Fashion

Chanels Hula-Hoop Tasche gibt’s bald zu kaufen

Von GRAZIA am Montag, 19. November 2012 um 12:06 Uhr

Karl Lagerfelds jüngster Geniestreich sorgte bei der Fashion Week in Paris für Aufsehen! Die Rede ist von der Hula-Hoop Tasche von Chanel. Jeder liebte dieses verrückte Fashion-Piece, doch niemand glaubte, dass die Tasche wirklich produziert werden würde - bis jetzt. Denn die Bag wird es ab Frühjahr zu kaufen geben!

Surprise, surprise: Die Hula-Hoop Tasche ist kein Einzelstück, das nur die Aufmerksamkeit der Modebranche erregen soll. Sie geht tatsächlich in Produktion. Ab Frühjahr 2013 wird es diese ausgefallene Bag in Chanel-Stores erhältlich sein! Der Preis ist genauso wie die Tasche XXL: 2.400 Dollar (ca. 1.900 Euro) kostet das gute Stück!

Das Beach-Must-Have 2013: „Die Hula-Hoop Bag ist für den Strand! Man braucht Platz für sein Strandtuch. Man kann die Tasche in den Sand stecken und Sachen darüber hängen“, sagt Karl Lagerfeld über den Sinn der Tasche. Ein Hingucker für die anderen Strandgäste ist die Bag noch dazu!

Wer das nötige Kleingeld aber nicht hat, der kann auch kurz beim nächsten Spielzeugladen vorbeischauen, zwei Hula-Hoop Reifen kaufen und sich die Tasche selber basteln!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!