Barbour: Diese Trend-Jacke lieben Royals, Models und Blogger

Barbour: Diese Trend-Jacke lieben Royals, Models und Blogger

Ob Herzogin Kate oder Alexa Chung – aktuell sehen wir immer wieder eine ganz bestimmte Jacke an coolen Fashionistas. Welches robuste It-Piece der Kult-Brand Barbour daher aktuell zum Must-have avanciert, verraten wir jetzt.

Für uns waren bislang Französinnen der Inbegriff eines Stylingvorbildes. Ihre elegante Aura, das trendsichere Modegespür und die Gabe, aus den einfachsten Basics ein feminines Outfit zu zaubern, begeisterte uns vor allem in den vergangenen Wintermonaten jeden Tag aufs Neue – und tut es selbstverständlich noch. Doch wer einmal durch die Straßen Londons gelaufen ist, wird uns wohl zustimmen: Auch der Style der Britinnen hat Suchtgefahr, vor allem wenn man es eher ein wenig unkonventioneller mag. Ihr Stil ist eigensinnig, speziell und ordnet sich niemals gängigen Vorstellungen unter. Oder würdest du dicke Wachsjacken gleich mit einem It-Piece verbinden? Wir auch nicht, dennoch boomt spätestens seit dem Erfolg von "The Crown" der Brit-Chic. Inklusive der Signature-Outdoor-Jacke und Wellies versteht sich! Vor allem die Kultmarke Barbour gehört dabei zu den echten Klassikern und zählt so einige berühmte Fans. Ob Stilikone Alexa Chung, Model Leigh Lezark oder Herzogin Kate, sie alle lieben die englische Traditions-Brand und setzen aktuell auf einen ganz bestimmten Kurzmantel.

Weitere Fashion-News für dich:

Diesen Anorak von Barbour lieben alle Brit-Ladys

Regenjacken können cool sein? Und ob, zumindest wenn es nach unseren liebsten Modevorbildern geht. Sie setzen bei dem unbeständigen Wetter aktuell nämlich liebend gerne auf grüne Kompositionen aus Cotton und Wollwachs von Barbour und machen darin eine beneidenswerte Figur. Denn die klassische Wachsjacke ist gekommen, um zu bleiben. Nicht nur, weil die beschichtete Oberfläche des It-Piece jedem Wind und Wetter trotzt, sondern auch, weil die feste Laminierung das Kleidungsstück über Jahre hinweg in Form hält. Dieses Teil können wir ganz locker unseren Kindern vererben! Kein Wunder also, dass der Mantel – obwohl er laut nach modischem Understatement schreit – in sämtlichen Variationen in den Garderoben zeitloser Modeikonen hängt. Egal ob Spaziergang im Wald, Bummel durch die Stadt oder öffentlicher Pressetermin – die Brit-Ladys lieben einfach ihre Wachsjacken, die wohl bemerkt auch eine deutlich schickere Alternative zu typisch langweiliger Funktionskleidung sind. Zudem beweisen sie uns regelmäßig mit angesagter Flared Leg Jeans, süßem Rollkragenpulli oder Mini-Rock, dass man das praktische Kleidungsstück auch definitiv zu mehr als nur Wanderschuhen und Anglerausrüstung paaren kann.

©Getty Images

Du bist jetzt auch auf dem Brit-Trip? Dann findest du gleich hier die schönsten Modelle zum nachshoppen. 🛍

Hier gibt es noch mehr spannendes Fashion-Themen: 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...