Fashion

Fashion Update: Die Mode-News der Woche im Überblick

Von Vera am Freitag, 10. Juni 2016 um 12:32 Uhr

Na, das ging ja schnell – schon wieder ist eine Woche voller spannender News aus der Modewelt vorüber! Welche Neuigkeiten und Kollaborationen wir euch nicht vorenthalten wollen, erfahrt Ihr hier:

Christophe Lemaire geht zu Uniqlo

Das japanische Label Uniqlo bestätigte diese Woche den ehemaligen Hermès-Designer Christophe Lemaire als Artistic Director des neu gegründeten Uniqlo Paris R&D-Centers in Paris und der Linie Uniqlo U. Wir freuen uns auf lässige Teile mit avantgardistischem Twist! In der kommenden Herbst/Winter-Saison soll die erste Kollektion gelauncht werden, yippie!

Zum Uniqlo Online-Shop geht es hier entlang.

Sonnenbrillenliebe: Maison Margiela x Mykita

Erneut haben die zwei visionären Häuser Maison Margiela und Mykita Eyewear kooperiert und die gemeinsame 'Transfer'-Kollektion erweitert. Nicht nur die Produkt- und Materialgeschichte ist da spannend: Durch modernste Handwerkskunst werden nämlich Muster und Texturen aus der Natur auf den Edelstahlrahmen aufgeätzt und anschließend von Hand lackiert – sorgt für einen klassischen, aber dennoch Objekt-gleichen Look! Diese Brillen haben absoluten Statement-Faktor!

Erhältlich sind die Modelle in allen Mykita Shops weltweit, bei ausgewählten Maison Margiela Boutiquen, Optikern und Department Stores, sowie online.

Auf sanften Pfoten: Das Carré-Motiv 'Équateur' von Hermès schmückt jetzt unsere Füße

Der Jaguar im Mittelpunkt: In der aktuellen Herbst-Winter 2016 Kollektion ziert das berühmte Carré-Motiv 'Équateur' von Robert Dallet nicht nur das klassische Seidentuch von Hèrmes, sondern auch wunderschöne Schuhe. Ob Pumps, Slipper, Broques oder Ankle Boots – diese Modelle geben unserer Herbstgarderobe definitiv ein exotisches Update! Vor allem die Verbindung von Seide und Leder hat es uns angetan.

Was uns besonders gefällt: Bei seinen Zeichnungen wollte der Künstler und Naturforscher Robert Dallet neben der Darstellung der Schönheit der Natur auf den erstaunlichen Reichtum der südamerikanischen Fauna aufmerksam machen, die durch das Abholzen des Regenwaldes durch den Menschen vom Aussterben bedroht ist.

Ab Juli 2016 sind die Schuhe in den deutschen Hermès-Boutiquen erhältlich.

 

Bildcredits: PR

Themen
Christophe Lemaire,
Mykita,
Maison Margiela