Fashion

5 Facts über den Uniqlo Flagship Store in Berlin

Von Susan am Freitag, 11. April 2014 um 17:17 Uhr
Heute wird der Uniqlo Flagshipstore in Berlin eröffnet. Wir haben die Fakten!

In der Tauentzienstraße in Berlin gibt es jetzt einen neuen Japaner. Nein, kein neuer, leckerer Sushi-Laden - sondern Uniqlo! Wir haben hier 5 Facts über den Uniqlo-Store, der heute in Berlin eröffnet wird.

 

"Dailywear for your life"

1. Basics

Unifarbenes Shirt gesucht? Kein Problem! Die gibt es bei Uniqlo in den Regalen bis unter die Decke. Weitere Key-Pieces sind Jeans, Superlight-Jacken, Hemden (besonders viele Leinen-Modelle) und High-Tech-Wäsche. Cashmere-Pullover bekommt man schon ab ca. 80 €. Mix & Match, Alle Produktgruppen kann man super miteinander kombinieren und so seine Basic-Garderobe aufstocken.

2. Slow Fashion

Die Kollektion wird nur einmal im Jahr erneuert - bei Uniqlos Konkurrenten oft jede Saison. Kreativdirektor ist übrigens Nicola Formichetti - der auch für Diesel designt.

3. 2700 Quadratmeter

Wow! In Berlin wird heute auch gleichzeitig der größte von 19 Stores in Europa eröffnet. Typische Interieur-Elemente sind silbernes Metall, Holz und andere natürliche Materialien.

4. LED-Treppen

Vorsicht, Reizüberflutung! Auf den Treppen des Stores laufen hektisch rot flackernde LED-Buchstaben mit Städtenamen. Laut Uniqlo Pressechef Aldo Liguori soll das an die Börse erinnern. Die LED-Schriften sorgen auf jeden Fall für ein urbanes, internationales Flair.

5. Promi-Videos

Haben Sie schon die Uniqlo-Videos mit Eva Padberg, Daniel Brühl & Co. gesehen? Hier können Sie sich das Video mit Eva Padberg ansehen, die anderen gibt es auch auf YouTube.

 

 

Adresse: Tauentzienstrasse 7, 10789 Berlin.

 

Darauf freuen wir uns... Im Winter wird es eine große Auswahl an Cashmere-Pullovern in allen möglichen Farben geben. 

Themen