Fashion

Céline Show fällt wegen Phoebe Philos Schwangerschaft aus

Von GRAZIA am Dienstag, 24. Januar 2012 um 10:54 Uhr

Sie hat Céline in kürzester Zeit zu einem der Trendlabels überhaupt geschneidert: Phoebe Philo. Doch Fans des französichen Modehauses müssen jetzt stark sein. Denn die mit Spannung erwartete Runway Show bei der Paris Fashion Week im März fällt aus. Der Grund: Die Designerin erwartet ihr drittes Kind.

Die Runway Show von Céline gehört zu einer der begehrtesten Schauen während der Paris Fashion Week. Doch das Gerangel um die wenigen Plätze wird es in diesem März nicht geben – die Fashion Show wird nicht stattfinden!

Denn Kreativdirektorin Phoebe Philo, die maßgeblich für den Durchbruch des Labels verantwortlich ist, wird im Trubel der Pariser Modewoche im achten Monat schwanger sein. Ein Stress, den sie sich und ihrem ungeborenen Kind nicht zumuten will.

Verständlich und vernünftig, wie wir finden. Denn kurz nach dem Modemarathon der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin ist auch uns klar: Dieses hektische Event ist keines, was man so kurz vor der Geburt mitmachen sollte. Stattdessen wird es eine kleine, intime und vor allem ruhige Kollektionspräsentation im Showroom von Céline geben.

Eine entschleunigte Version, die bestimmt auch unter modischen Aspekten von Vorteil sein kann. Schließlich geht es um die Entwürfe und nicht nur um eine pompöse Runway Show. Trotzdem blicken wir in unserer Galerie noch mal wehmütig zurück auf die vergangene Laufsteg-Show…

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!