Fashion

Clash de Cartier: Das sind Highlights der Boutique-Wiedereröffnung und Einführung der neuen Schmucklinie in München

Von Inga am Freitag, 25. Oktober 2019 um 12:59 Uhr

Zur Wiedereröffnung der Münchner Boutique sowie zum Launch der neuen Schmucklinie, veranstaltete der französische Schmuckhersteller am Donnerstagabend ein spektakuläres Event unter dem Titel "Clash de Cartier – The Opera" und das waren die Highlights…

Wenn das französische Label Cartier neben edlen Accessoires und Schmuckstücken für eines bekannt ist, dann sind es wohl die legendären und ausgelassenen Partys des Schmuckherstellers. Anlässlich des Launchs der neuen Clash de Cartier Schmucklinie sowie der Wiedereröffnung der Münchner Boutique, ließ es sich das Luxusunternehmen deshalb auch nicht nehmen, diesen Anlass mit einem spektakulären Event zu feiern. Unter dem Titel "Clash de Cartier – The Opera" lud Cartier am vergangenen Donnerstagabend seine Gäste, unter denen sich auch zahlreiche prominente Persönlichkeiten befanden, in die Eisbach Studios München ein und wir präsentieren euch die schönsten Augenblicke des Abends in unserer Bildergalerie. 

"Clash de Cartier – The Opera": Diese Promis feierten mit Cartier 

Was für ein Abend, zu dem Cartier am vergangenen Donnerstag Influencer, Schauspieler und viele weitere Gäste einlud, um gemeinsam "Clash de Cartier – The Opera" zu feiern. Das übergreifende Clash-Konzept, bei dem mit Gegensätzen gespielt wird, zog sich als Leitmotiv durch den als unkonventionelle Oper konzipierten Abend. An diesem durften sich die etwa 350 geladenen Gäste, darunter zum Beispiel Model Lena Gercke, Sängerin Joy Denalane und Schauspieler Volker Bruch, bei der Begrüßung über typische und schön anzusehende Cartier-Pagen, eine Samtrot bezogene Treppe sowie sowie eine mystische Nebelwand freuen, teilweise begleitet von einer Modern Dance Performance im Hintergrund. In Clash de Cartier-Manier wechselten sich klassische und Pop-Musik ab, Opernsängerinnen präsentierten Pergolesis Stabat Mater, Lary ihren neuen Song Jekyll und Altmeister und Yello Frontman Dieter Meier seinen bisher unveröffentlichten Song.


© Gisela Schober/Getty Images 

Durch ein großes Tor ging es weiter in den opulent gestalteten Dinner-Bereich, wo den Gästen weitere künstlerische Darbietungen geboten wurden. Im zweiten Akt wurde im Stil von "Rebel" und "Royal"  von dekorierten Tischen gespeist, begleitet vom Auftritt von Musiker Dieter Meier. Die ausgelassene After Party wurde von Musik des DJ Sets by Trystan Pütter, DJ Schowi (ehemals Massive Töne) und William Mink, begleitet, während Drinks vom Schumann's Bar-Team gereicht wurden. Die Gäste der Münchner Society, mit Vertretern aus Kunst, Design und Musik sowie Cartier-Kunden, Presse, Influencer und VIPs, feierten bis in die frühen Morgenstunden

Weitere Fashion-News, die ihr nicht verpassen dürft…

Blazer mit floralen Mustern: Diese Modelle dürfen in keinem Kleiderschrank fehlen

Stiefel-Trend: Das sind die schönsten Modelle aus Wildleder

Themen