Fashion

Fashion Update: Alles neu macht der Herbst

Von Vera am Samstag, 8. Oktober 2016 um 11:00 Uhr

Der Herbst ist da – und mit ihm die schönsten neuen Kollektionen, um den kalten Temperaturen die Stirn zu bieten. Ob Schuhe, Mantel oder Denim, wir haben für euch die Kirschen der aktuellen Kollektionen herausgepickt.

Shoelove: Zign launcht Studio Collection

Mit der Zign Studio Collection launcht das Berliner Schuhlabel zum Herbst/Winter 2016/17 seine erste Premiumlinie. Was uns erwartet: Progressive Silhouetten und minimalistische Handwerksdetails ausschließlich in sattem Schwarz – perfekte Essentials für unseren Herbstlook! Erhältlich sind die Modelle ab 129 Euro.

Die Zign Studio Collection ist ab sofort im Handel und auf zign.com erhältlich.

Avantgardistisch cool: Nike Vapormax for Comme des Garçons

 

Vor wenigen Tagen noch auf dem Runway, schon bald an unseren Füßen: Der während der Spring/Summer Präsentation 2017 des Avantgarde-Labels Comme des Garçons zum ersten Mal gezeigte Sneaker Nike VaporMax for Comme des Garçons hat es uns angetan. Denn das Modell vereint Rei Kawakubos einzigartiges, modernes Design mit der Lässigkeit von Nike Airund dem Gefühl, wie auf Wolken zu laufen.

Der Nike VaporMax for Comme des Garçons erscheint im Frühjahr 2017 in zwei unterschiedlichen Farbvariationen.

Back to the Roots: Weekday launcht neue Jeansmodelle

...und nicht nur das, denn seit dem 6. Oktober ist außerdem eine neue Weekday Capsule Collection zu haben, die sich ganz dem Thema Jeans widmet. Im Mittelpunkt steht eine Mischung aus 90er Einflüssen und die Symbiose von klassischen und neuentdeckten Jeans-Silhouetten und neue Waschungen bereits bestehender Modelle.  Das Ergebnis ist eine neue Workwear-Couture – ganz pur und dennoch classy, perfekt für den Herbst! Das Beste: Seit mehreren Saisons verwendet Weekday ausschließlich recycelte und biologisch abbaubare Baumwolle für sämtliche Denim-Pieces.

Die Kollektion ist online und in den Stores erhältlich.

Grunge Romantik: 90ies Comeback bei Edited the label

Das große 90ies Revival geht diese Saison in die nächste Runde und bringt natürlich auch eine Neuinterpretation des Grunge-Looks mit sich – so geschehen in der aktuellen Fall/Winter 2016 Kollektion von Edited the label. Die Kollektion trägt den wunderschönen Namen „Grunge Romance“ und steht ganz unter dem Motto des stilprägenden Jahrzehnts. Oversize Mäntel, Karohemden, schwarze Spitzen-Pieces und Grobstrick-Pullis bestimmen den Look der Kollektion. Liebe zum Detail beweisen extralange Ärmel, viktorianische Krägen und sexy Lingerie-Elemente.

Erhältlich ist die neue Kollektion ab sofort auf edited.de und in den Edited Stores in Berlin, Hamburg und München.

Themen
Comme des Garçons,
Zign