Fashion

Calvin Kleins X Jeans soll das "Profil" von Männern verbessern

Von GRAZIA am Montag, 3. Mai 2010 um 10:01 Uhr

Die hautenge X-Jeans von Calvin Klein für Männer wurde designt, um das "Profil" des starken Geschlechts zu verbessern ...

Shapewear mit dreifach verstärkter Bauch-Zone, fleischfarbene BH-Gelkissen, Strumpfhosen mit Po-Lift-Effekt - wenn es um das Pimping unserer Silhouette geht, ist uns kein Mittel zu teuer oder abwegig.

Und während WIR uns nach einem langen Abend beschwipst aus unserem Ganz-Körper-Spanxx-Schlauch schälen dürfen, pfeffert ER seine Jeans in die Ecke und schlummert längst friedlich. Doch damit ist jetzt Schluss!

Kevin Carrigan, seines Zeichens Global Creative Director bei Calvin Klein, hat ein Paar Jeans kreiert, dass endlich auch SEINE Features ins rechte Licht rücken soll. Die ultraschmale X-Jeans wurde speziell designt, um, ähem, "das Profil eine Mannes zu verbessern". "Männer fühlen sich heute wirklich wohl in einer schmalen Silhouette", so Carrigan.

Wir wussten nicht, dass "das Profil" Verbesserungsbedarf hatte, aber IHM dabei zuzusehen, wie er sich auf dem Bett liegend in seine Skinny Jeans zwängt: Klingt vielversprechend ...