Fashion

Blusen: Das sind die schönsten Modelle mit Statement-Ärmeln

Von Laurenz am Freitag, 14. Februar 2020 um 11:02 Uhr

Um unseren Outfits einen modischen Twist zu verleihen, setzten wir jetzt auf Blusen mit Statement-Ärmeln. Wir verraten euch, wie ihr die Modelle richtig stylt und wo ihr sie direkt nachshoppen könnt…

So langsam aber sicher werden die Temperaturen milder und wir freuen uns schon jetzt auf die bezaubernde Frühlingszeit. In dieser Hinsicht fällt auch unser Kleiderschrank etwas leichter aus. Kürzere Hosen, luftigere Kleider und dünnere Jacken geben hier den Ton an. Optimal in Kombination bieten sich dafür Blusen an. Sie gelten als echte Basics und Klassiker, die in keinem Kleiderschrank einer modebewussten Frau fehlen sollten. Besonders sind in diesem Jahr die Ärmel: Sogenannte Statement-Ärmel zieren unsere geliebten Seiden-, Leinen-, Satin- und Oxfordblusen und werden damit zu unseren treuen Begleitern im Frühjahr. Ausgefallene Modelle, trendige Stoffe und stylische Farben lassen unsere Mode-Herzen höherschlagen. Damit ihr passende Modelle direkt nachshoppen könnt, haben wir euch die schönsten Blusen mit Statement-Ärmeln in unserer Bildergalerie zusammengestellt. Wie ihr diese richtig kombiniert, verraten wir euch jetzt…

So stylt ihr Blusen mit Statement-Ärmeln im Frühjahr

Den Trends zufolge wird der Frühling bunt und hell. Leuchtende und knallige Farben sind ganz oben auf der Must-have-Liste. Besonders jedoch Creme-, Weiß-, und Pastelltöne sind im Frühjahr total angesagt – und so fallen auch die Blusen aus. Verschiedenste Arten von Ärmeln, die teilweise schon im letzten Jahr trendy waren, bekommen 2020 ein kleines Upgrade und gelten damit als die neuen It-Pieces der Saison. Vor allem ragen Blusen mit Ballon-, Puff-, Rüschen-, und Volantsärmeln heraus, die an jeder Frau eine tolle Figur machen. Zudem werden durch das Augenmerk auf die Arme, kleine Problemzonen am Bauch versteckt und schmeicheln somit jeder Frau und jedem Figurentyp. Experimentiert wird mit Prints und unterschiedlichen Stoffen. Meist transparente und seidige Materialien mit klassischem Muster wie Streifen, Polkadots und Blumen füllen das Repertoire unserer liebsten Fashion-Retailer. Um im Frühjahr also der Star des Streetstyles zu sein, kommt es auf die richtige Kombination an. 🌷

©Getty Images

Prinzipiell geht erst einmal alles. Jedoch sind die meist voluminösen Ärmel sehr sperrig und sollen selbstverständlich auch Highlight des Looks bleiben. Aus diesem Grund empfehlen wir bei kälteren Temperaturen eine Blazer- oder Daunenweste, damit der Ärmel nicht an Form verliert. Bei sonnigem Wetter lasst ihr den Überwurf einfach weg und tragt die Statement-Blusen einzig und alleine mit einer lässigen Jeans. Hierzu eignen sich Modelle wie Skinny- oder Wide-Leg-Jeans, welche eure Beine optisch um Längen erweitern. Für ein frühlinghaftes Feeling empfehlen wir eine knallige Candy-Bag in Bonbon-Farbe und großen Statement-Schmuck. Was das Schuhwerk angeht: Square-Toe-Mules und Riemchen-Sandaletten gehen immer und sind in diesem Jahr gefragter denn je. Für diejenigen, die lieber auf flache Schuhe setzten, wählen coole Platform-Sneaker. Euer Must-have-Accessoire sollte eine große Sonnenbrille sein, um einen optimalen Schutz gegen die Sonne zu haben. 

Habt ihr von den Blusen mit Statement-Ärmeln noch nicht genug? Dann schaut doch direkt in unserer Bildergalerie vorbei. Dort haben wir die schönsten Modelle zum Nachshoppen verlinkt. Happy Shopping! 🛍

Weiter Fashion-News, die ihr nicht verpassen solltet, findet ihr hier:

Kleider in Weiß: Das sind die schönsten Modelle

Jacken: Diese Modelle schmeicheln kleinen Frauen besonders