Fashion

Fashion Charts: Unsere Online Shopping Favoriten der Woche

Von LauraB am Donnerstag, 14. Juli 2016 um 18:33 Uhr

Amerika in den 70er Jahren. Woran denken wir? Na? Natürlich... Patchwork-Blousons, Paisley-Kleider, Collegejacken im Ivy-League-Stil und natürlich goldene Pennyloafer. Hach, allein bei dem Gedanken geht einem doch das Herz auf. Das ist Retro in seiner modernsten Form. American Spirit. Und der macht gerade wieder die Fashion-Szene unsicher.

Und wer ist schuld? Coach! Das bekannte Label für luxuriöse Lederwaren hat sich nämlich vor ein paar Jahren entschlossen, den Sprung in die High-Fashion-Liga zu wagen. Und schlug damit ein, wie eine Bombe. Mit dem Namen "Coach 1941" feiert die Marke seitdem große Erfolge. Und lässt ganz nebenbei die Stil-Codes der amerikanischen Seventies wieder aufleben. Hollywood ist entzückt! Wir auch!

American Spirit im Kleiderschrank

Inspirieren lässt sich Creative Director Stuart Vevers zum Beispiel von US-Kultfilmfiguren wie Jodie Foster in "Taxi Driver". Wir findens einfach nur genial und sind schon eifrig dabei noch ein kleines Plätzchen in unserem Kleiderschrank freizuräumen. Schließlich wollen wir auch den American Spirit spüren und so ein paar Loafers gehen doch schließlich immer - auch noch in den Schrank.

Auch Model Kate Moss himmelt den Creative Director Stuart Vevers bereits an.