Fashion

Basics: Diese schlichten Teile sollte jede Frau für immer im Kleiderschrank haben

Von Inga am Dienstag, 19. Mai 2020 um 10:46 Uhr

Neben trendabhängigen Must-haves, die uns jede neue Saison erreichen, dürfen im Kleiderschrank einer jeden Frau auch einige Basics nicht fehlen. Welche acht schlichten Teile in euer Repertoire gehören, verraten wir euch jetzt.

Von Saison zu Saison halten wir euch über die neuesten Trend-Entwicklungen auf dem Laufenden und so haben wir euch nicht nur verraten, welche Trends vom Übergang vom Frühjahr zum Sommer kommen, bleiben und gehen, sondern auch, wo es die schönsten It-Pieces für die kommenden Monate zu shoppen gibt. Doch neben auffälligen Must-haves wie knalligen Power-Suits, Vinyl-Sandalen und Organza-Kleidern, haben natürlich auch einige weitaus schlichtere Teile ihren Platz in unserem Kleiderschrank verdient, da sie sich vielfältig stylen lassen, saisonunabhängig getragen werden können und damit echte Klassiker sind und zudem auch noch super schick aussehen. Da unser Kleiderschrank aber nur begrenzt Platz hergibt, haben wir uns auf acht Pieces beschränkt und verraten euch nicht nur, welche Basics eine jede Frau besitzen sollte, sondern auch, wo ihr diese zum Nachshoppen findet.

1. Blazer

Besonders für den Gang ins Büro, aber ebenso das Home Office eignen sich zahlreiche Basics, wozu auch ein schicker Blazer gehört. Ob mit zeitlosem Karomuster oder einfach in schlichtem Beige, Dunkelblau oder Schwarz – ein edler und hochwertiger Blazer verleiht uns sofort einen seriösen aber dennoch modischen Look und lässt sich sowohl zum Maxirock, als auch zu High Waist Jeans oder weiten Marlenehosen stylen, weshalb er nicht im Kleiderschrank einer Frau fehlen sollte.


© Getty Images

2. Schluppenbluse

Ebenfalls toll für das Office oder den Skype-Call mit Kollegen geeignet: eine Schluppenbluse. Diese gehört zu den absoluten Basics unter den Oberteilen, wirkt aber dennoch extrem feminin und elegant und kann sowohl im monotonen Design in Weiß oder Schwarz, aber auch gemustert daherkommen. Die modische Schleife am Hals sorgt für die nötige Raffinesse, sodass das Outfit niemals langweilig wirkt. 

3. Jeans

Natürlich darf aber auch das passende Unterteil nicht fehlen und ein Piece, auf welches wir uns immer verlassen können, ist die gute alte Jeans. Besonders in der klassischen Variante – als Blue Jeans – sollten wir Frauen mindestens (!) ein Modell im Schrank haben, welches gut sitzt, unsere Figur perfekt in Szene setzt und sich vielseitig stylen lässt. Hier eignen sich insbesondere Modelle mit geradem Schnitt und leicht hohem Bund, die einen schönen Hintern formen und gleichzeitig die Beine länger erscheinen lassen.

 

4. Karierter Rock 

Wer an wärmeren Tagen, die der anbahnende Sommer langsam aber sicher mit sich bringt, auf eine feminine Alternative setzen will, der ist mit einem karierten Minirock bestens beraten, der sich sowohl zum matchenden Blazer, als auch zur Bluse oder einer rockigen Lederjacke kombinieren lässt. Besonders gut kommt das Muster zu eintönigen und unauffälligen Teilen, wie einem leichten Pullover oder einer schlichten Bluse zur Geltung. 

5. Weiße Sneaker

Was das Schuhwerk betrifft, setzen wir natürlich am liebsten auf weiße Sneaker, die sich nicht nur zum Rock mit Karomuster, sondern auch zu weiten Jeans, Maxikleidern, kurzen Shorts und Co. kombinieren lassen – die Evergreens unter den Schuhen lassen sich aber nicht nur zu so ziemlich allem stylen, weshalb sie niemals aus der Mode kommen, sondern werden auch von verschiedensten Brands und in zahlreichen Formen und Designs angeboten, sodass für jeden das passende Modell dabei ist. 


© Getty Images

6. Lederjacke 

Neben einem gut sitzenden Blazer darf auch sie an der Garderobe nicht fehlen: eine coole Lederjacke. Egal, ob wir nur schnell etwas einkaufen gehen und sie zum angesagten Jogginganzug tragen, über das schicke Kleid am Abend überwerfen oder zur eleganten Marlenehose stylen – sie wertet den Look im Nu auf und sorgt für echte Biker-Vibes. Welche Modelle die Frauen aus Frankreich bevorzugen, erfahrt ihr übrigens hier

7. Weißes T-Shirt

Zu den wohl schlichtesten Teilen in unserem Kleiderschrank gehört aber ein weißes T-Shirt, welches häufig zum Einsatz kommt und sich in beinahe jeden Look integrieren lässt. Dennoch gibt es in der Qualität große Unterschiede, weshalb wir beim Kauf eines weißen Shirts gerne mal etwas tiefer in die Tasche und in ein hochwertiges Modell investieren können. Denn auch das Material und der Schnitt tragen zum gelungenen Outfit bei. Eine Auswahl an edlen T-Shirts findet ihr hier:

 

8. Kleines Schwarzes

Gerade erst haben wir euch die schönsten schwarzen Kleider vorgestellt, denn unabhängig von der Saison und der Jahreszeit haben diese einfach immer einen Platz in unserem Sortiment verdient. Besonders das "Kleine Schwarze", welches Coco Chanel berühmt machte und bei dem es sich um ein klassisch-elegant geschnittenes Kleid handelt, kommt bei uns Ladies häufig zum Einsatz, da wir einfach nichts damit falsch machen und direkt gut angezogen sind. 

Wer sich jetzt sofort mit modischen Basics ausstatten will, der wird in unserer Bildergalerie fündig, wo wir die schönsten Varianten zum Nachshoppen verlinkt haben. 💕

Diese Trends solltet ihr ebenfalls nicht verpassen:

Kleider in Schwarz: Die schönsten Modelle für den Sommer

Jacken: Die schönsten Modelle für den Sommer unter 50 Euro

Artikel enthält Affiliate-Links