Hot Stories

Endlich frei: Kristen Stewart hat sich offiziell geoutet

Von LauraV am Donnerstag, 18. August 2016 um 12:03 Uhr

Kristen Stewart, 26, und Robert Pattinson, 30, hatten eine sehnsüchtig erfüllende Liebesbeziehung als Bella und Edward in mehreren Teilen der Erfolgsserie 'Twilight'. In einem neuen Interview gab die Schauspielerin nun zu, dass die wahre Beziehung der Beiden nicht immer so perfekt war, wie es schien. Ein klares Statement an ihren Ex-Freund, die Medien und auch an ihre Freundin Alice Cargile.

In einem neuen Interview mit dem New York Times Style Magazin, enthüllte die Schauspielerin, dass die exzessive Aufmerksamkeit in den Medien zu der Trennung des Twilight Co-Stars geführt hat.

Die Leute wollten so sehr, dass Rob und ich zusammen sind, dass unsere Beziehung zu einem Produkt wurde. Es war nicht mehr das wahre Leben. Es war widerlich. Es ist nicht so, dass ich verstecken will, wer ich bin oder irgendetwas verbergen, dass ich in meinem Leben tue. Es ist einfach so, dass ich nicht zur puren Unterhaltung ein Teil einer Story sein will.

Kristen Stewart und Robert Pattinson lernten sich an dem 'Twilight‘-Set kennen und begannen schon kurz darauf sich zu daten. Eigentlich schien die Beziehung stark und glücklich zu sein bis erschreckende Fotos von Kristen ans Licht kamen. Auf denen sah man sie küssend mit dem verheirateten Regisseur Rupert Sanders. Beide arbeiteten zu der Zeit an dem Film 'Snow White and the Huntsman'. Die Schauspielerin und Robert Pattinson versuchten es noch einmal, erfolglos. 2013 gaben sie dann die endgültige Trennung bekannt.

©Getty Images

Kristen Stewart sagt selbst, sie sei an ihren Fehlern gewachsen

Es ist auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung. Es muss eine unheimliche Last von ihr gefallen sein, als sie endlich ihre Meinung zu der Beziehung äußerte, nach einer so langen Zeit, wo das Thema trotz der vergangenen Jahre noch immer nicht vom Tisch war. Es wurde immer wieder über eine Versöhnung zwischen den beiden Schauspielern gemunkelt.

Kristen Stewart ist glücklich mit ihrer Freundin

Die ständigen Gerüchte über ein vermeintliches Zusammenkommen mit ihrem Ex-Freund, haben es der Beziehung zwischen Kristen Stewart und ihrer On-Off-Freundin Alicia Cargile oft nicht leicht gemacht. Vielleicht kann durch ihr Outing endlich etwas Ruhe nach drei langen Jahren einkehren. Immerhin ist es das erste Mal, dass sich Kristen Stewart öffentlich zu ihrer Freundin bekennt und dadurch auch das letzte Gerücht einer Versöhnung mit Robert Pattinson im Keim erstickt.

Ich bin momentan sehr verliebt in meine Freundin. Wir haben uns ein paar Mal getrennt und sind wieder zusammen gekommen. Das letzte Mal dachte ich: ‚Endlich kann ich wieder was fühlen'