Fashion

Batik, c'est chic!

Von GRAZIA am Freitag, 25. Juni 2010 um 13:25 Uhr

Halb Hollywood trägt ihn schon, wir machen uns den Batik-Look einfach selbst!

Und so geht's:

Sie brauchen:

1 Kleidungsstück (am besten einen hellen Stoff aus Baumwolle, Seide, Viskose, Leinen, Halbleinen und Polyamid)

1 Schüssel,

1 Packung Textilfarbe (z. B. von Simpicol, in Khaki oder Beere )

1 Packung Salz

Löffel, Messbecher, Handschuhe, Paketschnur oder Stoffstreifen

Das Kleidungsstück nach Herzenslust abbinden, knoten oder schnüren. Die Schüssel mit drei Liter handwarmem Wasser füllen. Die Hälfte der angegebenen Packungsmenge in das Wasser geben (150 ml Färbe-Granulat, 150 g Salz, 50 ml Farbflüssigkeit). Stoff ins Färbewasser tauchen. Achtung, das Kleidungsstück muss ganz bedeckt sein! Den Stoff min. 1 Stunde zum Trocknen aufhängen. Danach Abbindungen lösen und gut ausspülen. Fertig!

Themen