Fashion

Editor's Choice: So wandelbar stylen wir jetzt die blaue Shorts

Von Martyna am Freitag, 17. Juni 2016 um 16:00 Uhr

Lässig, schick – oder beides? Kein Problem mit unserem besten Freund in diesem Sommer: dem Denim-Look aus der neuen Kollektion von Canvas by Lands' End. Zu Bluejeans sieht einfach alles gut aus! Besonders unser glückliches Fashiongesicht.

 

So schön kann lässig sein: Diesen Sommer sehen wir blau – und stylen uns mit extra viel Denim. Auch gerne von Kopf bis Fuß: kurzer Chambray-Overall von Canvas by Lands' End, ca. 90 €; geknotete Gladiatorensandale aus Leder, ca. 90 € Die Denim-Shorts ist unser liebster Alleskönner – und ein Must-have für diese Saison. Jeans-Shorts mit Umschlag, ca. 70 € Black and White sind immer ein gutes Team – und passen zu allem. Lässig gestreifte Boyfriend-Bluse, ca. 80 € Unterwegs nahtlos braun und bürotauglich schick werden wir in einer luftigen Bluse. Carmen-Off-Shoulder-Top, ca. 80 €

  Geht solo oder kombiniert – und natürlich im Wasser, am Strand oder im Schwimmbad. Neckholder-Badeanzug, ca. 199 € Schick geschnürt: Dieser Schuh macht jedes Outfit zum Hingucker – und betont schöne Beine. Römersandale mit Espadrille-Sohle, ca. 60 € Frauenpower am Set: Fast das gesamte Team beim Shooting der neuen Kollektion von Canvas by Lands' End war weiblich – und das geballte Fashion-Know-how so natürlich extragroß. Gerade zu so einem easy Look wie dem Denim-Style hat fast jede eine Idee. Der wichtigste Tipp kam am Ende aber von der Fachfrau. „Jeans am besten nur dezent mit Schmuck und Accessoires kombinieren. So bleibt's immer schön lässig und natürlich

Blau, blau, blau sind alle unsere Shortys! Denn Denim ist in dieser Saison angesagt wie nie. Kein Wunder, dass unsere Stylistin mit sicherem Griff die coolen kurzen Hosen als Lieblingsteil aus der Kollektion von Canvas by Lands’ End herausgesucht hat. Schließlich machen sich die Jeans an heißen Sommertagen in der City toll über dem Badeanzug – und können im Büro auch schick zur Off-Shoulder-Bluse kombiniert werden. Und dazu? Ein guter Schuh. „Römersandalen sind gerade wahnsinnig aktuell und immer ein Hingucker“, weiß unsere Stylistin. „Da kann man das Restoutfit ruhig casual halten.“ Machen wir glatt – zumindest tagsüber. Am Abend lassen wir die Schuhe an und tauschen unsere neue Lieblingsjeans auch mal mit einem lässig taillierten kleinen Schwarzen. 

Themen
Jeans Shorts