Fashion

Berlin Fashion Week: Selbstbewusste Designs von Marina Hoermanseder

Von Frederika am Samstag, 8. Juli 2017 um 11:54 Uhr

Am Freitag stand ihre Show endlich auf dem Programm: Marina Hoermanseder präsentierte ihre Frühjahr / Sommer 2018 Kollektion und wir sind ganz begeistert…

Zugegeben: Der Preis für den schwierigsten Laufsteg der Berlin Fashion Week ging in diesem Jahr wohl an Marina Hoermanseder, wenn auch unfreiwillig. Nein, Schuld waren nicht die Schuhe oder die engen Schnallendesigns, sondern viel mehr die Location und der Wettergott, der kein Einsehen mit der österreichischen Designerin hatte. Auf dem Hof des Humboldtforums wollte diese nämlich ihre neusten Kreationen vorstellen und hatte dabei zumindest auf eine regenfreie Stunde gehofft, doch nichts da. Auf dem Laufsteg, der ohnehin schon uneben war, sammelten sich mehrere Pfützen und so war es wohl verständlich, dass eins der Models schließlich kurzerhand beschloss, ihre Schuhe lieber in der Hand zu tragen. Zum Glück nahm das Ganze ein gutes Ende: Im nassen Grau des Innenhofes stachen die selbstbewussten Designs von Marina Hoermanseder umso mehr heraus.

Marina Hoermanseder: Designs, die überzeugen

Wer an Marina Hoermanseder denkt, dem schießen gleich die XXL-Schnallen-Designs in den Kopf, die für diese Modesaison selbstbewusster als je zuvor integriert wurden. Vor allem Denim-Looks stachen dabei heraus, doch auch knallige Farben unterstrichen die Einzigartigkeit der österreichischen Kreationen. Gepaart wurde die Signatur-Schnalle zu Rüschen und Volants und schufen so einen Bruch zwischen mädchenhafter Zartheit und weiblicher Stärke – wir sind schlichtweg begeistert. Um die ausdrucksstarken Looks weiter strahlen zu lassen, ging es für die Models mit minimalistischem Make-Up und strengen Hochsteckfrisuren über den Runway. Übringens: Wer keine echte Schnalle trug, für den gab es Sweater oder T-Shirts mit passendem Print – ist ja klar. 💁🏼

Von GRAZIA bekommst du nie genug? Mode, Stars & Stories liefern wir frei Haus. Du musst nur deine Emails checken.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken