Fashion

GRAZIA Digital Catwalk Show 2020: Diese Trends darfst du jetzt nicht verpassen

Von Silky am Mittwoch, 1. Juli 2020 um 17:57 Uhr

Für die diesjährige Fashion Week haben wir uns was ganz besonderes ausgedacht. Es ist Zeit für etwas Neues und aus diesem Grund zelebrierte die GRAZIA heute um 17 Uhr ihre erste digitale Modenschau – direkt aus der Redaktion in Hamburg und stellte ihre Fashion-Favoriten vor...

Diese Saison fällt die Berlin Fashion Week leider aus, aber dafür bringen wir die angesagtesten Looks zu uns in die Redaktion nach Hamburg. Um unsere liebsten Modedesigner zu unterstützen, haben wir unser Büro und unsere Redaktionsflure in einen Catwalk umgebaut und feierten die GRAZIA Digital Catwalk Show. Den Models, die von unserem GRAZIA Fashion Team gestylt wurden, wurde ein Runway geboten, welcher sich als perfekte Präsentationsfläche für die schönsten Outfits heraustellte – natürlich unter Einhaltung jeglicher Hygiene-Vorschriften.

GRAZIA Digital Catwalk Show: Diese Trends erwarten uns

Von Dolce & Gabbana, Louis Vuitton und Givenchy über Emporio Armani, Malaikaraiss und Steffen Schraut bis hin zu Prada, Fendi und Marc Cain – die Looks variierten zwischen super lässig und ausgefallen und luxuriös. Welche Trends angesagt sind, konnten wir anhand der Show sofort ausmachen. Modelle mit Puffärmel, viel Glitzer, Volants und fließende Stoffe sind uns dabei besonders ins Auge gestochen und machten Lust auf die warme Jahreszeit. Aber auch knallige Farben liegen, laut der GRAZIA-Redaktion im Trend. Nuancen, wie Rot, Pink, Gelb und Grün machten sich in Form von Kleidern, Blazer oder Culottes bemerbar. Damit das Spektakel und alle aufregenden Momente festgehalten werden konnten, wurde das Video von Elbgorilla produziert. TV-Star Steven Gätjen moderierte dabei das virtuelle Event und begleitete uns live. Auch für alle, die das Styling und das Backstage-Erlebnis am liebsten hautnah miterleben wollten, war etwas dabei, denn natürlich haben wir auch alle Behind-The-Scenes-Blicke im Video stattfinden lassen. Für eine Abkühlung zwischendurch sorgte das Premium-Wasser Staatl. Fachingen, welches die perfekte Erfrischung für die Gäste und Models war.

Während der erste Teil des Videos sofort an einen professionellen Catwalk erinnerte, hatte es auch der zweite Part so richtig in sich. Im Mai diesen Jahres feierte GRAZIA sein zehnjähriges Jubiläum und aufgrund dessen nutzten wir das Hybridevent ebenfalls, um mit Influencern und Stil-Vorbildern, wie Mandy Bork, Lisa Hahnbueck, Annette Weber und ganz vielen anderen Größen unseren Geburtstag nachzufeiern. Wie das funktionierte? Alle Creator haben dieselbe Fashion-Challenge erhalten: "Zeige GRAZIA deine Lieblings-Birthday-Outfits auf deinem Home-Runway". Dazu stellten sie kreative Videos her, teilten ihre stylischen Looks und Grußbotschaften.

Du möchtest wissen, woher die Looks sind? Hier findest du eine Übersicht und in unserer Bildergalerie findest du die Teile (z.T. auch ähnliche) zum Nachshoppen: 🛍

Look 1:

  1. Paillettenkleid von Celine by Hedi Slimane
  2. Stiefel von Celine by Hedi Slimane

Look 2:

  1. One-Shoulder-Kleid aus Seide von Malaikaraiss
  2. Metallic-Mules von Roger Vivier
  3. Miss-Match Ohrringe: H&M
  4. Ringe von Nina Kastens

Look 3: 

  1. Bluse, Pullunder, Brosche, Wickelminirock und Loafer-Pumps von Louis Vuitton

Look 4:

  1. Samtanzug von Marc Cain
  2. Bast-Mules von Roger Vivier
  3. Ohrring mit Federn von William Fan

Look 5: 

  1. Strassohrringe und Ring von beides Classy & Fabulous
  2. Paillettenkleid mit Schulterpolstern von Liu Jo
  3. Silberne Mules von Casadei
  4. Strassarmband von Tamaris

Look 6:

  1. Paillettenminikleid, Tüllbustier und Mules von Versace

Look 7:

  1. Blazer, Bermudas und Tüllbluse von Valentino
  2. Mules mit Federbesatz von William Fan
  3. Ringe von Nina Kastens

Look 8: 

  1. Kleid mit Federbesatz von the Attico 
  2. Goldene Plateau-Heels von Aquazzura

Look 9:

  1. Asymmetrischer Body von H&M
  2. Silberne Sandaletten von H&M
  3. Lederhose von Stand Studio
  4. Ohrring von Chanel
  5. Ring von Thomas Sabo

Look 10:

  1. Transparenter Blazer und Transparenter Bleistiftrock von Dolce & Gabbana
  2. Glitzer-BH von Dolce & Gabbana
  3. Glitzer-Hipster von Dolce & Gabbana

Look 11:

  1. Leo-Kleid von Juvia
  2. Zebra-Boots von Gianvito Rossi
  3. Ohrring von Dolce & Gabbana
  4. Tasche von Dolce & Gabbana

 Look 12:

  1. Bolero-Top und Paillettenhose von Alberta Ferretti
  2. Sandaletten von Versace

Look 13:

  1. Gelbes Paillettenkleid von Fendi
  2. Ring von Dior
  3. Ohrringe von Maria Black
  4. Goldene Sandalen von Casadei

Look 14:

  1. Kleid mit Puffärmeln von Riani
  2. Silberne Heels von Gianvito Rossi
  3. Ohrring von Malaikaraiss

Look 15:

  1. Paillettenkleid von Steffen Schraut
  2. Heels von Casadei

Look 16:

  1. Schwarzes Top mit Schleife von Givenchy
  2. Schwarze Hose von Givenchy
  3. Heels von Aquazzura
  4. Ring von Swarovski
  5. Ohrringe von Maria Black

Look 17:

  1. Doppelreihiger Long-Blazer von Blazé Milano
  2. Heels von Roger Vivier

Look 18:

  1. Top, Rock mit Hosenbeinen, Gürtel, Ohrringe mit Strass und Sandalen mit Strass von alles Chanel

Look 19:

  1. Grünes Satinkleid von Max Mara
  2. Sandalen zum Schnüren von Aeyde
  3. Ring von Swarovski

Look 20:

  1. Samtkleid von Prada
  2. Mules von Roger Vivier
  3. Armreif von Versace

Look 21:

  1. Paillettenkleid von Bottega Veneta
  2. High Heels von Gianvito Rossi

Look 22:

  1. Blazer von Moschino
  2. Hose von Moschino
  3. Mules mit Federbesatz von William Fan

Look 23:

  1. Blazer von the Attico
  2. Paillettenrock von Pinko
  3. BH von Dolce & Gabbana
  4. Schuhe von Roger Vivier

Look 24:

  1. Paillettenkleid mit Schlitz von William Fan
  2. High Heels von Roger Vivier

Look 25:

  1. Minikleid mit Puffärmeln: MSGM
  2. Boots mit Strassfransen von Christian Louboutin

Look 26:

  1. Maxikleid mit Farbverlauf von Longchamp
  2. Sandaletten mit bunten Schmucksteinen von Aquazzura

Look 27:

  1. Slipdress von Boss
  2. Wildleder-Heels von Aquazzura
  3. Ohrringe von Thomas Sabo

Look 28:

  1. Tüll-Kleid von Dior
  2. Heels von Dolce & Gabbana

Look 29:

  1. Paillettenkleid von Emporio Armani
  2. Ballerinas von Emporio Armani
  3. Ring: Nina Kastens

Look 30:

  1. Kleid von Joseph
  2. Schuhe von Versace

Look 31:

  1. Kleid von Giorgio Armani
  2. Ballerinas von Giorgio Armani

Look 32:

  1. Weißer Blazer von C&A
  2. Weiße Hose von C&A
  3. BH von Triumph
  4. Ring von Thomas Sabo
  5. Schuhe von Aquazzura

Musikcredits:

Chimera State feat. Kim Sanders - "Stop, Look & Listen

Chris Creek - "Dirty Mind"

Chimera State - "Touch"

Chimera State - "Try"

https://www.christianrentschler.com/ 

Hier findest du noch mehr Fashion-Themen:

Fashion-News: Diese Mode-Highlights dürft ihr jetzt nicht verpassen

Editor’s Picks: Das sind die Fashion-Lieblinge der GRAZIA-Redaktion