Fashion

CFDA Awards 2012: die Nominierungen

Von GRAZIA am Donnerstag, 15. März 2012 um 15:28 Uhr

Es ist wieder soweit! Am 4. Juni werden in der Alice Tully Hall im New Yorker Lincoln Center die CFDA Awards verliehen. Jetzt gab der "Council of Fashion Designers of America" die Nominierungen bekannt. Unter den Favoriten: Marc Jacobs, Proenza Schouler sowie Mary-Kate und Ashley Olsen mit ihrem Label "The Row". Und, Überraschung: Johnny Depp!

Mit diesen Nominierten fiebert die ganze Modewelt mit: CFDA-Präsidentin Diane von Furstenberg verkündete jetzt, wer bei den diesjährigen CFDA Awards im Rennen ist.

Die überraschende Nominierung: Johnny Depp wird für seinen "individuellen und vielseitigen Stil" mit dem "Fashion Icon Award" ausgezeichnet. Damit ist er der erste männliche Gewinner des Awards (der Titel als Stilikone ging im Vorjahr an Lady Gaga und 2010 an Chanel Iman).

Das sind die CFDA-Nominierungen für 2012 im Überblick:

Womenswear Designer of the Year
Marc Jacobs
Jack McCullough & Lazaro Hernandez–Proenza Schouler
Ashley & Mary Kate Olsen–The Row

Geoffrey Beene Lifetime Achievement Award: Tommy Hilfiger

Fashion Icon Award: Johnny Depp

International Award: Rei Kawakubo–Commes des Garcons

Media Award: Scott Schuman & Garance Doré

Founders Award: Andrew Rosen

Swarovski Award for Accessory Design
Pamela Love
Tabitha Simmons
Irene Neuwirth

Swarovski Award for Menswear
Antonio Azzuolo
Todd Snyder
Phillip Lim

Swarovski Awards for Womenswear
Joseph Altuzarra
Shane Gabier and Christopher Peters–Creatures of the Wind
Max Osterweis and Erin Beatty–Suno

Accessory Designer of the Year
Reed Krakoff
Jack McCullough & Lazaro Hernandez–Proenza Schouler
Alexander Wang

Menswear Designer of the Year
Simon Spurr
Patrick Ervell
Billy Reid

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!