Fashion

ASOS White: DIESE edlen Basic-Teile sehen viel teurer aus, als sie wirklich sind

Von Isabella.DiBiase am Samstag, 13. Juli 2019 um 12:02 Uhr

Wir haben die edle Basic-Linie von ASOS genauer unter die Lupe genommen und 10 hochwertige Klassiker ausfindig gemacht, die diesen Sommer in keinem Kleiderschrank fehlen dürfen...

Der Onlinegigant ASOS ist für seine außergewöhnliche, preisgünstige und vor allem stets aktuelle Styles bekannt. Für die "White"-Kollektion setzt der beliebte Retailer allerdings mehr auf hochwertige Materialien und klassische Designs, weshalb die Teile nicht nur in der aktuellen Saison ein Must sind, sondern wegen ihrer zeitlosen Schnitte, Farben und Muster sogar über mehrere Jahre getragen werden können. Das Beste? Die schicken Items passen trotz Premium-Faktor noch in unser Budget, denn sie sehen sehr viel teuer aus, als sie wirklich sind! Unsere Favoriten findet jetzt ihr in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen...

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da ASOS (@asos) in data:

ASOS White: Diese Basic-Teile shoppen wir jetzt

Zu den Klassikern im Sommer 2019 gehören vor allem romantische Blusen mit Puffärmeln, Kleider und Röcke aus weichem Satin und androgyne Blazer sowie Anzugjacken und -hosen. Diese und viele mehr sind alles Items, die im angesagten Onlineshop ASOS zu finden sind. Was viele Shopaholics aber noch nicht wissen, ist, dass der Retailer nun auch eine edle Basic-Linie anbietet, bei der sowohl auf zeitlosen Style als auch auf Muster- und Stoffwahl geachtet wurde. Die eleganten Teile befinden sich preislich gesehen zwar über dem Durchschnitt, sind aber trotzdem noch für jedes Portemonnaie zugänglich – schließlich begleiten sie uns über mehrere Saisons lang. Was die Farbpalette betrifft, bedienten sich die ASOS White-Designer an klassischen Shades á la Weiß, Creme Beige und Rosé. Allerdings lässt sich hier und da auch mal ein Eyecatcher in beispielsweise Aquamarinblau oder Fuchsia spotten. Zu den präsentesten Mustern in dieser Kollektion gehören übrigens – ganz im Trend – Karo in all seinen Variationen sowie Streifen und angesagte Polka Dots

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da ASOS (@asos) in data:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da ASOS (@asos) in data:

ASOS White: So stylt ihr die Klassiker richtig

Normalerweise würden wir während eines Besuches bei ASOS einfach darauf losshoppen, um so viele Sommer-Styles wie möglich in unseren Warenkorb zu schaffen. Leider aber sind die aktuellen Teile zwar unglaublich günstig und im Trend, nichtsdestotrotz werden wir die meisten von ihnen nur eine einzige Saison lang tragen, da sie in der nächsten höchstwahrscheinlich wieder passé sein werden. Dieses Risiko geht ihr mit den Items der neuen ASOS White-Kollektion jedoch nicht. Denn diese zeichnet sich durc zeitlose Klassiker wie zum Beispiel ein strukturierter Blazer, elegante Lederschuhe und Basics aus hochwertigen Materialien á la Baumwolle und Seide aus. Auch unsere Lieblingsblogger haben das Potenzial der neuen ASOS-Linie erkannt, und shoppen die Pieces nun rauf und runter. Um dem Outfit den nötigen Wow-Effekt zu verleihen, setzen Influencer auf Stilbrüche mit beispielsweise sportlichen Sneakern oder modische Designerbags von Gucci, Dior & Co

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da ASOS (@asos) in data:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da Ellie (@slipintostyle) in data:

Na, schon Lust auf Shoppen bekommen? In unserer Bildergalerie findet ihr 10 Klassiker aus der ASOS White-Kollektion zum Nachshoppen...

Weitere Fashion-News, die ihr nicht verpassen dürft…

Editor’s Picks: Das sind die Fashion-Lieblinge der GRAZIA-Redaktion

Kleider mit Knoten-Details: Diese Modelle schmeicheln jeder Silhouette

Themen