Lifestyle

Das sind die Trauring-Trends 2016!

Von Leonie am Freitag, 11. März 2016 um 12:50 Uhr

Verlobungs- und Trauringe sind ein tricky Thema, denn auf der einen Seite sollen sie zeitlos sein und auf der anderen im Trend liegen und die gemeinsame Zeit symbolisieren. Damit nichts schief geht, haben wir die wichtigsten Trends und Tipps für Sie...

Frau träumt ja bekanntlich ein Leben lang vom perfekten Hochzeitsantrag... ein Meer aus Rosen, der Mann auf den Knien und natürlich der perfekte Trauring! Damit ihr Antrag nicht zum Desaster wird, haben wir heute ein paar Profi-Tipps von Tobias Elson, Geschäftsführer von Marrying Hamburg

und Initiator der Hochzeitsmesse LOVE.hamburg.

Die wichtigsten Tipps und Trends 2016

Rosé-Fieber

Um die Pantone-Farbe Rosé kommt aktuell keiner herum. Sie ist nicht nur Liebling von Interior- und Fashion-Fans, sondern auch ein absoluter Trend, wenn es um die wichtigsten Ringe im Leben geht. Der warme Goldton unterstreicht die Schönheit jeder Braut – egal ob mit sonnengeküsster Haut oder eleganter Blässe. Das Beste: Dieser Ton kann auch nach der Hochzeit wunderbar mit weiteren Metalltönen kombiniert werden.

Diamonds are a girl’s best friend

Spätestens als Marilyn Monroe einen tollen Memoire-Verlobungsring am Finger trug war klar: DAS ist ein absoluter Klassiker, mit dem man als Braut nichts falsch machen kann. In den letzten Jahren ein wenig in Vergessenheit geraten, feiert der Ring, den viele kleine, glitzernde Diamanten zieren, 2016 sein Comeback. Denn manchmal ist weniger einfach mehr: Schmal und funkelnd schmeichelt dieser Ring jeder Hand und ist dabei zeitlos schön.

Perfect Match

Damit sich beide Ehepartner auch nach der Hochzeit noch mit ihrem ganz persönlichen Trauschmuck wohlfühlen, sollte man sich vor allem mit dem Thema Tragekomfort auseinandersetzen. „Die Ringgröße sollte unbedingt professionell ausgemessen werden“, rät Tobias Elson. Besonders wichtig ist das Probetragen bei der Suche nach dem „perfect match“, schließlich sollte ein Ehering niemals am Finger stören.

Platin forever

Es ist das reinste aller Edelmetalle und weiterhin der „heilige Gral“, wenn es um die Materialwahl für Trauringe geht: Platin. Das hochwertige Metall glänzt mit einem natürlichen Schimmer und bewahrt seine kostbare Reinheit für immer. Platin kann ganz individuell mit einer persönlichen Note wie einem Diamanten oder einer tollen filigranen Verzierung bestückt werden.

 

 

Themen
Trauring,