Fashion

Astro-Trend: Diese Pieces mit Sternzeichen-Motiven tragen gerade alle Blogger

Von Isabella.DiBiase am Mittwoch, 28. November 2018 um 17:47 Uhr

Sonnen, Monde und Sterne sehen wir gerade überall! Was es mit diesem astronomisch tollen Trend auf sich hat, verraten wir euch jetzt…

Ein neuer Trend ist am Modehimmel erschienen: Dieses Mal geht es um Sonne, Mond und Sterne – kurz gesagt, um Astro-Fashion! Bei den vielen tollen Kleidungsstücken, die nun von diesen galaktisch schönen Motiven geschmückt werden, können wir uns kaum entscheiden, welches Item wir als erstes shoppen sollen. Nicht nur mit kostbaren Schmuckstücken begeben wir uns in Tierkreiszeichen-Stimmung, denn auch Kleider, Schuhe und Haar-Accessoires bekommen im Winter ein stilvolles Update. Fazit: Kein Teil in unserem Repertoire entkommt diesem großen Fashion-Big Bang! Die schönsten Kleidungs- und Schmuckstücke im Astro-Style findet ihr in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen...

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Fabienne Chapot (@fabiennechapot) am

Diese Teile mit Astro-Motiven shoppen wir jetzt

Ob auf Oberteilen in Form von Tops, Blusen oder T-Shirts – im Winter sind Astro-Prints und Applikationen von Sternen und Monden erwünscht! Die beliebtesten Farben sind natürlich Gold und Silber auf schwarzem Hintergrund – ganz wie bei einem echten Sternenhimmel –, aber auch auf bunte Shades, die die sonst so tristen Tage aufhellen, freuen wir uns besonders. Bloggerin Chiara Ferragni liebt die stylischen Motive und sorgt mit glitzernden Stars auf ihrem Party-Outfit für reichlich Aufmerksamkeit.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tonight 🦋

Ein Beitrag geteilt von Chiara Ferragni (@chiaraferragni) am

Auch unsere Schuhe bringen die astronomischen Motive zum Strahlen: Ob Pumps, Stiefeletten oder angesagte Knee-High-Boots, kein Treter ist vor diesem Trend sicher. Wenn mit Pailletten, Swarovski-Steinen oder Glitzerpuder verziert, funkeln die Schmuckstücke im Mondlicht und machen euch garantiert zur Königin der Nacht!

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jimmy Choo (@jimmychoo) am

So kombiniert ihr den Astro-Trend stilbewusst

Nicht nur bei Kleidung dürfen wir uns auf die stylischen Motive freuen, denn auch als Accessoires und Schmuck sind Sternchen, Sonnen & Co. unsere treuesten Begleiter. Das Tolle daran ist, ihr müsst euch nicht auf eines beschränken, sondern könnt die kostbaren Teile sogar zusammen im Layering tragen. Dabei muss auf Farbe – Gold und Silber – nicht unbedingt geachtet werden, denn beim Stylen entscheidet ihr selbst, je nach persönlichem Geschmack, ob ihr auf einen Mix-Match oder auf einfarbige Pieces zurückgreift.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von THOMAS SABO (@thomassabo) am

Die Astro-Motive müssen nicht das komplette Kleidungsstück bedecken, sondern können auch als stylischer Akzent ein Basic-Piece aufpeppen. Klassiker wie Jeans, Strumpfhosen und Blazer werden durch einzelne Details euren Look ausmachen – natürlich ohne dem restlichen Outfit die Show zu stehlen! Ihr könnt aber auch auf einen Allover-Style zurückgreifen und dabei Sonnen und Sterne untereinander kombinieren. Achtet bei eurem Outfit darauf, dass die Motive übereinstimmen – wie beispielsweise bei Sets – und sich die Farben nicht beißen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von POLIENNE by Paulien Riemis 🌙 (@paulienriemis) am

Unsere Favoriten des angesagten Astro-Trends findet ihr in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen...

Diese weiteren Fashion-Themen könnten dich interessieren:

Pullover für die Festtage: In diesen Modellen funkeln wir an Weihnachten, Silvester & Co.

Lederhemden: Das sind die coolsten Pieces aus dem Trendmaterial

Designer-Modelle: Diese 10 Luxus-Pieces stehen auf unserer Wunschliste