Fashion

Cindy Crawford designt für C&A

Von GRAZIA am Donnerstag, 23. August 2012 um 16:01 Uhr

Model Cindy Crawford stellt ihre erste eigene Kollektion für das Modehaus "C&A" vor. Und wie es sich für ein internationales Topmodel gehört, ließ sie es sich natürlich nicht nehmen, selbst für ihre Linie „Cindy Crawford Collection @ C&A“ zu werben.

Sie lief für die renommiertesten Designer und gehört zu der ersten Generation der Supermodels. Kein Wunder, dass das Modehaus C&A stolz ist, Cindy Crawford als Designerin für eine Kollektion gewinnen zu können.

„Cindy Crawford wurde zur Ikone, als erstmals Models selbst zu Stars wurden. Damit repräsentiert sie die Sehnsucht einer ganzen Generation, auf die einige unserer wichtigsten Kollektionen ausgerichtet sind: chic, modern und zeitlos. Gleichzeitig ist sie, wie sie selber sagt, das Mädchen von nebenan geblieben, die nicht nur im Glamour steht, sondern auch Geschäftsfrau und Mutter ist“, erklärt Thorsten Rolfes, Leiter Unternehmenskommunikation von C&A Europa.

Herausgekommen ist die "Cindy Crawford Collection @ C&A", die insgesamt 31 Designs umfasst und im Herbst europaweit in mehr als 1.500 Filialen und 8 Onlineshops erhältlich sein wird – in Deutschland ist der Verkaufsstart am 27. August.

Die 46-Jährige schlüpfte für die Werbeaufnahmen selbst in ihre Entwürfe. "Wie viele andere Frauen trage ich am liebsten modische Kleidung, die bequem ist. Doch gleichzeitig will ich natürlich bei meinen täglichen Aufgaben gut aussehen, zum Beispiel wenn ich die Kinder zur Schule bringe, zu einem Meeting gehe oder meinen Ehemann zum Abendessen treffe", beschreibt sie.

Klingt vielversprechend!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!