Fashion

Claudia Schiffers Kaschmir: Erste Kampagnenbilder für Iris von Arnim

Von GRAZIA am Mittwoch, 3. August 2011 um 11:01 Uhr

Claudia Schiffers neueste Masche: Das Topmodel hat eine Kollektion für das Kaschmir-Label Iris von Arnim entworfen – und modelt auch noch selbst für die gestrickten Entwürfe ...

Düster, fast geheimnisvoll sind die ersten Kampagnenbilder, auf denen Claudia Schiffer ihre Kollektion für das Stricklabel Iris von Arnim präsentiert: Mal lehnt Claudia an einem Baum, mal wandert sich gedankenverloren durch den Wald. An ihrem Körper die neue Kaschmir-Kollektion, die Claudia Schiffer für das Traditionslabel entworfen hat – und die ist alles andere als einfach gestrickt:
Feinste Wolle wurde zu eleganten Schlauchkleidern und Grobstrick-Jacken versponnen.
Apropos spinnen: Als Logo hat Frau Schiffer sich eine Spinne ausgesucht. Warum?
»Spinnen sind wahnsinnig geerdete Tiere. Ich hatte nie Angst vor ihnen. Nur Vogelspinnen gruseln mich  zumindest ein bisschen. Aber ich mag an ihnen, dass man viele Details erst dann erkennt, wenn man sie unter einem Mikroskop sieht.«
Um zu erkennen, wie schön Claudias Kollektion ist, brauche wir allerdings kein Mikroskop – unsere Augen und Hände reichen ...

Die Kollketion ist unter Anderem bei www.net-a-porter.com erhältlich

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!