Mut schaffen Sie sogar einen Doppelpack. Wenden Sie Ihr Köpfchen an, um Aufmerksamkeit zu bekommen. Sie sollen sich dem Typen nicht um den Hals werfen, sondern er soll Sie auf das Siegerpodest tragen. Es gilt Ihr schüchternes Verhalten abzulegen, sonst werden Sie nur zu einem Punktelieferanten für andere. Nutzen Sie Ihre künstlerischen Fähigkeiten, um Ihre Nebenbuhler ins Aus zu katapultieren. Lassen Sie den Semperer hinter sich und werden Sie zu einem geborenen Sieger. &nbsp;</p>

Löwe (23.07 - 23.08.)

<h2>
<b>Der geborene Trainer</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Sie mögen es, wenn Sie Ihr wissen weitergeben können, deshalb eignen Sie sich auch perfekt als Trainer. Jeder Spieler wird als Individuum behandelt und Sie gehen auch speziell auf Ihr Team ein. Darum haben Sie es auch nicht schwer, die Sympathie der anderen für sich zu gewinnen. Ein Sieger auf ganzer Linie? Nicht ganz. So nett und einfühlsam wie Sie sich am Anfang zeigen sind Sie nicht. Das bedeutet nicht, dass Sie sich als Monster outen, aber Sie erwarten mehr von Ihrem Team und schnell gibt es den einen oder anderen, der hinter Ihrem Rücken schlecht redet. Spricht man Sie direkt auf ein Fehlverhalten an, dann versuchen Sie, Zeit zu schinden. Um die Gunst Ihres Teams wiederzugewinnen, lassen Sie sich auf Kritik ein. Gehen Sie auch mal mit in die Dritte Halbzeit und Sie werden Ihre Kollegen von einer ganz anderen Seite kennenlernen. So können Sie noch besser auf Ihre Leute eingehen und die Fähigkeiten herauskitzeln.</p>
<h2 style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal; text-decoration: none; ">
<b>Den Häferl ausschalten</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Eigentlich sind Sie ein sehr umgänglicher Mensch und Ihre offene Art zieht die Männer an. Sie können sich gut in Männerdingen einbringen, dabei erstaunen Sie bestimmt jemanden vom andern Geschlecht. Aber natürlich können Sie immer über Autos und Fußball etwas dazu lernen. Irgendwie hat es Ihnen aber der eine Typ angetan und Sie vergessen dabei Ihr gutes Benehmen. Schnell werden Sie zu einem Häferl, also zu einem Spieler, der gerne ausrastet. Das Spiel der Liebe ist niemals einfach und deshalb sollten Sie Ihre innere Ruhe bewahren, auch wenn noch andere Spieler mitspielen wollen. Ihre Besitzansprüche scheinen größer zu sein und Sie werden zu einem Jausengegner. Sie müssen wohl oder übel damit klarkommen, dass Sie diesmal auf dem Spielfeld ganz großen Mist gebaut haben. Ziehen Sie sich nicht daran hoch, sondern lernen Sie aus Ihren Fehlern, damit Sie in Zukunft eine bessere Taktik verfolgen können.</p>

Jungfrau (24.08 - 23.09.)

<h2>
<b>Supertorwart</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Noch gehören Sie nicht zur ersten Klasse, aber Sie haben es sich fest vorgenommen, bis dahin zukommen. Sie müssen sich nur bewusst werden, dass der Weg steinig wird. Niederlagen kommen mehr als einmal vor. Sind Sie dem Druck gewachsen? Manchmal haben Sie zwar Glück und erlangen ein Abstaubertor, aber Sie können Ihren Erfolg nicht dauerhaft halten. Wenn Sie weiterhin so unsauber arbeiten, werden Sie noch als Balljunge abgestellt. Sie sollten die Hilfe Ihrer Mannschaft annehmen. Allein sind Sie nicht in der Lage und haben auch nicht die nötige Portion Mum, um sich gegen die gegnerische Abwehr zu stellen. Sie funktionieren besser im Hintergrund. Gemeinsam können Sie einen Erfolg erzielen und kommen den Sieg ein Stück näher. Wenn Sie dann weiterhin im Team arbeiten und sich geäußerter Kritik annehmen, dann könnten Sie irgendwann in der ersten Liga spielen. Dafür brauchen Sie aber viel Geduld.</p>
<h2 style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal; text-decoration: none; ">
<b>Gelb-Rote Karte in der Liebe</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Sie sind der vollsten Überzeugung, dass Sie im Recht sind. Diskussionen bringen nichts bei Ihnen, denn Sie drehen gerne einmal die Worte im Mund herum und scheuen sich auch nicht unter die Gürtellinie zu gehen. Eine Blutgrätsche ist bei Ihnen nicht nur möglich, sondern sehr wahrscheinlich. Die Gelb-Rote Karte wurde erhoben, jetzt müssen Sie sich ganz schön was einfallen lassen, um das Spiel noch zu retten. Doch scheinbar ist Ihnen nicht klar, dass Ihre Beziehung auf der Kippe steht. Denn Sie gehen einfach stur weiter Ihren Weg. Ihr Liebster wird sich bald auf dem Feld mit einer Mauer schützen, um nicht ständig Ihren harten Bällen ausgeliefert zu sein. Und er bereitet sich darauf vor. Irgendwann müssen Sie sich auf einen offenen Schlagabtausch einlassen. Was denken Sie, wer daraus als Sieger geht? Ein kleiner Tipp, Sie werden den Pokal nicht in der Hand halten können. Das bedeutet wohl das Ende der WM für Sie – sorry!</p>

Waage (24.09 - 23.10.)

<h2>
<b>Fehl am Platz bei der Abwehr</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Sie sollten sich wirklich körperlich betätigen? Ernsthaften Auseinandersetzungen gegenüberstehen? Das steht Ihnen eher weniger, deshalb fühlen Sie sich in Bereichen, die Körpereinsatz fordern, fehl am Platz. Sie möchten lieber Ihren Kopf einsetzen und das können Sie um so vieles besser. Die Mannschaft fördern und managen ist genau die richtige Position für Sie. Da bringen Sie dem gesamten Team auch wirklich was. Klar, wenn Sie sich nur genug anstrengen, dann könnten Sie auch auf dem Spielfeld glänzen, aber das wollen Sie ja auch nicht wirklich. Zu viel Blitzlicht tut Ihnen gar nicht gut. Und Sie haben sowieso noch nie gewusst, warum sich immer alle um den Ball reißen. Ihnen passiert mehr als gewöhnlich ein Handspiel, weil Sie noch nicht einmal die einfachsten Regeln beherrschen. Wer schlau ist, wird Sie erst gar nicht auf das Spielfeld lassen und damit dem Spielrasen schützen.</p>
<h2 style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal; text-decoration: none; ">
<b>Kein Finale in der Liebe</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Sie wissen nicht wirklich, in welchem Team Sie spielen sollen. Angebote gibt es genügend, aber jedes einzelne Angebot ist verlockend. Sie sollten mit Ihrer Entscheidung nicht zu lange warten, denn gute Partien gibt es viele. Wo haben Sie die besten Aussichten für Ihre Zukunft? Eine Wahl zu treffen bringt Ihr ausgeglichenes Wesen durcheinander. Sie verlieren den Kopf und fallen in ein emotionales Tief - sehr dramatisch. Da spielt wohl jemand für die Galerie? Vielleicht sollten Sie lieber ein Fan bleiben, denn wenn es drauf ankommt, werden Sie zum Badkicker. Nach so einem langen Hin und Her und den schlechten Dates, die Sie verschuldet haben, gibt es für Sie leider kein Finale. Das Stadion werden Sie alleine verlassen. Zeit, um darüber nachzudenken, wo Ihre Fehler liegen. Es ist doch einfach, die Schuld anderen zu zuschieben. Werden Sie langsam erwachsen, dann kommt auch der Traumprinz schneller als Sie denken.</p>

Skorpion (24.10 - 22.11.)

<h2>
<b>Anwärter auf den besten Torhüter</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Sie scheinen in diesen Job hineingeboren zu sein. Ihre Fähigkeiten sind außerordentlich und Sie gehen sehr gewissenhaft dabei vor. Haben Sie einmal an einer Aufgabe Gefallen gefunden, dann sind und bleiben Sie die ideale Besetzung. Eins scheinen Sie dabei zu vergessen. Jeder ist ersetzbar! Zu viel Ruhm lässt Sie in luftige Höhen fliegen. Dann lassen Sie auch mal die schlechte Seite heraus und werden überheblich. Hochmut kommt vor dem Fall! Sie können damit schnell die Titelseiten füllen, aber auf negative Art. Spricht man Sie dann direkt auf Ihr Foulspiel an, dann fahren Sie den Stachel aus. So machen Sie keine Punkte bei der Qualifikation. Ihre extremen Ausfälle sollten Sie unter Kontrolle bringen, denn Sie sind durchaus fähig Ihre Position vollkommen auszufüllen und überragend gut zu machen. Sie könnten schließlich ein exzellenter Torhüter werden. Stehen Sie sich jetzt bitte nicht selber im Weg.</p>
<h2 style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal; text-decoration: none; ">
<b>Verwirrendes Spiel</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Was geht in Ihrem Kopf vor? Sie spielen ein nicht durchschaubares Spiel in der Beziehung. Mit einem Haken muss Ihr Partner jede Zeit rechnen. Sie scheinen jetzt unberechenbar zu sein. Ein echter Hattrick lässt Sie über Ihren Partner stehen. Vergessen Sie nicht, dass er ebenso seinen Teil zu der Beziehung gibt, wie Sie. Ein Konter könnte schnell folgen. Zeigen Sie Ihrem Liebster eher, dass Sie ein Team sind und gemeinsam gegen die Angreifer bestehen können. Angreifer gibt es momentan genügend. Man versucht Sie mit aller Macht gegeneinander auszuspielen. Das sollten Sie um jeden Preis verhindern. Sie beide sind ein unschlagbares Team und das wissen auch Ihre Feinde. Freunde sollten Sie zu Mitstreitern machen. Greifen Sie gemeinsam an! Sie zeigen sich in dieser extrem Situation als exzellenter Goalkeeper. Ex-Freunde von beiden Seiten machen Ihnen das Leben schwer. Ihr Partner kann es gut wegstecken, aber Sie haben ordentlich daran zu knabbern. Vertrauen wird zum wichtigen Standbein in Ihrer Beziehung.</p>

Schütze (23.11 - 21.12.)

<h2>
<b>Der Gott unter den Trainern</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">In Ihrem Job sind Sie der Beste. Sie wissen alles, Sie können alles, Sie sind einfach unantastbar. Super, dann braucht man niemand anderes mehr. Alle können freimachen und Sie erledigen die Arbeit in Nullkommanix. Ihre Höhenflüge sind nicht nur total übertrieben, sondern belasten auch Ihre Kollegen. Aber es gibt auch Tage, an denen Sie sich voll in das Team integrieren können. Dadurch wird Ihre Abteilung zu einer Fahrstuhlmannschaft. Alles hängt von Ihnen als Kapitän ab. Wenn Sie Ihr Team fördern und motivieren, dann bringen Sie den besten Gewinn ein. Doch Ihr Eifer und Wille der Beste zu sein, überfordert Ihre Kollegen. Verlängerungen setzten Sie nicht als Möglichkeit, sondern sind bei Ihnen Voraussetzung. Auch wenn Ihnen Ihre Arbeit wichtiger ist als alles andere, gibt es Mitspieler, welche eine Familie haben. Versuchen Sie ein gesundes Gleichgewicht zwischen Stränge und lockere Zügel zu finden.</p>
<h2 style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal; text-decoration: none; ">
<b>Finale mit einer unerwarteten Wendung</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Wenn Sie mal weggehen, um Spaß zu haben, sind Sie eher ein Fliegenfänger, was Flirts betrifft. Sie stehen eher in der Ecke und schauen sich die Party nach dem Spiel von der Tribüne an. Wenn Sie sich mal auf die Tanzfläche trauen, dann spielen Sie eher für die Galerie und können deshalb nicht wirklich ernst genommen werden. Wollen Sie nicht irgendwann auch eine Wohnung mit jemandem teilen? Momentan sieht es so aus, als würden Sie noch länger Ihre Singlebude bewohnen. Zum Glück haben Sie ein paar Freunde, welche Sie ab und zu dazu drängen, aus dem Haus zu gehen. Den meistens kommt es anders, als man denkt. An einem scheinbar etwas langweiligen Abend werden Sie IHN finden. Dem Mann, mit dem Sie auf gleicher Höhe sind. Plötzlich ist es vorbei mit dem Chancentod und Sie tauen auf. Sie zeigen Ihre echte Seite und werden auch für die Gemeinschaft ein echter Torschütze.</p>

Steinbock (22.12 – 20.01.)

<h2>
Angriff bis zum bitteren Ende</h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Der erste Eindruck, denen die Menschen in Ihrer Umgebung haben, ist eher der eines gewissenhaften Menschen. Sie wirken oft unscheinbar und sind leicht zu übersehen. Manch einen würde es wurmen, wenn man solche Sachen über einen denkt, aber der Steinbock weiß genau, dass darin seine Stärke liegt. Zu Beginn eines Spiels halten Sie sich mehr im Hintergrund auf. Oft werden Sie auch später eingewechselt. Doch haben Sie erst einmal den Braten gerochen, dann gibt es kein zurück mehr. Darum sind Sie so unersetzlich für Ihre Freunde und Kameraden. Sie haben ein Gespür für den richtigen Zeitpunkt. Wenn der Gegner Sie vernachlässigt und Sie als Jausengegner einstuft, dann schaffen Sie es gekonnt mit einer Finte den angreifenden Spieler auszutricksen. Jetzt offenbaren Sie Ihr wahres Ich und werden zu einem echten Knipser. Da schauen Ihre Feinde nicht schlecht aus der Wäsche.</p>
<h2 style="margin-bottom: 0cm; font-weight: normal; text-decoration: none; ">
<b>In der Liebe und im Spiel ist alles erlaubt!</b></h2>
<p style="margin-bottom: 0cm; text-decoration: none">Sie und die Liebe sind zwei Sachen, die sich nie einig sein werden. Liebt man Sie, dann lieben Sie nicht und anders herum. Ihnen fällt es schwer, den richtigen Partner zu finden. Ihre Ansprüche sind hoch und spielt der potenzielle Mann nicht in Ihrer Liga, hat er gleich verloren. Selten, aber es soll vorkommen, finden Sie jemanden, der Ihr Herz erweicht. Ist dies der Fall, dann rücken Sie mit allen Waffen vorwärts. Andere haben da keine Chance. Mit Knien und Ellenbogen gehen Sie vor. Ob Sie sich dabei selbst schaden, ist Ihnen vollkommen egal. Sie können viel aushalten. Ihre Hörner sind ausgepackt und werden zur Not auch verwendet. Die Grätsche beherrschen Sie jetzt besonders gut. Aber Sie wissen ja auch für was Sie kämpfen und das Goldene Tor wird Ihnen gewiss sein. Glücklich bis ans Lebensende werden Sie mit Ihrem Liebsten leben … Sie fantasieren gerne, aber es wird Ihr persönliches Sommermärchen.</p>