Fashion

Coco Crush! Das Chanel Shopping bei Net-A-Porter startet

Von Claudia am Montag, 13. April 2015 um 15:57 Uhr
Anfang des Monats haben wir bereits darüber berichtet, dass Chanel im kommenden Jahr seinen Online Shop eröffnen wird (viele Fashionistas leiden seitdem an Schnappatmung). Jetzt gibt es allerdings eine neue heiße News, die uns beinahe in Ohnmacht versetzt.

Chanel-Shopping direkt vom Sofa aus? Bisher hatte sich Karl Lagerfeld (81) höchstpersönlich dagegen gewehrt. Jetzt steht fest: Schon im kommenden Jahr werden sich die Online-Pforten des Modehauses gaaanz weit für uns öffnen. 

Und jetzt kommt's! Chanel dippt seinen Zeh schon früher als gedacht in die Welt des Online-Shoppings (Achtung, DAS ist keine Übung!) und launcht eine exklusive Schmuckkollektion bei Net-A-Porter! Das ist somit offiziell das erste Mal, dass das Label etwas anderes als Kosmetik im Internet vertreibt. Was für eine Premiere! 

Die Kollektion trägt den bezeichnenden Namen „Coco Crush" (wir sind schon ganz verliebt!) und beinhaltet fünf Ringe und einen Armreif aus 18-Karat Weiß- und Gelbgold. Woah! 

Ab Mittwoch (15. April) kann die Kollektion geshoppt werden. Doch aufgepasst: Diese Möglichkeit gibt es ab dann erst einmal nur für die nächsten drei Wochen (schade!). Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann sich bei Net-A-Porter schon heute anmelden und als einer der ersten den Warenkorb füllen.