Fashion

Basics: Diese Pieces haben im Winter alle Französinnen im Kleiderschrank

Von Anne-Kristin am Samstag, 21. November 2020 um 12:43 Uhr

Die Wintermonate haben uns schon fest im Griff und so langsam wird auch an den Temperaturen klar, dass wir an echten Winter-Pieces nicht mehr vorbeikommen. Wir haben einen Blick in den Kleiderschrank der Französinnen geworfen und verraten euch, welche Basics sie diesen Winter tragen.

Auf der Suche nach coolen und vor allem inspirierenden Trends durchforsten wir meist unsere Instagram-Feeds, nehmen uns ein Beispiel an unseren liebsten Bloggerinnen und shoppen ihre Kaufempfehlungen nach. Auch die aktuellen Modemagazine und Kollektionen von Modehäusern wie H&M, ZARA und Co. Geben uns Inspo für den einen oder anderen coolen Winter-Look. Eine Shopping-Tour durch die Stores der angesagten Labels hat bereits schon das eine oder andere coole Teil für unsere winterliche Garderobe in unsere Einkaufstasche wandern lassen. Wenn wir aber wirklich wissen wollen, was angesagt ist und den Trends vielleicht sogar einen Schritt voraus sein möchten, sollten wir dringend einen Blick nach Frankreich werfen. Die stylischen Fashionistas aus dem Nachbarland wissen einfach immer, welche Pieces in der aktuellen Saison angesagt sind und vor allem, wie wir sie stilsicher kombinieren können. Ihr modisches Geschick macht sie zu echten Trendsettern, denen wir gerne nacheifern und von denen wir uns so einiges abgucken können. Welche It-Pieces sie sich für die kühle Jahreszeit ausgeguckt haben, konnten wir für euch herausfinden. 😍

Trend-News, die ihr gelesen haben solltet:

Diese Basics lieben Französinnen diesen Winter

Der Kleiderschrank der Französinnen für diesen Winter ist extrem vielseitig. Wie wir wissen setzen die Fashionistas aus Frankreich gerne auf einen schlichten und eleganten Look, der sich auch in ihrer Winter-Garderobe widerspiegelt. Wir haben in ihrem Kleiderschrank ein echtes Must-have für diese Saison erspäht, welches lange aus den Schaufenstern der Fashion-Stores verschwunden und bei den Fashionistas fast schon verpöhnt war: der Pullunder. Das Strickteil ohne Ärmel war lange Zeit ein Kleidungsstück für echte Nerds und hatte nichts zwischen den It-Pieces einer Trendsetterin zu suchen. Das sehen die Französinnen in dieser Saison allerdings anders und holen das Teil zurück in unsere Kleiderschränke. Besonders cool sind die Pieces, wenn wir sie in Oversize und über einer Bluse tragen. Hier kommen die nächsten Lieblings-Basic-Teile der Französinnen für den Winter zum Einsatz. Zu Pullunder und Hemd kombiniert sich am besten eine enge Lederhose, die in dieser Winter-Saison keiner Fashionista im Kleiderschrank fehlt. Die Pieces halten durch ihr dickes Material warm und sehen dabei auch noch super cool aus. Sie lassen sich nicht nur sexy zu Stiefeletten kombinieren, sondern sehen besonders lässig aus, wenn ihr sie zu derben Boots tragt. ✨

© Imaxtree

Ein weiteres Basic-Piece, welches auf der Einkaufsliste der Französinnen für den Winter steht, ist das Strickkleid. Die warmen Teile kommen in ganz unterschiedlichen Designs daher, haben aber eine Gemeinsamkeit: Sie halten wohlig warm und tragen uns auch bei eisigen Temperaturen stilsicher durch den Winter. Die Französinnen schwören dabei sowohl auf Modelle mit Rollkragen, als auch auf Pieces mit V-Ausschnitt. Besonders sexy ist es, wenn ihr euch für ein Strickkleid mit seitlichem Beinschlitz entscheidet. Kombinieren könnt ihr die Modelle zu Boots oder Stiefeln. Besonders angesagt sind hier Pieces mit weitem Bein und schmalen Absätzen. Klassische Basics, die in der Wintergarderobe einer jeden Französin zu finden sind, sind außerdem jede Menge Woll-Cardigans und Pullover. Während bei Pullis in dieser Winter-Saison eher Modelle aus Feinstrick und weichen Materialien angesagt sind, setzen die Fashionistas aus Frankreich bei Strickjacken lieber auf grobes Material und kastige Formen. Basic-Pullover dürfen bei ihnen auch gerne einmal aus einem sehr hochwertigen Material wie Kaschmir bestehen. Das wertet jedes Outfit im Handumdrehen auf und hält außerdem extrem warm. Die Französinnen greifen diesen Winter zudem auf Knit-Wear zurück. Die Strick-Zweiteiler bestehen aus Pullover und Jogginghose, sind super bequem, halten warm und lassen uns nicht nur auf der Couch gut aussehen, sondern sind in der richtigen Combo mit Boots uns Mantel auch alltagstauglich. Auch einen Basic-Mantel etwa mit Bindegürtel und in gedeckten Farben wie Schwarz, Beige oder Creme sehen die Französinnen als absolutes Must-have für diesen Winter. ❄️

Diese Fashion-News solltet ihr gelesen haben:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.