Fashion

Modische Fehltritte: Auch Stilikonen greifen mal daneben

Von GRAZIA am Freitag, 17. Dezember 2010 um 18:23 Uhr

Stars sehen immer perfekt aus? Eben nicht: Selbst Style-Queens wie Gwyneth Paltrow und Sarah Jessica Parker begehen auch mal Fashion Faux-Pas. Zu durchsichtig, zu kurz, zu eng, zu weit: Wir zeigen die schönsten Modefehler - zum Schmunzeln und Bessermachen.

Zur Übersicht
Heiß in Weiß: In diesem Outfit glänzt Diane Kruger so richtig! Vorne kurz und hinten lang - keine gute Idee in diesem Fall! Dieses Dress umschmeichelt Jessica Simpsons Kurven perfekt! Eine kurvige Figur plus extra Volumen an den Hüften? Nicht empfehlenswert! Die Pin-up-Prinzessin Katy Brand in einem Kleid, das wie für sie gemacht zu sein scheint ... Auch dieses Outfit sitzt wie angegossen - ist aber leider einfach etwas too much Wow - Mary-Kate Olsen sieht aus wie eine echte Lady in dieser edlen Volant-Robe Klar, oversize ist in. Die Person, die das Kleid trägt, sollte aber trotzdem noch zu sehen... Rotlöckchen, Rotröckchen: Figurbetont, aber nicht zu nackig - so lieben wir Rihanna Wir sparen uns den Vergleich mit Kitteln jeglicher Art und überlassen dem Betrachter das Urteil Griechisch & gut: Sarah Jessica Parker sieht in diesem Schimmer-Kleid einfach glänzend aus Ohne die seltsamen Spitzenärmel und den Spitzensaum würde das LBD von Sarah viiieeel besser... Was für eine Farbe, was für eine Frau! Scarlett Johannson ist in diesem Kleid dressed to kill! Auch bei diesem Kleid gefällt uns die Farbe - nur der Schnitt ist nicht wirklich überzeugend.... Schlicht und gut: Selma Blair sieht einfach umwerfend aus in diesem verzierten Bandeau-Traum An sich mögen wir Cutouts, aber diese sehen komisch aus und sitzen irgendwie an den falschen... Sharon Stone zeigt Bein und Stilgefühl - klasse! Ja, ist denn schon Karneval? Mit dieser Kombi hat Sharon Stone sich wirklich keinen Gefallen... Elegant, divenhaft, exklusiv: So kennen wir Jennifer Lopez. Doch auch ihre Stlisten haben mal... ... und dann sieht das Ergebnis so aus. Bitte schnell wiederkommen, liebe Stylisten! Blake Beauty: Der Gossip Girl-Star liebt es klassisch und mausert sich gerade zum neuen... Doch auch Blake ist noch in der Übungsphase: Das rote Lederkleid verbuchen wir also als... Früher griff sie modisch öfter mal daneben, mittlerweile ist Kelly Osbourne der Liebling der... Bei diesem Outfit zweifeln wir allerdings an Kelly Geschmack: Wen wollte sie damit... Elfenhaft, bezaubernd, einzigartig: Uns fallen viele Worte ein, um Christina Riccis Stil zu... Doch bei diesem Outfit sind wir sprachlos: Was hat das Tütü unter der Smoking-Jacke zu suchen? Sie war eine der ersten, die den Vokuhila-Trend aufgriff. Und auch sonst geht Jessica Alba... Dieses Outfit beweist, dass Karo eben nicht immer Trumpf ist. Danke für diese Lektion, Jessica! Chloe Sevigny ist wohl eine der mutigsten Fashionistas unserer Zeit. Meistens liegt sie mit... ... es sei denn, ein Ungetüm wie dieses verirrt sich in ihren Kleiderschrank. Ganz schnell... Sie ist der Star auf dem roten Teppich ... ... doch dieser Fetzen-Glitzer-Fummel ist Sienna Millers Traumkörper nicht würdig Dieses Kleid beweist schwarz auf weiß, dass Leighton Meester zu Recht in der ganz oberen... Da können wir dieses Netz/Schalen-Ungeheuer fast verzeihen ... ... aber eben nur FAST So wollen Fashionistas heute aussehen. Alexa Chung ist ein großes Vorbild für Modeliebhaber Minimal Chic - so lautet Gwyneths erfolgreiches Modekonzept Umso schockierender, was sie hier trägt. Kleiner Tipp: Wenn das Outfit im wahrsten Sinne am... Sie folgt den Trends nicht, sie setzt sie: Madonna weiß, was ihr steht Zumindest, wenn sie sich nicht gerade als Hase verkleidet