Fashion

5 Facts über den neuen Store von Victoria Beckham

Von Susan am Dienstag, 30. September 2014 um 10:33 Uhr
Wenn Victoria Beckham einen neuen Store eröffnet (dieses Mal in Mayfair, London), dann ist der alles, aber nicht 08/15. Wir haben 5 interessante Store-Facts für Sie!

Victoria Beckham (40) macht keine halben Sachen. Deswegen ist ihr neuer London-Store auch perfekt durchdacht. Wir verraten Ihnen heute 5 Facts über den Dover Street Store, die sie sicherlich so nicht erwartet hätten.

1. Signature-Duft

Mhmm... im Victoria Beckham Store fliegt uns nicht etwa schnöder Parfum-Kaufhaus-Geruch in die Nase, sondern Wellness-Geruch pur. Im ganzen Store riecht es nämlich nach Diptyque-Kerzen - genauer gesagt nach „Feu de Bois" (ein warmer, holziger Duft).

2. David als Türsteher?

Victoria Beckham hat verraten, dass es durchaus sein kann, dass David Beckham ab und zu im Store aushilft. Kluge PR-Strategie, oder steht David wirklich mal an der Tür? Wir halten auf jeden Fall beim nächsten Shopping-Trip die Augen offen!

3. Staub-Desaster

Oh oh! Auch Megastars wie Vic sind vor Baustellen-Trouble nicht sicher. Zwei Tage vor der Store-Eröffnung kam die Designerin in ihren neuen Shop, nur um zu sehen, dass die Bauarbeiter die Kleidung eingestaubt hatten. Horror! Sie hatten bei den letzten To Dos vergessen die Kleider durch Folie zu schützen.

4. Vorsicht!

Wenn Sie den Store besuchen, dann sollten Sie (außer Sie sind so geübt wie Vic!) vielleicht lieber die High Heels zu Hause lassen. Highlight des Store-Konzepts ist nämlich eine recht steile Treppe.

5. Frauen-Power

Designt hat den neuen Shopping-Tempel Farshid Moussavi, eine sehr erfolgreiche Architektin. Die glamouröse Powerfrau hat zum Beispiel auch den London Olympic Park designt.

Bild: picture alliance

Themen
dover street,
neuer Store,