Fashion

Babydoll-Tops: Diese Modelle feiern jetzt ihr modisches Comeback

Von Inga am Dienstag, 18. Juni 2019 um 10:36 Uhr

Lange Zeit waren sie von der Bildfläche verschwunden, jetzt ziehen süße Babydoll-Tops wieder in unsere Kleiderschränke und wir haben die schönsten Modelle bereits für euch ausfindig gemacht…

Diesen Sommer erwartet uns ein Fashion-Comeback, über das wir uns ganz besonders freuen, denn lange Zeit waren sie aus unseren Kleiderschränken verschwunden: Die Rede ist von Babydolls, die Frauen in den 50ern als leichte Nachthemden trugen und inzwischen als Kleider- oder Topform bekannt sind. Jetzt avancieren die Oberteile, die oben herum schmal anliegen und ab der Taille weiter werden, wieder zu echten Must-haves für die neue Saison und wir lieben die luftigen Pieces, die sofort einen stylischen Look sorgen, jetzt schon. Deshalb haben wir uns für euch in den Onlineshop der großen Retailer wie ZARA, MANGO und Co. umgesehen und wollen euch unsere Favoriten nicht vorenthalten…

Verspielte Babydoll-Tops begleiten uns durch den Sommer 💕

Wer in der warmen Jahreszeit seine feminine und mädchenhafte Seite durch modische Pieces betonen möchte, darf sich jetzt freuen. Denn Babydoll-Tops, die viele von uns noch aus frühreren Tagen kennen dürften, sind jetzt wieder angesagt und finden sich in den Streetstyles der Fashion-Blogger wieder. Designer und Modehäuser interpretieren die Trendteile auf neue und kreative Weise, ob mit stylischem U-Boot-Ausschnitt und auf fließenden Materialien wie Leinen, mit Spaghettiträgern und verspielten Volants oder in bunten und farbenfrohen Shades und in der Off-Shoulder-Variante – Babydoll-Tops wirken nicht nur ultra-feminin, sondern zugleich auch lässig, weshalb wir uns direkt auf die Suche nach schönen Varianten für die anstehenden Sommertage gemacht haben. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jessie Bush (@wethepeoplestyle) am

Natürlich sind wir fündig geworden und haben aus dem Repertoire von H&M, ZARA und ABOUT YOU unsere Lieblinge auserkoren, die wir zum Grillabend mit Freunden, im Office oder zum romantischen Dinner gleichermaßen tragen können. Denn so vielseitig wie die Modelle, in denen die Babydoll-Oberteile daherkommen, sind auch die Stylingmöglichkeiten. Durch ihren ausgestellten Schnitt – meistens in der A-Linie – machen sich die Pieces besonders schön zu eng sitzenden Skinny Jeans, aber auch andere Denim-Varianten wie Cropped Jeans, Palazzo Jeans oder lässigen Baggy Jeans lassen sich gut dazu kombinieren und sorgen für kontrastreiche Looks. An heißen Tagen setzen wir hingegen lieber auf angesagte Jeans-Shorts oder Miniröcke, die wir zu modischen Pantoletten oder weißen Snekaern stylen. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Farina Opoku (@novalanalove) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Tiffany Hsu (@handinfire) am

Wer sich jetzt sofort ein süßes Babydoll-Top zulegen möchte, wird in unserer Bildergalerie fündig, wo wir zehn schöne Sommer-Modelle zum Nachshoppen verlinkt haben. 🛍

Diese Fashion-News dürften euch ebenfalls interessieren…

Kräftige Oberschenkel: Mit diesen Kleidungsstücken kaschiert ihr sie stilvoll

Kleider für den Sommer: Die schönsten Modelle, die weniger als 50 Euro kosten