Fashion

Fashion Updates: Topshop eröffnet Stores in Deutschland und unser Schuh-Crush der Woche

Von Vera am Samstag, 27. August 2016 um 13:32 Uhr

Diese Woche war mal wieder einiges los in der Modewelt! Die spannendsten News haben wir hier für euch zusammengefasst.

Topshop eröffnet Filialen in Deutschland


Eine Nachricht auf die wir lange gewartet haben: Der britische High-Street-Riese Topshop plant laut Textilwirtschaft seine ersten eigenständigen Stores in Deutschland. Auf der Karriere-Website der Modekette sind bereits Stellen für zwei Standorte in Deutschland ausgeschrieben: Oberhausen und Berlin. Der deutschlandweit erste Shop soll in der größten Shoppingmall des Landes, dem Centro Oberhausen, eröffnen und eine Gesamtfläche von 1200 Quadratmetern umfassen. Die Berliner müssen sich noch ein wenig mit der Topshop-Verkaufsfläche im KaDeWe zufrieden geben, bis dann im Laufe des Jahres der zweite Shop des Labels am Alexanderplatz entstehen soll. Wir freuen uns!

We love: Aeyde 'Blondie' und schnell schnell zum Private Sample Sale!

Nach der Kooperation mit Anita Hass, hat unser erklärtes Lieblingslabel in Sachen Schuhmode, Aeyde, nun einen neuen Style herausgebracht: Blondie heißt das gute Stück und überzeugt als eleganter Riemchen-Pumps mit niedrigem Absatz und zarter Schuhspitze. Aus feinstem Ziegenvelourleder gefertigt verleiht der schwarze Blondie jedem Outfit einen luxuriösen Touch der Leichtigkeit – egal ob früh am Morgen oder spät in der Nacht. Erhältlich ist ,Blondie‘ für 185,- € online unter aeyde.com.
Wer es gerne etwas günstiger mag, der sollte heute noch schnell beim ersten und einmaligen ,Private Sample Sale‘ von Aeyde vorbeischauen. Von 10:00 bis 19:00 Uhr können hier noch echte Schätze gefunden werden. Wo? Im Aeyde Showroom, Strausberger Platz 19, 10243 Berlin. Mehr dazu hier.

Lässiger Model Off-Duty-Look: Edited x Luma Grothe

Nach Kooperationen mit Fashion Influencern Maja Wyh und Lena Terlutter launcht der deutsche Fashion-Retailer Edited im September die dritte Capsule Kollektion mit It-Girl und Supermodel Luma Grothe. Die gebürtige Brasilianerin ist wohl die Model-Durchstarterin 2016, unter anderem ziert die 22-Jährige Kampagnen von Labels wie Dolce & Gabbana und Armani Exchange und ist zudem Markenbotschafterin für L’Oreal und Paco Rabanne Fragrances. Neben dem Modeln nahm sich Luma in diesem Jahr aber auch noch Zeit für ihr kreatives Talent als Designerin und entwarf gemeinsam mit Edited Design Director Clarissa Labin und ihrem Team eine kleine aber feine Capusule Collection im lässigen Model off duty-Look. Entstanden sind 8 Key-Styles, darunter eine stylishe Leder-Culotte, ein edles Seiden-Slip-Dress, sowie verschiedene Strick-Stücke aus feiner Wolle, die im Allover-Look eine perfekte Trend-Kombi abgeben. Das Beste: Ab ca. 70€ sind wir dabei!

Die Edited x Luma Grothe Capsule Kollektion ist ab dem 1. September auf edited.de sowie in den Edited Stores Berlin, Hamburg und München erhältlich.

Supermodel Rosie Huntington-Whiteley ziert die neue UGG-Kampagne

Mit Model und Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley als Gesicht der aktuellen Herbst-/Winterkampagne ernennt das kalifornische Schuhlabel UGG das Multitalent auch gleich noch zum neuen 'Global Women's Ambassador' – und präsentiert uns fünf Styles, auf die wir uns während der kalten Jahreszeit freuen können. Neben einem Update des klassischen Boots wurden nämlich auch noch neue Modelle gelauncht, die uns Stylingmöglichkeiten für jede Gelegenheit ermöglichen. Na, so kann die kalte Jahreszeit kommen!

Kaufen könnt ihr die neuen Modelle unter anderem auf ugg.com/de.

 

 

 

Themen
aeyde,
Luma Grothe