Fashion

Brautschuhe: Das sind die schönsten Modelle für die Hochzeit

Von Lea.Mahlau am Mittwoch, 12. Juni 2019 um 15:10 Uhr

Wer bald vor den Traualtar tritt, braucht neben dem Hochzeitskleid natürlich auch die perfekten Brautschuhe. Um langes Suchen zu vermeiden, haben wir euch die schönsten Modelle zum Nachshoppen zusammengestellt...

Hochzeiten sind einfach wunderbare Anlässe, die für Braut und Bräutigam unvergesslich sein werden. Die Vertrautesten versammeln sich und das Paar schwört sich die ewige Liebe. Haach, davon träumt doch jedes Mädchen. Wenn es bei euch bald soweit ist (ihr Glücklichen 🙌🏼), dann seid ihr wahrscheinlich schon auf der Suche nach dem perfekten Kleid oder womöglich habt ihr es schon gefunden. Neben der Hochzeitsrobe gibt es aber noch mehr Details, die stimmen sollten: Frisur, Make-up und Schuhe spielen eine große Rolle und runden den Look der Braut individuell ab. Falls ihr noch keine passenden Brautschuhe gefunden habt, seid ihr hier genau richtig. Wir haben euch die schönsten Modelle in unserer Bildergalerie zusammengestellt und verraten euch, worauf ihr beim Kauf achten solltet. 👰🏼

Brautschuhe: Darauf solltet ihr beim Kauf achten

Am besten ist es, wenn man vor dem Kauf der Schuhe das passende Hochzeitskleid sucht, schließlich soll das atemberaubende Dress im Fokus stehen. Wenn ihr euer Traumkleid gefunden habt, wisst ihr genau, welche Farbnuance die Schuhe haben sollen – zwischen Blütenweiß und Creme liegt ein großer Unterschied und es wäre ärgerlich, wenn die Items nicht zusammenpassen. Bei Online-Bestellungen geben Kundenbewertungen wertvolle Tipps, wie die jeweiligen Schuhe ausfallen und auf welche Größe man dementsprechend setzen sollte. Die Items sollten auf jeden Fall perfekt passen und bequem sein, schließlich wollt ihr den wundervollen Tag ohne schmerzende Füße genießen. Es lohnt sich also, in hochwertige Brautschuhe zu investieren.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Pernille Teisbaek (@pernilleteisbaek) am

Hohe oder flache Brautschuhe?

Wer schreibt uns vor, dass wir an unserer Hochzeit zwangsläufig hohe Schuhe tragen müssen? Richtig, keiner. Wenn ihr euch in Flats wohler fühlt, dann ist es überhaupt kein Problem und ihr könnt ohne Bedenken zu flachen Varianten greifen. Wer lieber hohe Schuhe tragen möchte, findet eine große Auswahl verschiedenster Modelle: von Slingback-Pumps über Sandaletten bis hin zu schlichten High-Heels – die Wahl ist ganz eurem persönlichen Geschmack überlassen und welche Option am besten zu eurem Kleid passt. Gerade bei hohen Brautschuhen ist es ratsam, diese vorher einzulaufen und damit zu üben. Falls ihr euch nicht sicher seid, ob ihr den ganzen Abend in den Items laufen könnt, können Ersatzschuhe das Problem ganz einfach lösen. ✨

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von A Y L I N (@aylin_koenig) am

Wer sich gleich mit Brautschuhen ausstatten möchte, kann gerne in unserer Bildergalerie vorbeischauen. Wir haben euch die schönsten Modelle zusammengestellt, die ihr mit einem Klick ganz einfach nachshoppen könnt. In diesem Sinne: Alles Liebe für euch und eure Hochzeit. 💕

Diese weiteren Mode-News könnten euch interessieren:

ASOS: Diese Teile shoppen wir im Sale des Onlineshops

Röcke: Diese Modelle sehen viel teurer aus, als sie sind

Themen