Fashion

32 Grad im Schatten und Jeans-Shorts für alle!

Von GRAZIA am Freitag, 16. Juli 2010 um 15:41 Uhr

Temperaturkurve und Festival-Saison laufen heiß. Jetzt entdeckten alle Hollywood-Stars (Sienna Miller, Emma Watson, Kate Bosworth, ...) einen guten alten Freund neu: die Jeans-Shorts!

Es gibt Trends, die sind besser als andere. Nicht weil sie mit einer längeren Warteliste ausgestattet sind. Im Gegenteil: Es sind die simplen, die immer und überall gehen. Wie Jeans-Shorts.

Pünktlich zu den wirklich warmen Tagen und den Festivals sind sie wieder da. Weil Kleidchen gut und schön sind, aber nicht so lässig-praktisch-cool wie Shorts.

Übrigens: Im Prinzip bleiben die kleinen Blauen immer gleich.

Wer aber ins Detail gehen will: Helle und mittelblaue Waschungen sind gut, Krempeln ist cool, und Fort­geschrittene tragen sie taillenhoch.

Themen