Fashion

Bye bye, Mom Jeans: Auf diesen Denim-Trend freuen wir uns im Herbst 2018

Von Frederika am Sonntag, 29. Juli 2018 um 09:22 Uhr

Im Herbst verabschieden wir uns von Jeans mit geradem Schnitt und bringen dafür einen alten Denim-Favoriten zurück…

Wenn dir so durch unseren Instagram-Feed scrollen, in Magazinen stöbern oder durch die Straßen gehen, dann sind es derzeit vor allem Hosen mit geradem Schnitt, die wir überall sehen. Von Culottes bis hin zu Mom Jeans: Der Straight-Leg-Schnitt in Cropped-Variante hat es uns über die letzten Monate angetan, auch, weil er sich so gut für den Sommer eignet. Von Sandalen über Sneaker bis hin zu Stiefeletten, simple T-Shirts oder elegante Blusen – man kann einfach alles dazu tragen, ohne jemals wirklich over- oder underdressed zu sein. Doch langsam aber sicher scheint sich ein neuer Trend breitzumachen, der noch bequemer ist, schöne Beine zaubert und sich noch dazu perfekt für den Herbst eignet…

Denim-Trend im Herbst 2018: Jeans mit ausgestelltem Bein sind zurück

Statt geradem Bein und kurzem Schnitt kommen im Herbst Jeans mit ausgestelltem Bein zurück in die Läden. Es ist ein spannender und frecher neuer Look, der uns in die 90er-Jahre zurückversetzt und somit gleichzeitig elegant, aber eben auch unglaublich lässig ist. Designer stürzen sich auf den neuen Trend: Von einer Boot-Cut-Version von Rag & Bone über eine den Trend aufgreifende Überarbeitung der Levi's 505 Jeans bis hin zu einer erschwinglichen Version von Topshop – eins steht fest: Jeans mit ausgestelltem Bein sind zurück, und wer Wert darauf legt, im Trend zu liegen, der sollte sich besser schon jetzt eine zulegen. Spätestens wenn der Sommer sich langsam verzieht und wir erstmals herbstlichen Regen zu spüren bekommen, ist es Zeit, sie aus dem Schrank zu holen. Wer die Mom Jeans liebt, muss ihnen aber nicht nachtrauern: Der neue Denim-Trend lässt sich genauso vielfältig kombinieren, und das ist bei Jeans ja bekanntlich das wichtigste. Fashionistas auf Instagram machen uns schon jetzt vor, wie wir den Trend stylen können:

 

Ein von @bestfashiontoday geteilter Beitrag am

Ob zu Sneakers oder Pumps, T-Shirt, Pulli oder Bluse, egal ob lässig oder rockig – wir sind sicher: Der neue Denim-Trend lässt sich in jeden Stil integrieren und wir freuen uns darauf, dass etwas Abwechslung in unserem Kleiderschrank einziehen darf.

Dir hat der Artikel gefallen? Noch mehr Fashion-News und Shopping-Tipps gibt es hier:

Slip Skirts: Dieser Rock-Trend erobert jetzt ganz Instagram!

Bikini-Trend: Alle Celebrities sind verrückt nach dem Hüft-Dekolleté

Sommertrend: Bella Hadid und Co. bringen die Radlerhose zurück