Fashion

Abercrombie & Fitch: Mit DIESER Kollektion hätte echt keiner gerechnet

Von Marvena am Donnerstag, 18. Januar 2018 um 12:00 Uhr

Wow! Abercrombie & Fitch launcht eine neue Kollektion, die ihr angeknackstes Image wieder aufpolieren könnte...

Nachdem das amerikanische Label Abercrombie & Fitch bereits im vergangenen Jahr versucht hat, dass angeknackste Image zu retten, zieht nun der Ableger Abercrombie Kids nach...

A&F gehörte bisher immer zu den Brands die ganz klare Grenzen zwischen den Geschlechtern gezogen haben. Girls in kurzen Mini-Kleidchen, Boys Oberkörper frei (auch wenn wir das nicht wirklich schlimm fanden), präsentierten die klassischen Stereotypen von Weiblich und Männlich. Doch das ändert sich jetzt. Zumindest für den Ableger Abercrombie Kids.😍

Abercrombie Kids: "Für jede Art von Kind und jede Art von Abenteuer"

Denn das amerikanische Freizeitlabel hat die erste Unisex-Linie für Kinder gelauncht und wir sind hin und weg.💕

Neben lässigen Hoodies und coolen Bomberjacken, sind Sandalen im Adiletten-Stil und Caps, zwischen 24€ und 78€, ab sofort im Store und online erhältlich. Die 25 farbenfrohen Pieces der sogenannten "Everybody Collection", können sowohl von Mädchen als auch von Jungs getragen werden. We love!😍

Eine Sprecherin des Labels hat bereits angedeutet, dass dieses Konzept in den kommenden Kollektionen auf jeden Fall weiter ausgebaut werden soll.

Bei so coolen Pieces wären wir doch gerne wieder Kind, aber vielleicht zieht Abercrombie & Fitch ja mit einer Unisex-Kollektion für Erwachsenen nach...🙆

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!