Fashion

British Fashion Awards

Von GRAZIA am Mittwoch, 8. Dezember 2010 um 13:36 Uhr

Ein glanzvolles Jahr neigt sich langsam dem Ende - höchste Zeit also, die britische Modeszene in London zusammen zu trommeln und dort die British Fashion Awards zu vergeben. So geschehen am Dienstag. Höhepunkte der Gala: Claudia Schiffer, Christopher Bailey, Emma Roberts und die Auszeichnung von Alexander McQueen, der posthum für seine außergwöhnlichen Leistungen geehrt wurde

Zur Übersicht
Emma Roberts mit Model Douglas Booth und Burberry-Chefdesigner Christopher Bailey, der mit dem... Topmodel Lara Stone mit Musiker Johnny Borrell Zwar keine Preisträgerin - dennoch bezaubernd: Schauspielerin Emma Roberts Sänger Brian Ferry gratuliert It-Girl und Model Alexa Chung zu ihrem British Style Award British Fashion Awards - Bild 5 Heimspiel: Claudia Schiffer hat ihren Lebensmittelpunkt inzwischen in London  Heimspiel: Claudia Schiffer hat ihren Lebensmittelpunkt inzwischen in London  Claudia Schiffer gratuliert Nikolas Kirkwood, der in der Kategorie Strahlend schön: Claudia Schiffer Supermodel Naomi Campbell erhielt den Model Lily Cole mit neuer Haarfarbe. Bianca Jagger mit der britischen Designerin Phoebe Philo, die zur Model Yasmin Le Bon posiert mit dem deutschen Designer und Preisträger des Mal ganz handszahm: Supermodel Naomi Campbell Designer Henry Holland kam ohne seine beste Freundin und Muse Agyness Deyn Neues Traumpaar? Emma Roberts, Hollywood-Nachwuchs und Nichte von Julia Roberts, im Arm von... Eyecatcher: Model David Gandy Schauspielerin Thandie Newton zu Gast bei den British Fashion Awards - DEM Mode-Highlight des... Daisy Lowe durfte E.Tautz den Award als besten Männer-Designer überreichen. Gratulation!