Fashion

Breite Schultern: Diese Sommertops kaschieren sie am besten

Von Inga am Donnerstag, 21. Juni 2018 um 16:01 Uhr

Endlich ist der langersehnte Sommer da und wir können wieder Haut zeigen! Auch Frauen, die breite Schultern haben, müssen sich bei steigenden Temperaturen nicht verstecken, denn wir haben die schönsten Tops für euch herausgesucht, mit denen ihr eure Figur perfekt in Szene setzen könnt…

Die einen finden ihren Bauch nicht flach genug, die anderen ihre Füße zu groß, weitere wiederum ihre Schultern zu breit. Doch keine Sorge, Ladies! Für all diese "Makel" gibt es Gott sei Dank die passenden It-Pieces, die uns auch im Sommer wunderbar aussehen lassen. Wer eher breite Schultern hat, der sollte auf Schnitte wie Spaghetti,- Off-Shoulder,- Neckholder-Tops besser verzichten – stattdessen gibt es aber wunderschöne Alternativen, die eure vermeintliche Problemzonen geschickt kaschieren und eure Schokoladenseite betonen.

Tops mit breiten Trägern 

Während Spaghettiträger ein absolutes No-Go für Frauen mit breiten Schultern sind, ist es besser, auf Oberteile mit breiten Trägern zurückzugreifen, da diese eine Balance schaffen. Ein zusätzliches Plus: Tops mit massiven Trägern wirken hochwertiger als welche mit dünnen Trägern. Knallige Farben, breite Streifen oder auffällige Muster kaschieren sogar noch besser, da sie die Aufmerksamkeit auf sich lenken – niemand wird auch nur eine Sekunde auf die Breite eurer Schultern achten, versprochen! 

 

Ein Beitrag geteilt von Jeanne (@jeannedamas) am

Proportionen ausgleichen

Puffärmel, Fledermausärmel und Co. sind diesen Sommer zwar angesagter denn je, doch Frauen mit breiten Schultern sollten nicht jeden Trend mitmachen. Stattdessen empfiehlt es sich im unteren Körperbereich auf auffällige Schnitte, Formen und Accessoires zu setzen. Denn je bunter, gerüschter oder glitzernder es beim Rock oder der Hose zugeht, desto weniger fallen die Schultern ins Auge. 

Auf One-Shoulder-Tops setzen

One-Shoulder-Top lautet die Geheimwaffe jeder Frau mit breiten Schultern! Zwar liegt die eine Schulter bei diesem Schnitt frei, durch das Ungleichgewicht an Stoff wirkt diese aber schmaler, während die andere Schulter verdeckt wird. Zusätzliche Rüschen, Applikationen oder Accessoires lenken zusätzlich vom Körperbau ab, sodass der Oberkörper zierlicher wirkt. 

Diese weiteren Mode-News dürften euch ebenfalls interessieren:

MANGO: Die 15 schönsten Teile aus dem Summer Sale des spanischen Modekonzerns!

Sommerkleider: Diese Modelle zaubern uns einen flachen Bauch

H&M: Dieses karierte Sommerkleid tragen gerade alle Stars!